Drums Alive Workout

Schlagzeug Alive Workout

Schlagzeug Alive - rhythmisch fit! Dieses Training erfordert Koordination, Rhythmus und funktionelle Stärke. Das ganzheitliche und dynamische Training reduziert Stress, klärt den Geist, bringt gute Laune und steigert die Leistungsfähigkeit. Gleichzeitigkeit und Rhythmus bestimmen dieses faszinierende Workout Drums Alive in Leipzig. Ein ganzheitliches Training mit hohem Spaßfaktor, das die körperliche und geistige Fitness steigert.

"Drums Alive - Trainingstherapie & Fitness

Schlagzeug Alive - rhytmisch passend! Die Teilnehmenden setzen sich auf oder spielen zu laute Schläge mit Drumsticks um einen Turnball und eine Trommel. Der neue Sportgedanke "Drums Alive" mit Elementen aus den Bereichen Aerobics und Dance verschlingt viel Kraft und macht viel Spa? Der Sportwissenschaftler und Arzt Carrie Ekins durfte wegen einer OP lange Zeit keinen sportlichen Aktivitäten nachgehen.

Mehr durch Zufall trommelt sie auf einem Turnball herum und merkt, wie kraftvoll diese Sätze sind. Arm, Schulter und ganze Muskulatur des Oberkörpers waren deutlich belastet - die Vorstellung war da. hat Carrie Ekins ein Intensivprogramm für den ganzen Körper entwickelt. Drumming reduziert Stress, regt die Verbindung beider Hirnhälften durch die unterschiedlichen Schlaganfallvarianten an und steigert die Alphawellen, was nur Yoga oder Yoga können", erläutert Carrie Ekins ihr Sport-Programm.

Drums Alive ermöglicht es Sportfans jeden Alters, bis zu 500 Kilokalorien in einer einzigen Minute abzutrommeln. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Clubs und Sport-Studios, die Drums Alive in verschiedenen Intensitäten bereitstellen. Alles, was Sie brauchen, ist Spass mit rhytmischer Spielmusik, einem am Fußboden befestigten Turnball (z.B. mit einem Schlauchreifen oder einem umgekehrten Hocker) und Schlagstöcken.

Los geht's, bereit! Schlagzeug Alive - Kids Beat kombiniert schlichte, aber dennoch lebendige Bewegungsabläufe mit dem Puls der Trommeln. Dabei werden nicht nur die Bewegungsabläufe, der Bewegungsrhythmus und die Konzentrationsfähigkeit der Schüler trainiert, sondern auch eine holistische Unterstützung angeboten. Schlagzeug Alive - Kids Beat konzentriert sich auf das elementare, spontane Bedürfnis der Kids nach Beweglichkeit und ihre natürliche Verbindung zur Natur.

Auf diese Weise kommunizieren die Schüler mit anderen und drücken ihre Gefühle aus. Sie hat eine bewegungsfördernde Wirkung, die die Erlebnisfreude steigert. Die Aufmerksamkeit gilt dem Schlagzeug und den geschlagenen Taktik. das Schlagzeug verstärkt die Alpha-Hirnwellen, die mit Wohlbefinden und Begeisterung verbunden sind.

Schlagzeug Alive: Alles über das neue Trend-Training

Schlagzeug Alive-Workout: Was verbirgt sich dahinter? Drum Alive Workout: Für wen ist es da? Drums Alive - das neue Trend-Training aus den USA weckt die Lebensfreude und bringt Rhythmik und Beweglichkeit zu einem einzigen großen Training. Drums Alive wurde von der Fitness- und Wellnesstrainerin Carrie Ekins ins Leben gerufen.

Schon bald wurde ihr klar, wie erschöpfend das Schlagzeug war. Nach und nach hat sie ihr Hüftrehabilitationstraining auf dem Pezzi-Ball entwickelt und ein Konditionstraining mit vielen Kraft-, Rhythmik- und Bewegungselementen entwickelt. Schlagzeug Alive-Workout: Was verbirgt sich dahinter? Das Drums Alive kombiniert das klassische Aerobic-Training mit Rhythmik und Rhythmik. Rhythmik ist eine der ursprünglichen Erfahrungen von uns Menschen.

Die erste Rhythmik, die wir erfahren, ist der schlagende Herzrhythmus unserer Mutterschaft. Diese heilende Wirkung greift das Trendtraining durch Schlagzeug und Rhythmik auf. Diese Choreografien leiten mit viel Spass und Motivation zur Erhöhung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit und zur Fettverbrennung.

Drum Alive Workout: Für wen ist es da? gesunde und fitte Kinder und Erwachsene, * ältere Menschen, * Parkinson-, Alzheimererkrankungen, Schlaganfälle und andere lebensverändernde Zustände, * psychisch und körperlich behinderte Kinder, * Kinder und Erwachsene mit Agressionsproblemen. Das Workout an der Uni Chemnitz wird im Rahmen des wissenschaftlichen Forschungsprojektes "THE DRUM BEAT" auf die Auswirkungen und neuen Facetten des geschilderten Kundenkreises untersucht.

Wenn die Choreografien gut passen, dann ist auch die Effektivität des Trainings nicht zu leugnen. Man sollte sich beim Trainieren in der Klasse wohl fühlen, denn hier steht der Spass am schöpferischen Gestalten im Mittelpunkt. Aber wenn Sie lieber allein trainieren, kommen Sie mit Drums Alive nicht zurecht.

Mehr zum Thema