Ergebnis Deutschland England

Resultat Deutschland England

Ein historisches Vorrundenende muss Deutschland hinnehmen. Übersicht über alle Ergebnisse und Spielzeiten. Zum sechsten Mal in seiner Karriere beim GP England ist Lewis Hamilton in der Pole Position. " Sie haben bereits das schlimmere Ergebnis akzeptiert. Das ist das tolle Ergebnis der Aktion!

Deutschland - England: Zero in Wembley - Nationalteam - Fussball

Beim ersten großen WM-Dauertest für Russland im Jahr 2018 erweiterte die Fußballnationalmannschaft damit ihre stolz gewordene England-Reihe. Bei der 0:0 am vergangenen Wochenende (10.11. 2017) wurde der dritte Erfolg in London unter Joachim Löw gegen die wiederbelebten " Drei Löwen " ausgelassen. Das Fazit des lange verletzten Profis lautet: "Ich bin froh, so lange wieder auf dem Spielfeld zu sein.

Natürlich mangelt es mir noch an der Rhythmik, und ein Doppel-Sechser Gündogan und Mesut Öl ist natürlich nicht ganz so einfach, Schwerpunkte zu setzten. Beide Mannschaften machten jedoch nur wenige Irrtümer und in der ersten Hälfte hatten wir die deutlich bessere Chance. "Auch Leroy Sané kämpfte mit diesen verpassten Chancen: "Natürlich bin ich sehr verärgert, weil ich immer noch kein einziges Mal ein Treffer für die Nationalelf erzielt habe.

"Unter der Führung des stark vertretenen Kapitäns Mats Hummels war die DFB-Auswahl jedoch zunächst das deutlich besser besetzte Feld und verteidigt die tadellose 42-jährige Spielzeit in England. "Außerdem kehrte der lange verunglückte Gündogan 360 Tage nach seinem bisher vergangenen Nationalspiel an der Seite von Meßut Ozil zurück.

Die Deutsche hatten manchmal nicht die Verbindung zwischen Mittelklasse und Offensive, die Engländer lange Zeit Geschwindigkeit und Aufbau im Vorspiel. Am Anfang waren die besten deutsch. Bereits nach wenigen Minuten wurde er von Keeper Jordan Pickford nach einem Irrtum der Gastgeber schmerzlich angehalten und musste kurz therapiert werden.

Kieran Trier schlug dagegen erst nach einem Positionsfehler der Verteidigung ins Auswärtsnetz. Der auffälligste Spieler zu Anfang war der Legionär der Premier League, Leroy Sané, der wie Manchester City über die gesamte Länge der linken Flanke stürmte. Meistens musste Julian Draxler nach links abknicken. Zuerst hat Sané mit einem Schlag ins Netz (8. Minute) die Gefahren verursacht, bevor er die Querlatte in der zwanzigsten Runde antrat.

Minuten hatten Werner, Sané und Dr. Dexler dreimal die Chance zu führen, aber dank der Rettungsteams konnten die Engländer Pikkford und Phil Jones und viel Erfolg unbeschadet davonkommen. Ebenfalls in der 39. Spielminute versagte Werner am schlüssigen Pikkford, von dem die "Drei Löwen" hoffen, ihre Sorgen um den Torhüter zu lösen.

Der von Tammy Abraham abgefälschte Schlag verfehlte, Jake Livermore (44.) und auch Jamie Vardy (45.) zeigten einige Schwachstellen in der Abwehr. Es fehlte der dt. Nationalmannschaft nun an Witz und Einfallsreichtum. Der Löw sandte für Dragon Dose ins Spielfeld, dann Sandro Wagner für den müden Werners.

Es war das erste Torlos-Nationalspiel Deutschlands im Jahr 2017.

Mehr zum Thema