Bikeline Rhein Radweg 1

Radweg Rhein-Radweg 1

Rhein-Radweg, Teil 2 (Basel-Mainz) 1:75'000. Spiralradkarte im Querformat 23 x 12 cm. ISBN: 978-3-85000-485-5 9. Auflage 2015 140 Seiten Gewicht: 303 g. Esterbauer hat für den Rhein Radweg drei Bikeline-Tourenbücher veröffentlicht.

Die letzte Etappe der Radtour entlang des Rheins führt von der Kölner Bucht bis zur Nordsee. D-319016, RHEIN-RADWEG, Basel-Mainz 816 km, Teil 2, M 1:75'000 Compra Bikeline Rhein-Radweg 2: Von Basel nach Mainz.

Langsilbe

Beginnend in der Mitte der schweizerischen Alpenkette, können Sie von hier aus die Hochgebirgslandschaft erkunden und auf dem Weg auch ein oder zwei herrliche Panoramablicke auf die Berge und den vorderen Rhein genießen. Auf dem Weg dorthin fahren Sie auch durch Heidis Heimatdorf - das Städtchen Maienfeld im Bündner Rheintal. Das Oberrheintal vereint die traditionelle Ferienlandschaft des Bodens mit dem ruhigen Züricher Weinland und den hübschen Grenzstädten am Fuße des Südschwarzwaldes mit dem Industriegebiet um Basel.

Egal, ob Sie sich mehr für Weine, Kulturen oder die freie Wildbahn begeistern, in diesem Bereich findet sich garantiert etwas für jeden etwas. Der Rheinradweg ist aufgrund der Rheinlänge und der vielen Sehenswuerdigkeiten an seinen Uferzonen in vier Bikelinebuecher unterteilt. Der weitere Lauf der Fahrradwege entlang des Rheins findet sich in den Bikeroutenbüchern Rhein-Radweg 2 bis Rhein-Radweg 4: Rhein-Radweg 2 bezeichnet den Oberrhein von Basel bis Mainz.

Der Rhein-Radweg 3 verläuft von Mainz durch das UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal und weiter über Köln nach Duisburg. Der Rhein-Radweg 4 verläuft von Köln bis Hoek van Holland. Der Rheinradweg von Andermatt nach Basel ist 425 oder 408 km lang, je nachdem, ob Sie das Süd- oder nördliche Ufer von der Schaffhauser Seite wählen.

Auch die Qualität der Wege entlang des Rheins kann als gut bezeichnet werden. Meistens führt die Tour auf stillen Landstrassen, nicht asphaltierten, aber zumeist gut begehbaren Waldwegen oder eigenen Fahrradwegen wie dem Staudammweg entlang des Rheins. Der Abschnitt zwischen den Ortschaften Andrematt und Tschur ist in großen Abschnitten etwas für Sportler. Der Radweg auf schweizerischer Seite ist durchgängig als Radweg Nr. 2, die Rhein-Route und auch als EuroVelo-Nr. 15 ausgeschildert.

Auf dem Rheintalweg zwischen Basel und Lausanne fahren Sie am Nordufer des Rheins. Alle Vorwahlen sind in der Schweiz Teil der Rufnummer und müssen daher immer gewählt werden. www.rheinradweg.euwww.eurovelo. com Die Webseite www.rheinradweg. eu informiert international über alle Stationen des Rheinradweges und auch über aktuelle Ereignisse entlang der Route.

Mehr zum Thema