Gore Tex Pro Wassersäule

Gore-Tex Pro Wassersäule

Auch hier punkten die Active Shell (Gore-Tex) Jacken. Angenehmer zu tragen als alles, was Gore je getan hat. Auch das Etui Gore -Tex Pro (kann an vielen Stellen auch gelesen werden). Oben steht das Material North Face DryVent, dicht gefolgt von den Gore-Tex Pro Laminaten von Arc'teryx und Black Diamond. Wasserdichte, atmungsaktive Shelljacke aus NanoPro, leicht in der eigenen Tasche.

Edle Begleiterin für Herbst & Sommer

Der Bekleidungsspezialist hat mit dem Gore One Gore-Tex Pro eine qualitativ hochstehende Sakko für die Saison 2009 im Angebot. Das Premium-Jacket aus Gore-Tex Pro Material will auch unter schwierigsten Einsatzbedingungen durch Langlebigkeit, Ventilation und Spritzwasserschutz bestechen und neben dem Rad eine gute Figur machen.

Der Gore One Gore-Tex Pro wurde von uns geprüft. Der Gore One Gore-Tex Pro stellt sich ganz gezielt als Premiumprodukt für ein breites Anwendungsspektrum bei ungünstigen Witterungsbedingungen dar. Der Gore-Tex Pro Werkstoff soll nicht nur eine lange Lebensdauer gewährleisten, sondern auch einen idealen Spritzwasserschutz. Zudem sollte das Gewebe sehr luftdurchlässig sein und somit ein Abkühlen des Fahrzeugs beim Übergang zwischen Belastungs- und Erholungsphase unterbleiben.

Das Sakko ist an den Einsatz von Fahrrädern angepaßt, aber keinesfalls auf diesen Zweck allein begrenzt. Die Wassersäule oder Atmungsfähigkeit des Ein Gore-Tex Pro gibt der Produzent nicht vor, sondern gewährleistet, dass alle Sakkos mit der bekannten Gore-Tex-Membrane wasserdicht, windabweisend und zugleich luftdurchlässig sind. - Diese sollte unter allen Umständen vor Witterungseinflüssen geschützt sein und zugleich mit hoher Luftdurchlässigkeit erstrahlen.

Die 460,00 Euro teuren Sakkos haben wir ausführlich erprobt. - Gore gibt keine spezifischen Informationen über Wassersäule oder Atmungsfähigkeit, sondern gewährleistet, dass alle Sakkos mit der bekannten Gore Membran wasserdicht, windabweisend und zugleich luftdurchlässig sind. - Es sollte den Hintern vor Schlamm und Spritzwasser bewahren. Das Gore One Gore-Tex Pro Jacket wirkt von Anfang an einfach, aber sehr hochwertig und durchdacht.

Sämtliche Nahtstellen sind optimal getaped, die wasserfesten Reissverschlüsse laufen glatt und sauber eingelassen. Der Gore-Tex Pro Stoff ist dreilagig und garantiert lang anhaltende Wasserdichtigkeit, Winddichtheit und Durchlässigkeit. Hier kann die permanent wasserabstoßende Imprägnierung vollständig wiederhergestellt werden, so dass die Hülle über einen längeren Zeitabschnitt wasser- und schmutzabstoßend ist.

Der Gore One Gore-Tex Pro hat einen engen und figurbetonten Schnitt und ist recht klein: Die Gore One Gore-Tex Pro ist, wie bei einer Mountainbike-spezifischen Weste gewohnt, vorne verhältnismäßig kurz angeschnitten, hat aber einen verlängerten Rücken. Alles in allem ist die einfache, schwarz gehaltene Weste ein sehr guter Wegbegleiter nicht nur auf dem Fahrrad, sondern auch abseits: Die Gore Jacket ist ein zuverlässiger und schicker Wegbegleiter für fast alle anderen Erlebnisse und Ausflüge in die City.

