Hochkönig Bergbahnen

Bergbahnen Hochkönig

Der Hochkönig, Maria Alm am Steinernen Meer, Salzburg, Österreich. Mit den Bergbahnen am Fuße des Hochkönigs gibt es ein wahres Bergsport-Eldorado für jedermann. Michael Emberger, Geschäftsführer der Bergbahnen Hochkönig. Dies ist das neue Erscheinungsbild der Hochkönig-Bergbahnen im Bus in der Total Look Region Hochkönig an ihrem Urlaubstag.

Die Hochkönig Bergbahnen in Mühlbach am Hochkönig, Salzburg

Im Folgenden erhalten Sie weitere Information über Investitionen von Unternehmen und Privatpersonen. Umsatzsteueridentifikationsnummer:ATU35395808Startdatum der Rechtsform:1977-07-05Tätigkeitsbeschreibung:Eingetragenes Objekt: Bau, Finanzierungen und Betreibung von Bergbahnen, Sessel- und Skiliften im Schigebiet Mühlbach, Dienstleistungen, Bau und Betreibung von touristischen Einrichtungen, 2 SB-Restaurants auf der Karbach- und Fellerbachalm. Die Hochkönig Bergbahnen GmbH: Alle Angebote sind ohne Garantie und Auskünfte.

Das Löschen der Bewertungen wird in diesem Falle überprüft.

Luftseilbahn cable car Karbachalm Mühlbach : Hochkönig cable cars

Im Hochköniggebiet kommen nicht nur Skifahrer auf ihre Rechnung. Aber auch im Hochsommer bietet die Carbachalm Abenteuer für Jung und Alt. In wenigen Gehminuten erreicht man mit der Karbachalmbahn den Toni's Almspielplatz. Für die Kleinen und Großen gibt es ein einzigartiges Panoramabild bei einer Wander- oder Biketour.

Das Berggasthaus bietet regionale Köstlichkeiten, wenn der Appetit brennt. Die Luftseilbahn bringt Sie schnell und komfortabel zum Toni's Almspielplatz. Eine kurze Tour mit der ganzen Gastfamilie ist auch ein Muss für einen Abstecher auf die Karriere-Alpen. Sie können das einmalige Panoramabild der Hochkönigregion geniessen.

Ein unbeschreiblicher Rundblick wartet auf Sie - der Hochkönig zeigt sich von seiner schönste Seiten. Infos: kostenlose Nutzung der Sommerberg-Bahn mit der Hochkönig Card!

Schifahren im Mühlbach: Schi amade

Die Stadt Mühlbach am Hochkönig ist eine der landschaftlich reizvollsten Ski- und Erholungsgebiete der Alpenkette. Hier in Mühlbach findet man Geschichte und Geschichte, Wanderwege, verborgene Geocacher und Spass in den beiden Schneeparks. Tauchen Sie ein in eine spannende, bergbaugeschichtlich geprägte Erlebniswelt, deren Überreste im heutigen Schigebiet zu entdecken sind.

Erforschen Sie das Klima in Mühlbach sowie die aktuellen Fotos in unserem Webcam-Bereich. Knackiger Schneefall, unberührte Hänge, die Liftanlagen (fast) für Sie allein und ein ideales Fruehstueck in einer der schoensten Huetten der Hochkönig-Region. All dies und mehr können Sie bei Hochkönig Early Morning Skiing in Mühlbach am Hochkönig erleben.

Am Hochkönig Early Morning Skiing muss man etwas früher hoch. Abholung um 07:15 Uhr bei der Luftseilbahn in Mühlbach und anschliessend Skifahren auf den Skipisten rund um den Schneeberg. Es werden 3 verschiedene Gruppierungen (Pro, Intermediär und Chill) angeboten, die von der Leitung der Hochkönig Bergbahnen betreut werden.

Mittwochs ( (03.02., 10.02., 17.02., 24.02., 02.03. und 09.03. 2016) haben 25 Teilnehmer die Gelegenheit, ihre Schaukeln in die unberührte Piste am Hochkönig zu bringen. Die Preise von 48,-- beinhalten neben den Geheimtipps der Bergbahnen auch das reichhaltige Angebot des Bergrestaurants Karbachalm ab ca. 9:30 Uhr.

Vorraussetzung: Skifahren auf (mindestens) roten Hängen und ein VALID SKI PASS. Begrenzte Teilnehmeranzahl, daher rechtzeitig anmelden (werktags 08:00 bis 12:00 Uhr im Sekretariat der Hochkönig Bergbahnen, oder per E-Mail an office@hochkoenig-bergbahnen.at). Vor allem im Skigebiet Hochkönig. Weil der Hase auch mit uns auf der Piste ist.

Das Skigebiet Hochkönig hat einen Exklusivvertrag mit dem kinderfreundlichen Landgohr abgeschlossen. BlueTomo Kings Parks erstrecken sich fast über die ganze Strecke der 8-sitzigen Kings Taxi Gondel und füllen 1,8 Kilometer mit den besten Freestyle-Elementen. Sie möchten ein unvergeßliches Erlebniss auf dem Hochkönig? Fliege von Bäumen zu Bäumen und genieße die grandiose Sicht auf den Hochkönig.

Après Ski Treffen für Jung und Alt im Weinkeller des Mühlbacherhofs bei der Gondelbahn Carbachalm.

Mehr zum Thema