Davos Schlitten

Schlitten Davos

Nicht umsonst steht der original Davoser Schlitten für die Qualität der Schweizer Produkte. Dank seines praktischen und einfachen Designs ist er seit Generationen ein Gewinner. Was sind die Besonderheiten des Davoser Schlittens? Der Davoser Schlitten ist nicht nur ein Stück Holz zum Abbrennen von Hängen im Winter. Gestalten Sie Ihre eigenen Davoser Schlitten und drucken Sie sie mit Ihrem eigenen Logo, Fotos und Texten.

Kaufen Sie einen vollflächig bedruckbaren Sitz des Davoser Schlittens im Querformat.

Die sagenumwobene Klassikerin....

für die witzigste schweizerische Traditon, die sorglose Schlittenfahrt für die ganze Famile. Nicht umsonst ist dieser Schlitten zum Inbegriff für die Güte von schweizerischen Erzeugnissen geworden. In der Vergangenheit wie auch heute ist dieser Schlitten hinsichtlich Gebrauchstauglichkeit und robust. Position hinter dem Schlitten: Die Gravur kann auf Anfrage auf mehrere Sitzschienen aufteilen.

Davos Schlitten

Den Davos-Mann. Holzbiegen, sei es im Möbel- oder Karosserierohbau, ist seit vielen Jahren die Kompetenz des schweizerischen Waggonbauers Graf - und wird deshalb oft bei Problemen und außergewöhnlichen Lösungsansätzen in Anspruch genommen. So ist es nicht verwunderlich, dass sich der Schlitten Davos - der Schlitten-Klassiker par excellence - von seinem Unternehmen durch eine unvergleichliche Wesentlichkeit und Verarbeitungsqualität unterscheidet, die ihn von den vielen schwachen Brüsten über weite Strecken unterscheidet.

Nicht nur ein seit vielen Jahren hergestellter Schlitten ist ein solcher von Graf, sondern auch ein Schlitten, der überlebt. Schlittschuhe und Schlitten. Als erster berichtet der Grieche Plutarch über das Thema Schlitteln. Die Cimbri, ein germanisches Volk, gingen nach seinen Aufzeichnungen splitternackt durch den Wald auf Bergen, wo sie auf breiten, flachen Schilden saßen, abgestoßen und ins Tal eilten.

Schliesslich hat es viele Jahrzehnte gedauert, bis alpine Verkehrsschlitten zu einem Sportgerät, wie wir es nennen, umgebaut oder weiterentwickelt wurden. Der erste " Rodelwettbewerb " fand an diesem Tag auf der Route Davos-Klosters in der Schweiz statt. Seit dieser Zeit wurde das Schlitteln immer beliebter. Wo auch immer es Gebirge gab, begann das Handwerk mit der Herstellung von Schlitten und Schlitten - teilweise alteingesessen, teilweise neue Unternehmen, die bis heute ihre Wurzeln haben.

Wenn Sie ein Anfänger in dieser Wintersportart sind, lernen Sie als erstes, dass Rodeln und Rodeln nicht dasselbe bedeuten. Der Schlitten wie der David hat eine steife Bauweise und einen Hartholzsitz. Es ist für ein komfortableres Fahrtempo konzipiert und wird mit einem Fuss in den Schnee gesteuert, d.h. auf einer Seite gebremst.

Dagegen erlaubt der bewegliche Schlitten mit anpassbarem Sattel auch höhere Touren.

Mehr zum Thema