Indoor Klettern Darmstadt

Hallenklettern Darmstadt

In den Ferien lernen Sie spielerisch Klettern und Sicherheitstechniken. Informationen zum sicheren Verhalten beim Klettern in der Halle. Test & Taste Bouldering Indoor - mit dem Unisport Center. Klettern in niedriger Höhe ohne Seil und Sicherung? Der German Lead Cup fand am vergangenen Wochenende in Darmstadt statt.

Darmstädter Bergsteigerhalle

Während des ganzen Tages können Sie kostenlos klettern und bummeln. Gesucht werden Kletterlehrer* mit entsprechendem Training (mindestens DAV-Kletterwandleiter o.ä.) auf 450,00 EURO. Sie betreuen Schulungen, Kindergeburtstage und Schnuppertouren. Die bei der Registrierung gemachten Angaben über Ihre Person und Sachlage (sog. Personendaten ) werden auf Datenverarbeitungsanlagen der Abteilung, die die Bergsteigerhalle bewirtschaftet, abgespeichert und für administrative Zwecke der Abteilung aufbereitet.

Verantwortlich im Sinn von 3 Abs. 1 BDSG bzw. 4 Abs. 1 DSGVO ist der Bereich Darmstadt-Starkenburg, Lichtwiesenweg 15, 64287 Darmstadt, der die Bergsteigerhalle unterhält. Zusätzlich ist unsere 350 m große Boulderfläche mit mindestens 10 neuen Blöcken pro Tag ausgestattet.

Wir sind mit 350 m 2 Boulderflächen als Boulderhalle im Bouldergebiet gut positioniert. Sie wollen klettern, haben aber keinen Partner? Danach kommt am Dienstag das "Open Climbing Meeting" in der Vorhalle. Dort kann man zusammen mit anderen in der Klettergruppe klettern und neue Partner ausprobieren.

Darmstädter Bergsteigerhalle

Die sportlichen Aktivitäten enden 30 Minuten vor Hallenschluss. Auch außerhalb dieser Zeit sind wir für Sie da. Die regelmässige Wiederverschraubung der Klettersteige und das Bouldern ist ein zentrales Element unserer Achterbahn. Damit wir den Anforderungen unserer Mitarbeiter und unserer Kundschaft entsprechen können, bemühen wir uns, ein möglichst geringes Schraubenwechselintervall zu haben.

Eventuell müssen Flächen für den Trassenbau gesperrt werden - hier fordern wir Verstehen und bedingungsloses Agieren.

Kletter- und Blockhallen rund um Darmstadt - magazin

Vor nur 6 Jahren gab es in Darmstadt noch keine Möglichkeit zum Indoor-Klettern oder -Klettern. Am nächsten waren die Bergsteigerhalle in Bensheim oder die Bergsteigerhallen in Frankfurt wie die T-Halle. Doch in den vergangenen Jahren hat sich in der Kletterlandschaft viel bewegt und neue Chancen für Bergsteiger in Darmstadt ergeben.

Der erste Schritt war das DAV-Kletterzentrum in Darmstadt. Das vom Darmstädter DAV betreute Klettergarten wurde 2009 erbaut. Anfangs stand das Klettern im Vordergrund, dann wurde der Boulderraum nach und nach immer weiter ausgedehnt, so dass auch für Blockierer in der Arena viel zu bieten ist.

Was die Preisgestaltung betrifft, ist das Gute an der Halle, dass man am Ende nur für das bezahlt, was man wirklich macht - es gibt also einen Sonderpreis, wenn man nur boultert und ein paar Euros weniger bezahlt. Bei der dazugehörigen DAV-Karte ist das Klettercenter auch das günstigste, so dass Sie mit einer Karte nur 6,50 EUR für das Klettern und 9 EUR für das Klettern bezahlen.

Die Gäste zahlen 14,50 für das Klettern und 10,30 für das Klettern. Für die Blockierer gibt es seit Beginn des Jahres 2014 eine neue Kontaktstelle unmittelbar vor den Führungen ab Darmstadt in Pfungstadt. Allen Boulderfreunden steht in der Arena alles zur Verfügung, was man von einer Boulderhalle erwartet.

Bei Nichtmitgliedschaft im DAV ist das Bouldering im Atelier Blocsogar um ein paar Cents günstiger als im Klettergarten - Sie zahlen 9,50 ?. Für das Böulderhaus ist derzeit eine neue Messehalle mitten in Darmstadt vorgesehen. Wir sind in der Landewehrstraße 75 in einer alten Produktionshalle beschäftigt und die neue Produktionshalle wird umgestaltet.

Insgesamt sind in der Universitätsstadt in den letzten Jahren vielfältige Möglichkeiten aufgetaucht, die natürlich auch den Hallenwettbewerb weiter vorantreiben werden. Vor allem im Boulderbereich wurde in Darmstadt eine sehr große Verdichtung erzielt und es wird aufregend sein, wie sich die Messehallen in den nächsten Jahren aufstellen.

In der Umgebung von Darmstadt gibt es weitere Kletter- und Bouldermöglichkeiten. In Frankfurt am Main, nur 30 Gehminuten entfernt, gibt es sicher noch 3-5 Boulder- und Kletterhallen, die für Vielfalt sorgten und auch die Messehallen in Bensheim und Heidelberg sind in +/- 30 Gehminuten erreichbar und zum Klettern am Naturfels liegt der Odenwald vor der Türe.

Mehr zum Thema