Area 47 Blobbing

Bereich 47 Blobbing

BESUCH UNS @ AREA 47: http://www.area47.at. Die Stars von Stiegl Extreme Blobbing werden am Samstag wieder rocken. Ein großes Spektakel erwartet die Zuschauer in der AREA 47.

Blobbing? Bereich 47 Blobbing Updates 05.05.2015. Area 47 Blobbing. eines permanenten Blobs (Link Blobbing) im Wasserbereich.

Extremes Blobbing in der Gegend47 - lmst

Die Athletinnen und Athleten zeigen am Sonnabend, dem 26. Mai, ab 16 Uhr wieder unverständliche Akrobatik beim Stiegl Extrem Blobbing.... Als die besten Splashdivers in der AREA 47 ihren neuen Champion wählen, bleiben dem Zuschauer die Münder offen. Anschließend feiert die Live-Band mit normalen Konsumenten im Lakeside Restau. Die Eintritte sind kostenlos.

Wenn die Springer aus großer Entfernung aufspringen, werfen sie den Klecks mit maximaler Geschwindigkeit in Himmelsrichtung nach vorn. Voilà, das ist Blobbing. Mehrere Front- und Rückwärtssaltos, Verschraubungen und viele andere Gestalten gehören zum Programm der Elite der europäischen Splashdiver, die wieder einmal in der WATER AREA um ihre unoffizielle WM kämpfen.

Getreu dem Leitspruch "The sky is the limit" werden sie mit waghalsigen Kniffen die bestehenden Bestmarken brechen und das Zielpublikum abreißen. Die Blobbers stehen auch vor den Blicken der Experten. Es wird interessant zu sehen sein, wer am Samstag, den 28. April, die Erfolge des Vorjahressiegers Tufatori feiern wird und wer von Stiegl in Fässern überholt wird....

Der beste Ausblick auf dieses Schauspiel ist von der Terasse des Seerestaurants oder in der WATER AREA. Die Teilnahme an dieser Kultveranstaltung ist wieder kostenlos (Eintritt ab 16 Uhr). Für die nötige Atmosphäre sorgt nach der Preisverleihung die Live-Band "Normalverbraucher".

Wirbelbrüche beim Blobbing! - GERÄTE 47, Otztal-Bahnhof Reiseberichte

Für diejenigen, die Blobbing versuchen wollen -> Das erste Mal ist weniger mehr! Ein Freund hat mich in die Lüfte geschossen, der etwa zweimal so viel wie ich war. Vollkommen ungesteuert bin ich in die Lüfte geflogen (ca. 7 m) und habe mit dem Rucksack auf dem Meer geklatscht!

Das Personal schreit ins Wasser: "Alles in Ordnung?" Jo, aber anstatt mir aus dem Meer zu kommen, wurde mir etwas Glatteis angeboten, um mich an der Küste abzukühlen. Hätte ich von einem 7 Meter hohen Sprungturm im Sprungbecken blindlings geschoben werden können, hätte es genauso viel Spass gemacht und ich hätte wahrscheinlich weniger Schlange stehen müssen.

Nein im Ernst, dieses Ding kann auch lustig sein. Ich kann aber keine Halbröhre fallen lassen, wenn ich das erste Mal Skateboard fahre, auch wenn es nach Spass ausschaut. Wäre es nicht wegen des Blobbing-Unfalls gewesen, hätte ich ihm wahrscheinlich vier Sternen zuerkannt.

Mehr zum Thema