Fahrrad Lenker Höher

Lenker für Fahrräder höher

Kann man Lenker und Vorbau am Fahrrad richtig einstellen? Im Guide-Video über Lenker und Vorbau zeigen wir Ihnen, wie es funktioniert. Vielmehr fahren Sie bequem und langsam, stellen Sie Ihren Lenker höher ein. Der Lenker muss viel höher sein als der Sattel, da man die meiste Zeit bergab fährt. Bei einer aufrechten Haltung ist der Lenker bei Frauen oft höher als bei Männern.

Lenker verstellen - Vorgehensweise

Ich werde euch heute zeigen, wie ihr den Lenker und den Lenkervorbau an eurem Fahrrad verstellen könnt. Sie sehen, ich habe hier drei Bikes. Und wie werden Lenker und Lenkervorbau eingestellt? Zuerst verstelle ich den Lenker und Lenker des Damenfahrrades. Zum Ausrichten des Schaftes werde ich diese hier zunächst mit einem 6 mm Inbusschlüssel öffnen.

Bei geöffneter Spindel können Sie den Lenker richten und die Vorbauhöhe verändern. Wenn Sie die passende Größe erreicht haben, müssen Sie die Schrauben wieder anziehen. Achten Sie darauf, dass sie wirklich festgezogen sind, damit sich der Schaft während der Arbeit nicht bewegen kann. Zum Einstellen der Lenker-Neigung muss ich zuerst die Klemmschraube an meinem Lenker öffnen.

Jetzt habe ich die für mich passende Stelle erreicht und die Schrauben wieder geschlossen. Achten Sie darauf, dass Sie die Schrauben wirklich anziehen, damit sich der Lenker während der Tour nicht bewegen kann. Zum Richten des winkelverstellbaren Schaftes muss ich zuerst diese Staubschutzkappe abmontieren.

Jetzt ist es wie beim anderen Vorbau: Mit einem 6 mm Inbusschlüssel die Schrauben lockern, den Schaft ausrichten und die Bauhöhe verändern. Wenn Sie die richtige Lage festgestellt haben, ziehen Sie die Schrauben wieder an und achten Sie darauf, dass sich während der Arbeit nichts ändern kann.

Zum Einstellen der Stielneigung muss ich diese mit einem 5 mm Inbusschlüssel aufschrauben. Jetzt kann ich den Winkel des Vorbaus verändern. Wenn Sie die korrekte Stellung erreicht haben, ziehen Sie die Stellschraube wieder an, damit sich während der Arbeit nichts bewegen kann. Zum Einstellen der Steigung des Lenkers muss ich diese vier Befestigungsschrauben herausdrehen.

Alles was ich brauche ist mein 5mm Inbusschlüssel. Am besten öffnen und schließen Sie die Schraube überkreuzt. Nach dem Öffnen der Schraube verstelle ich den Lenker in die richtige Stellung und ziehe die Schraube wieder an. Zum Richten des Ahead-Schaftes muss ich zuerst diese beiden Spannschrauben mit einem 4 mm Inbusschlüssel aufdrehen.

Jetzt kann der Stiel gerichtet werden. Wenn Sie die korrekte Lage festgestellt haben, schließen Sie die Schrauben wieder. Schliesst es richtig, so dass sich während der Autofahrt nichts verschiebt. Zum Einstellen der Neigung des Ahead-Schaftes müssen Sie hier zunächst diese vier Spannschrauben lockern. Dafür benötige ich einen 4-fach Inbusschlüssel.

Jetzt können Sie den Winkel des Lenkers nachjustieren. Wenn Sie die korrekte Stellung erreicht haben, ziehen Sie die Befestigungsschrauben wieder an, damit sich der Lenker während der Fahrt nicht in der Schräglage verschiebt. Hoffentlich konnten Sie Ihren Lenker und Lenkervorbau mit unserem Video anpassen. Achten Sie darauf, dass die Befestigungsschrauben wirklich angezogen sind, damit Ihnen während der Autofahrt nichts zustossen kann.

Mehr zum Thema