Abus Schloss

Abus-Schloss

Die Sicherung Ihres Fahrrads oder Motorrads gegen Diebstahl mit einem guten Schloss ist immens wichtig. Das Vorhängeschloss ist definitiv eine Ankündigung, die jeder Dieb verstehen wird. Der Abus Eule Fahrradschloss ermöglicht eine einfache Verriegelung dank des automatischen Schließsystems. Die Kritiker, die das Faltschloss von Abus kritisieren, weisen nicht auf Sicherheitsmängel hin, sondern nennen Probleme im Umgang mit dem Schloss. Desto teurer das Fahrrad ist und je edler es aussieht, desto mehr sollten Sie für ein zuverlässiges Fahrradschloss ausgeben.

Fahrrad-Schlösser

The classic - Das Orginal, BORDO ist sowohl ein klassischer als auch ein Innovator in einem. Bei Verlust Ihres Schlüssels oder anderer Wertsachen wissen Sie oft nicht, wo Sie sie finden sollen. Auch der BORDO? Granit XPlus als Granitprodukt mit höchstem Sicherheitsanspruch erscheint in seinem Design ausgeglichen und stimmig.

Die Konstruktion ist auch hier immer funktional: Die Stangen sind mit einer Zwei-Komponenten-Beschichtung ausgestattet (BORDO? 6000/6100). Die Kunststoffbeschichtung des Schlosskörpers ist ebenfalls farblich passend. Das silikonartige Gefühl (BORDO 6000/6050) steigert den Tragekomfort durch mehr Griff. Kompakte, leichte und sichere Ausführung - ein Schloss, das sich durchsetzt. BORDO GRANIT XPlus 6500, das Premiumprodukt der Baureihe, garantiert mit seinen 5,5 mm dicken Stützen, dem XPlus-Zylinder mit gehärteter Schlossummantelung und speziellen Nieten an den Verbindungsstellen einen sehr guten Einbruchschutz.

Erhältlich in drei verschiedenen Farbtönen, ist das Schloss ein Blickfang auf Ihrem Zweirad. Das farbenfrohe Angebot wird durch eine zweikomponentige Kunststoffbeschichtung der Stangen und eine farbkorrigierte Soft-Touch-Silikonbeschichtung des Schließkörpers erzielt. Durch die Baulänge von 85 Zentimetern ist genügend Platz vorhanden, um das Velo fest an massiven Objekten zu befestigen. Der Bordo 6000 geht mit neuen Farbtönen - schwarz, weiss und rosa - und einem neuen Dekor in die nächste Saisons.

Zusätzlich können mehrere Sperren ineinandergreifen, so dass mehrere Rollen an einem feststehenden Objekt befestigt werden können. Die BORDO? Combo 6100 mit individueller Nummernkombination ist die ideale Lösung für "chronische Schlüsselverlierer". Ein besonderes Feature ist das BORDO? 6000 TwinSet. Darunter zwei Bordo-Schlösser, die mit vier Schlüssel ausgestattet sind.

Die BORDO? Big ist das bisher längsten Model. Die BORDO? Big 6000 ist die passende Antwort für alle, die auf mehr Flexibilität beim Anschluss aus sind. Mit einer Länge von 120 cm ist es optimal geeignet, um ein oder mehrere Räder bequem mit einem feststehenden Objekt zu verbinden. Die BORDO? Big 6000 ist in den Farbvarianten red, white und classic black zu haben.

Sowohl die zweikomponentige Kunststoffbeschichtung der Stangen als auch der Schließkörper mit Silikonbeschichtung schützt den Anstrich vor Beschädigungen. Der BORDO 6000 ECOLUTION ist die ideale Bikerlösung. Die Öko-Tex zertifizierte Textilkappe für den Schließkörper erfüllt auch die Anforderungen der ökologischen Nachgiebigkeit. Der BORDO 6000 ECOLUTION garantiert durch das spezialgehärtete Schloßgehäuse und spezielle Nieten an den Verbindungen der 5 Millimeter dicken Stangen einen besonders guten Einbruchschutz.

Nicht auffällig ist der µGrip BORDO?: In fünf modischen Farbtönen und mit einer ausgesprochen puristischen Formensprache ist der µGrip BORDO 5700 der ideale Partner für stilbewusste Motorradfahrer mit besonderen Sicherheitsanforderungen. So wie alle Klappschlösser der Bordo-Serie ist auch der µGrip ein wahrer Problemlöser: Mit seinem durchdachten Scharnierdesign vereint er sicheres und flexibles Arbeiten mit niedrigem Eigengewicht und kompakter Bauweise.

Dadurch hat das Schloss eine Länge von 80 cm - ideal für die Befestigung an Massivobjekten. Die technischen Vorzüge sind eine Sache - das innovative Konzept macht den µGrip zum idealen Schloss für Motorradfahrer, die mit gutem Beispiel vorangehen wollen. Die Stangen und der Schließkörper sind zum Schutze vor Beschädigungen des Lackes kunststoffbeschichtet.

Beide Varianten - eine Zylinder- und eine Zahlenschlossvariante - sind in den Varianten schwarz, weiss und klassizist. Eine hochwirksame Fahrradschleuse wie BORDO ist das Resultat intensiver F&E-Arbeit. BORDO? hat trotz seiner kleinen Abmessungen verschiedene Neuerungen zu bieten: Welche Schließung ist die passende für meine Anforderungen?

Generell gilt: Legen Sie ca. 10 v. H. des Wertes Ihres Fahrrads in ein Schloss. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Schloss besser ist als das Fahrradschloss neben Ihrem. Umso größer, umso besser: Befestigen Sie Ihr Schloss immer an einem feststehenden Teil. Schließen Sie das Schloss so hoch wie möglich an. Macht es für Diebe schwieriger, das Schloss anzugreifen.

Es wird empfohlen, 10 % des Wertes eines Fahrrads in ein gutes Schloss zu stecken. Eine gute Verriegelung ist billiger als ein neuwertiges Zweirad. Die besten Schlösser haben keine Chance, wenn sie nicht mit dem Rad getragen werden. Wenn möglich, sollten Sie Ihr Rad an einen ortsfesten Ort (Laterne, Strassenschild, etc.) mit einem zusätzlichen Schloss anbringen!

Schließen Sie Ihr Rad zu Hause an.

Mehr zum Thema