Evolve Longboard Gebraucht

Verwendete Evolve Longboards

faulenzen Außer meinem üblichen Longboard habe ich das Evolve Bamboo seit einigen Monaten auf der Straße und im Gelände. Die technischen Angaben gibt es bei Evolve, nur so viel - die Geschwindigkeiten sind wirklich so hoch, also knapp 40 km/h und die Bandbreite habe ich noch nicht ausgeschöpft. Dabei ist es so ruhig, dass man nicht bemerkt wird oder auf die Nerven geht.

Das Streetboard unterscheidet sich nicht wesentlich vom normalen Longboard, natürlich etwas gemächlicher und nicht so leichtfüssig. Batterie und Antrieb landen auf unebenen Flächen, insbesondere bei der Eindickung der Nachlaufachse. Die kleinen Steine werden in den Keilriemen gepresst und es bilden sich rasch Aussparungen. Die Umrüstung auf große Räder inklusive Achse ist leicht, benötigt aber mindestens 20 Minuten, wenn man es richtig macht.

Durch die großen Räder kann man wirklich jede Schotter- und Forststraße überwinden. Auf feuchten Weiden rotiert das Antriebsrad gleich, und das geschieht oft auch bei Nässe. Aufgrund der großen Bereifung ist das Brett viel schräger, aber man gewöhnen sich daran rasch. Inzwischen benutze ich das Brett sehr oft und es ist selbst in Pubs, Restaurants, Hotels oder Läden kaum wahrnehmbar.

Das Brett kann sogar sehr gut klettern, aber man sollte nicht zu viel verlangen. In nassem Zustand verrutscht das Treibrad zügig. Mit dem Brett sind Sie auf jedenfall schnell. Bei Rechtsdrehungen läuft das Lenkrad mehr als einmal. Alles in allem sind Sie beinahe so flott wie mit dem Motorrad.

Bei gerader Geradeausfahrt überholen Sie jedoch oft in schmalen Gebieten und die gesamten Ränder am Randstein sind viel träger. Alles in allem nicht zu verwechseln mit einem gewöhnlichen Longboard - ist also etwas zum Mitfahren.

Skizze

Das EVOLUTION kombiniert die besten Komponenten eines Klassikers und eines hochmodernen Langboards zu einem sehr benutzerfreundlichen Brett. Es hat eine etwas breitere Nase und eine tiefer gewölbte Nase für leichteres Noseriden. Ein flaches Mittelstück mit doppelter Konkavität, das in ein helles Volumen einmündet, macht das Brett schneller und lässt Sie die Trimmung sehr leicht wiederfinden.

Glatte 60/40 Rails, die zum Heck hin schwieriger werden, ermöglichen es dir, mit Stil zu fahren. Ideal zum Rudern, schnelles und weiches Surfing. Verwenden Sie eine 9 (oder größer) Singleflosse für klassischeres Longboarden oder eine kleine Centerflosse mit Sitebits, um die Manövrierfähigkeit zu verbessern. Ab einem Bestellwert von EUR 2.000,- liefern wir innerhalb Deutschlands frei Haus. Ab einem Bestellwert von EUR 2.500,- liefern wir innerhalb von 14 Tagen ungebraucht zurück.

Mehr zum Thema