Badminton Smash

Federballspiel Smash

Jump Smash: Eine weitere chinesische Technik. Half-Smash, Stick-Smash und Smash können von hinten gespielt werden. Zertrümmern: Zertrümmern ist die Bezeichnung für das Zertrümmern von Badminton. Strikes Smash In einem Smash spielt man das Badminton hart und direkt ins gegnerische Feld. Neuartige Badminton-Witze, lustige Bilder und Texte zum Lachen mit Smash-Effekt!

Overhead-Treffer - Smash, Clear, Drop

Die Überkopfaufnahme ist die bedeutendste Aufnahme im Badminton. Deshalb sollten Sie so oft wie möglich mit dem Ball-Treffpunkt über dem Kopfende zum Spielball eilen. Doch um den Golfball über den Köpfen zu treffen, braucht man gute Ausdauer. Für eine Erläuterung der exakten Ausführung der Bewegung, klicken Sie hier für das Tutorial-Video:

Sie wird verwendet, wenn du von deinem Gegenspieler überstimmt wurdest und du nicht mehr in der Lage bist, den Schuss deines Gegenspielers offensiv zurückzugeben. Die hohen Overhead-Freiräume helfen Ihnen in diesem Fall, Zeit zu sparen und sich wieder auf dem eigenen Platz zurechtzufinden. Kurze Zeit vor dem Schuss prallen Sie ab und verwandeln sich in den Ballen.

Detaillierte Informationen zur Durchführung können Sie dem obigen Tutorial-Video entnehmen (siehe Kapitel 3. Ausführung). Drops (4) ist ein Schuss, der speziell für den Kampf verwendet wird. Sie wird von der Rückseite des Feldes getroffen und sollte an der höchstmöglichen Stelle durchgeführt werden. Sie sollten den Tropfen nur verwenden, wenn Ihr Organismus im Gleichgewicht ist und Sie "gut am Ball" sind.

Sie dient dazu, den Gegenspieler so weit wie möglich aus der Startposition zu bringen und so Verteidigungslücken zu errichten. Wenn Sie diesen Schuss jedoch aus Schwierigkeiten heraus ausführen, wird es schwierig sein, ihn im gegnerischen Spielfeld zu platzieren und den nächsten Schuss Ihres Gegenspielers auszuführen. In der Regel ist es nicht ratsam, einen Angriffsschuss unter großem Druck zu machen, da ein solcher Schuss nach einer sehr schnellen Fluchtphase zurückgegeben werden kann.

Das macht es unmöglich, sich gut vor dem gegnerischen Hindernis zu positionieren. Zuerst sollte der Einsteiger diesen Schlaganfall mit konstanter Geschwindigkeit durchführen, um das richtige Gespür für diesen Schlaganfall zu bekommen. Wenn der Benutzer diese Art der Ausführung gemeistert hat, kann der getäuschte Tropfen gestartet werden. Dazu wird der Ball wie ein Smash (Smash) hochgefahren und erst kurz vor dem Treffpunkt gestoppt.

Die Gegnerin rechnet mit einem harten Treffer, ist aber mit einem so kurzen wie möglich hinter dem Tor getroffen. Im folgenden Tutorial-Video sehen Sie die besonderen Merkmale der tropfenspezifischen Technik: Der Smash (5) ist ein schlagkräftiger Schmetterling, dessen Bewegung auch der des Overhead Clear entspre-chen. Durch diesen Anschlag wird der Verein auf den Punkt gebracht, an dem sich der Kugel trifft, um eine höhere Geschwindigkeit zu erreichen.

Die kürzere Flugzeit des Balles verkürzt die Zeit, in der der Spieler den gegnerischen Spielball laufen lassen muss. Dieser Schuss ist ebenfalls ein reinrassiger Angriffsschuss und sollte daher nicht aus Not heraus ausgeführt werden. Wenn Sie diesen Schuss immer noch aus einer ungünstigen Stellung spielen, ist der Spielball weniger gefährdet und kann daher von Ihrem Kontrahenten rasch und gefahrvoll wiedergegeben werden.

In dem folgenden Film erfahren Sie alles, was Sie über die smash-spezifische Technologie wissen müssen:

Mehr zum Thema