Bremsen mit Skateboard

Abbremsen mit Skateboard

Die Bremse macht das Fahren noch sicherer und vor allem bei Höchstgeschwindigkeit! und die Kräfte, wenn der Fahrer das Skateboard überquert, um zu bremsen. Langboard-Stick, Surfskate-Stick, Longboard-Bremse, Bremsen mit Longboard. Falls ja: Machen Sie einen Kurs, dort lernen Sie Bremsen und vieles mehr! Das Fahren mit hohen Geschwindigkeiten und Bremsen erzeugt Wärmeenergie.

Und die V-Brake?

Wir haben in der letzten Zeit über "Bremsen mit dem Longboard" gesprochen. Natürlich kann man mit dem Fuss oder mit einer Rutsche bremsen. Einachsig mit integriertem Bremshebel. Jetzt haben wir ein Hilfsmittel gefunden, das die Aufgabe einer Bremse übernimmt. Die V-Brake ist der Name des Gerätes und stammt von Skate Safe.

Die Bremse haben wir für Sie erprobt. Und die V-Brake? Die V-Brake ist im Lieferumfang nicht mehr als die Bremse selbst enthalten, da Sie beim Erwerb eine Voreinstellung vornehmen müssen. Dies beeinflusst später den Einbau der Bremse. Das U-Profil mit eingebetteten Fäden ist das Herzstück der Bremse.

Die Bremse fixiert dann das Schiff wie eine Klammer. Am oberen Ende ist ein runder Teil aus Metall, auf den man danach tritt, um mit dem Fuss zu bremsen. Das Unterteil ist ein rechteckiger Teil aus Aluminium, der die Bremse am Ende ausführt. Zum Bremsen muss man nach der Montage nichts anderes tun, als mit mäßiger Kraft auf den oberen Metallwinkel zu steigen.

Das Unterteil wird gegen das Rad gepresst und verlangsamt die Abfahrt. Natürlich haben wir alle möglichen Ausführungen der Goofy-Bremse geprüft und sowohl auf der Rückseite als auch auf der Vorderseite des Boards angebracht. Achten Sie darauf, dass die Bremse wirklich dicht am Rad anliegt und gut aufliegt.

Die Bremse wird weder im Heck- noch im Frontbereich beim Schieben oder Autofahren gestört. Wenn Sie bremsen wollen, drücken Sie einfach den Hebel langsam. Wenn Sie sich an die Bremse gewöhnen, wird das Bremsen immer einfacher (bzw. vom Fuss aus). Die Bremse punktete auch bei einem Fahrradtest.

Bei nassem Boden oder Rad ist der Abbremsweg wesentlich größer. Wie viel ist die V-Brake? Die Bremse in den USA zzgl. 75 Euro zzgl. Porto. Die Bremse gibt es in Deutschland noch nicht. Sie können auch bei Skate Safe in den USA mitbestellen. Nur die 20 Euro Transportkosten und eventuelle Zollabgaben halten ein wenig ab.

Mit Begeisterung können wir die Schlittschuhbremse V Brake jedem weiterempfehlen, der entweder seine Backen nicht brechen will oder nicht über die nötigen Kenntnisse verfügt. Möchten Sie diese Bremse lieber anbringen oder mit einer Fussbremse zum Stillstand kommen?

Mehr zum Thema