Backpack Rucksack Empfehlung

Rucksack Rucksack Empfehlung

Springe zu Wie viel Volumen sollte der Rucksack haben? - Daher muss jeder selbst entscheiden, welches Volumen sein Rucksack messen soll. Das Wichtigste ist, dass der Rucksack zu Ihnen passt. Das Gewicht und die Kapazität des Rucksacks. aber es ist nicht so einfach, eine konkrete Empfehlung abzugeben.

Was macht das schon?

Was wichtig ist und welche Models ich für welche Tour empfehlen kann, erfahren Sie hier. Anschließend lege ich die Rücksäcke vor jeden Rucksack, den ich und andere Vielfahrer gern haben. Ein Rucksack, in dem Sie all Ihre Habseligkeiten mit sich herumtragen, sollte für mich der entscheidende Teil sein.

Autobusse, Flieger, Züge usw. - Überall wird der Rucksack geschoben, gepresst, gezerrt und geschleudert.

Nach den Erlebnissen vieler Fahrten und nach der Ansicht anderer Vielflieger berate ich Sie: reduzieren Sie Ihr Reisegepäck auf ein Minimum. Im Allgemeinen empfiehlt es sich, 55-65l bei langen Fahrten nicht zu überschreiten, 44l sind ausreichend für Stadtfahrten. Einen Rucksack einpacken - das erleichtert das Einpacken! Inzwischen gibt es zahllose verschiedene Produzenten und Rucksackdesigns, daher möchte ich Ihnen hier einige gute Artikel präsentieren, die die oben genannten Voraussetzungen erfüllen.

Oft können diese Rücksäcke auch für Trekking-Touren verwendet werden, in der Patagonien-Packliste finden Sie weitere Wander- und Zeltausrüstung. Der Rucksack zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit aus: viele Fächern und Fächern, Frontzugang und viele Verstellmöglichkeiten am Gurt zur Anpassung an den Nacken. Der Rucksack von EspenSport ist extrem preiswert (unter 100?) und trotzdem von hoher Güte - außerdem hat er gute Kritiken.

Der Rucksack hat das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis und ist damit das perfekte Einstiegsmodell. Wir empfehlen für ein langes Weekend einen Rucksack, der als Reisegepäck getragen werden kann, aber trotzdem genügend Platz und gute Ordnung hat. Inzwischen ist dieser hochwertige Rucksack mit hohem Tragkomfort (stützender Hüftgurt) meine erste Adresse für Städtereisen und Fahrten mit wenig Reisegepäck (z.B. 3-wöchiger Iran).

Die Farpoint 40 verfügt neben dem Hauptgepäckraum (verstärkter Rahmen) über eine mehrteilige, wattierte Vordertasche für das Gepäck. Der Rucksack kann auch in eine Tüte verwandelt werden. Nicht optimal für lange Fahrten wegen des mangelnden Tragkomforts (hier der Fischadler punktet!). Das Wochenendmodell ist ein sehr elegantes Model für Kurztrips/Dienstreisen.

Mehr zum Thema