Der Sakko ist in 5 Grössen lieferbar. - aber der Unterschied ist nicht gravierend, so dass die Black Jacket auch im täglichen Leben eine gute Figur macht. - wenn Sie den Hauptreißverschluss öffnen, greifen Sie jedoch oft instinktiv zum verwechselt. Zusätzlich steht die Patte der Vordertasche über den Hauptreißverschluss und macht das öffnen schwierig.

Lediglich die vorstehende Patte der Brust ist etwas irritierend, da man oft instinktiv nach dem richtigen Reissverschluss griff und die Patte das öffnen der Weste etwas schwieriger macht. Gore hat hier jedoch auf einen Mesh-Einsatz komplett verzichtet. Durch den verlängerten Reissverschluss kann man die Innenseite des Jackets durchdringen.

Der Gore One Gore-Tex Pro besitzt außerdem ein aufklappbares, erweitertes Rückteil, das die Rückseite vor Spritzern schützt. - Auf eine Mesh-Einsatz hat Gore hier allerdings nicht geachtet, so dass sich die Weste während der Tour aufbläst. Der Gore One Gore-Tex Pro Jacket ist eindeutig das qualitativ hochwertigste Produkt. Auch nach vielen wochenlanger harter Nutzung bei Wind/Wetter und nach einigen Wäschen ist das Gore-Tex Pro Gewebe nach wie vor völlig winddicht und wasserabweisend.

In den ungünstigsten Witterungsbedingungen im Sommer und Sommer sind Sie in der noblen Gore Jacket gut aufgehoben: Starke Regenfälle stellen für den Ein-Gore Tex Pro keine allzu große Belastung dar. Zudem sorgt die Weste durch ihre hohe Luftdurchlässigkeit dafür, dass Sie auch nach langen Anstiegen nicht schwitzen. Der Gore one Gore Text Pro eignet sich daher für nasse und kalte Tage im herbstlichen Bereich ebenso wie für vereiste Winterausflüge.

Das Sakko ist sehr bequem zu tragen und liegt trotz des eng anliegenden Schnitts lose genug, um die freie Beweglichkeit auf dem Rad in keiner Hinsicht zu beeinträchtigen. Auf den ersten Blick ist der Fleecekragen der Weste nur ein kleines Details - in der Realität steigert dies jedoch den Komfort merklich.

Der knackende Sound des Gore-Tex Pro Materials ist zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. 2. - Mit der Jacke bleiben Sie auch bei schlechtem Klima stets angenehm kühl und angenehm warmer. Dabei ist das Gewebe windabweisend und luftdurchlässig. Der Gore One Gore-Tex Pro ist jedoch nicht optimal. Obwohl die Kapuze einige Einstellmöglichkeiten hat, ist sie zu eng - sie kann während der Autofahrt nicht wirklich über den Kopf gestülpt werden.

Wir hatten auch mit den Lüftungsöffnungen unter den Ärmeln Probleme: Wenn man sie ganz weit öffnet, bläst sich die Weste im Wind auf - mit einem schmalen Netzeinsatz würde das nicht geschehen. Beide Fächer sind sehr groß. Die Gore One Gore-Tex Pro Jacket überzeugt durch ihre Langlebigkeit.

Trotz des Gebrauchs bei Wind und wetter weist das Gewebe auch an den für den Rucksack charakteristischen Orten, an denen die Schultergurte ruhen, keine Anzeichen von Abnutzung oder gar Abreibung auf. Nur eine unsaubere Ecke mit harter Baumberührung auf spitzer Borke bei hohen Geschwindigkeiten war zu viel für das widerstandsfähige Gewebe. Bei der Schlaghärte ist der kleine Riss jedoch sehr begrenzt.

Das Gore One Gore-Tex Pro Jacket besticht vor allem durch das sehr gute Gore-Tex Pro Material, das exzellente Wind- und Wasserfestigkeit mit guter Ventilation und hoher Strapazierfähigkeit verbindet. Sie sollten die Weste auch eine Größe grösser bestellen. Die Gore One Gore-Tex Pro ist eine sehr qualitativ hochstehende Weste im oberen Preisbereich, die sich für fast jedes Klima auf und neben dem Motorrad bestens eignet.

Mehr zum Thema