Hudora Gmbh

Die Hudora GmbH

Wir bewegen Menschen. Hudora ist der richtige Arbeitgeber für Sie? Die Gustav Maeuler GmbH & Co. Erleben Sie Hudora: Entdecken Sie das Angebot an Trampolinen, Inlinern und Skateboards für Kinder! Mit HUDORA - das bedeutet Sport, Fitness und Lifestyle für jedes Alter und jede Jahreszeit.

Champion-Set: Fussballtor mit Fussball, Ball-Pumpe....

Champion-Set: Fussballtor mit Fussball, Ball-Pumpe.... Soccer Goal Trainer mit Tormauer 76923 Pulverbeschichtetes Rohrgestell, Farbe black, 25 x 152 x 76 cm Abmessungen 213 x 152 x 76 cm Einfache Klickmontage der gekennzeichneten Stöcke Wetterfeste, 5-Faser-Polyesternetz Netzbefestigung mit Durchziehleinen 5.... Champion-Set: Fussballtor mit Fussball, Ball-Pumpe.... Fußballtorrückstoß 2 in 1 76912 Pulverbeschichtetes Rohrgestell, antrazit (32 x 0,8 x 0,8 mm Ø ) Abmessungen 213 x 153 x 76 cm Einfache Klickmontage der gekennzeichneten Stöcke Witterungsbeständiges 5-Faser-Polyesternetz Befestigung mit....

Satz: Geländer über 10", grun mit freiem.... Satz: "Überländer 10", green with free Viking play and tamburino (Art. 10321/01, 76459 and 76470) "Überländer Grün: Der überländer ist der bollerwagen von heute. Satz: Basketball-Ständer für den Wettkampf Pro mit.... Satz: Doppelte Turnbahn Fabian mit kostenloser.... Satz: Alu-Nestschaukel 120 mit freiem Vorzelt.... Satz: Aerobic Step mit freier Kondition....

Du sparst 15 Prozent im Set: Aerobe Stufe mit freiem Fitnessexpanderset und Yogamatte (Art. 76747, 76768 und 76741) Aerobe Stufe: Step by Step zu mehr Kondition Viele Menschen sind dazu angeregt, sich mehr zu....

Geschichte">Bearbeiten">/a> | | | Quellcode bearbeiten]>

ManagementEike Dornseif (Vorsitzender des Aufsichtsrats), Hudora GmbH ist ein in Remscheid ansässiger Produzent von Sport-, Spiel- und Freizeitartikeln. Die Hudora wurde am 3. Juli 1919 von Hugo Dornseif als Eislauffabrik errichtet. Hudora hat in den 1920er Jahren Skates und Rollschuhe in ganz Europa verkauft. So stattete die Firma in den 1930er Jahren verschiedene Medaillengewinner[3] im Eislauf aus, wie die beiden Läufer Maxi Herber und Ernst Baier[4].

Weltkrieges wurde Hudora, wie auch andere Unternehmen, von der Zerschlagung durch die Bündnispartner in Mitleidenschaft gezogen, und einige der Geräte wurden entfernt. Mit dem Tode des Firmengründers Hugo Dornseif im Jahr 1950 wurde ein neuer Wendepunkt erreicht Auch die Jahre des Wirtschaftswunders haben Hudora immer mehr Erfolge beschert. Auch Hudora entwickelt den Rollschuh K 50. 1968 tritt der Enkel des Gründers Eike Dornseif in die Geschäftsleitung von Hudora ein.

Als erster in Deutschland hat er sich für die Normung von Rollschuhen und Eislaufschuhen nach DIN eingesetzt. Durch den engen internationalen Konkurrenzkampf nahm der ökonomische Zwang zu und machte es Hudora schwierig, den Produktionsstandort Deutschland zu erhalten. Aus dem Hudora-Werk Hugo Dornseif wurde 1980 die Hudora GmbH. Die Leitung des Unternehmens wurde von Evelyn Dornseif übernommen.

Zugleich eroberte der Roller den Weltmarkt und Hudora wurde durch einen neuen Verschluss für das "Hudora Big Wheel" an der Bergischen Universität zu. 5 ] Damit einher ging eine grundlegende Änderung in der Ausrichtung des Unternehmens: Statt Roll- und Gleitsportgeräte für den Wettkampfsport zu produzieren, hat Hudora nun Sport- und Freizeitartikel für die ganze Familie und für alle Altersklassen unter dem Motto "Wir bringen Menschen in Bewegung" angeboten.

Seitdem wurde nicht nur die Angebotspalette stetig erweitert[6], auch Umsatz und Mitarbeiterzahlen sind stetig gewachsen und die Markeninternationalisierung schreitet voran. 2007 wurde die Tochtergesellschaft Hudora Asia Ltd. im selben Jahr geschäftsführender Gesellschafter der Hudora GmbH, Dr. Maximillian Dornseif, Eike und Evelyn Dornseif Söhne.

4] Mit ihm ist die vierte Generation der Dornseifer in der Geschäftsführung tätig. Dr. Dornseif beginnt mit der Umstellung des Betriebes auf IT-gestützte Geschäftsprozesse. Im Jahr 2013 wurde die Markenerlebniswelt Hudora - The Shop in Remscheid unmittelbar am Stammsitz des Konzerns erýffnet. Im Jahr 2014 startete das Online-Händlerportal Hudora Express.

Hudora eröffnet im April 2017 das Hugodrom[7] - ein Indoor-Actionpark auf 800 m² Grundfläche, unmittelbar am Stammsitz in Remscheid. Die Hugodrome ist eine Ergänzung des Hudora Shops und beinhaltet verschiedene Aktionen rund um das Themengebiet Fortbewegung für alle. Unter dem Markennamen HORNET ist das Untenehmen mit einer günstigeren zweiten Handelsmarke auftritt.

Die Palette ähnelt der der Handelsmarke HUDORA, enthält aber weniger Waren. In Anlehnung an die Vorstellung der Geschäftsführung Evelyn Dornseif hat HUDORA im Jahr 2000 die Kinderschutzmarke joey entwickelt, deren Firmenlogo ein Känguruh ist. http://ec.europa. Hudora. de, Abruf am 25. September 2017. http://ec.europa. http://ec.europa. eu, Abruf am 21. September 2017. http://ec.europa. kinderwelt.online@1@2Template:Dead Link/kinderwelt. (Seite nicht mehr aufrufbar, Suche im Webarchiv) Info: Der Link wurde als fehlerhaft gekennzeichnet.

abrufbar am: 24. April 2017. ? www.optitrade. ch, zugegriffen am 24. April 2017.

Mehr zum Thema