Inline Skating 2016

Schlittschuhlaufen 2016

Die Inline-Routen sehen auf den ersten Blick nicht sehr anspruchsvoll aus. Das Inline Skating Johannes Rydzek beim Night Race Oberstdorf 2016 Der Europacup ist eine tolle Serie von Streckenrennen in Europa. Bei den 1. Brandenburgischen Landesmeisterschaften im Inline Eisschnelllauf 2016 in Anklam. Glückwunsch und viel Glück zur Nominierung von Selina Höfler für die Jugend-Europameisterschaft in der deutschen Nationalmannschaft.

Indoor-Wettbewerb Bielefeld 2016 Ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Inlineskatesaison bald wieder beginnt.

Schlittschuhlaufen beim 2016igathlon

Deshalb sollten einige Inline-Marathons für Trainingszwecke installiert werden. Im Inline-Skating ist nicht nur die technische und körperliche Verfassung ausschlaggebend, sondern auch die Muskelvorbereitung. Die Lendenwirbelsäule wird durch die gebeugte Körperhaltung untrainierter Inline-Skater verhältnismäßig schnell bereift. Einerseits kann man dem mit regelmäßigem Inline-Training begegnen, andererseits ist ein generelles, vielfältiges Rumpf-Krafttraining sehr zu empfehlen.

Zwei bis drei Unterrichtseinheiten pro Tag von etwa 20 min genügen, um eine Wirkung zu erreichen. Zusätzlich zu den körperlichen Voraussetzungen sind beim Wettbewerb auch handwerkliche Fähigkeiten gefragt. Diejenigen, die es gewöhnt sind, den Sog anderer Sportler für sich zu benutzen, können besonders beim Inlineskaten enorme Vorteile haben.

Dies erfordert nicht nur eine ungefährliche Fahrtechnik (einschließlich der Möglichkeit zum Abbremsen), sondern auch Aufmerksamkeit, Selbstbewusstsein und etwas Selbstbewusstsein. Zusätzlich zum Fahren im Windschatten sind Kurvenfahrten, Bremsungen und Gefälle wesentliche Schulungsinhalte, die speziell installiert werden müssen und auch allein und in Ruhestellung trainiert werden können.

Beim Geradeauslauf muss man auch auf die technischen Aspekte (Gewichtsverlagerung, Long Glide, Kick Off, Körperhaltung) achten, denn die Schnelligkeit beim Inlineskaten ist nur sehr stark von Stärke und Belastbarkeit, vor allem aber von einer reinen Fahrtechnik abhängig. Auch beim Inlineskaten ist die Materialauswahl von Bedeutung. Es gibt nichts Ärgerlicheres, als wenn eine Mannschaft (oder ein einzelner Athlet) am ersten Tag aufgibt, weil ein Innensack bei einem Fall solche Quetschungen und Schürfwunden erleidet, dass er am darauffolgenden Tag nicht mehr startet.

Das sind die wichtigen Ausbildungspunkte für Inline-Skater: - Übungsgruppenfahren, sowie das Einbeziehen von Kurve, Abfahrt und Bremse in das Fahrtraining. Beispiel für eine wichtige Einheit des Inline-Skaten in einer Gruppe:- 10 min leichte Eingewöhnung. - 10 minütige Technikübungen, vorzugsweise auf einer Strecke mit vielen Richtungswechseln. - 8 x 5 min. Windschattenfahrt mit konstantem Wandel.

Etwa alle 30 Sekunden wird der vordere Liner ausgetauscht, dann schließt er sich hinten wieder an. Gruppengröße 3-4 Liner mit einem ähnlichen Level, der Spitzenreiter in der Inline reitet mit ungefähr der gleichen Geschwindigkeit wie die Konkurrenz. - Als Ruhepause 1 Min. inline in entspannter und aufrechter Position. - 15 Min. leichter Ausstieg.

Mehr zum Thema