Inline Skating Tricks

Tricks zum Inlineskaten

Dein Kind bewegt sich bereits sehr sicher auf Inline-Skates und will noch mehr Tricks und Techniken lernen? Agressiv ist ein spezieller Inline-Skating-Stil, bei dem die Fahrer extreme Tricks ausführen. Rund ums Inlineskaten: Route mit Beschreibung, Bildern & interaktiver Karte. Die Bremstechniken, Materialien, Sicherheitstraining und Tipps & Tricks. Sie suchen Ideen für coole neue Tricks?

Herzlich wilkommen bei Mixyourlife.ch - Sports of the month October 2017: Inlineskaten

Inlineskaten blüht! Bei den meisten Inline-Skatern wurde der Spaß an der Fortbewegung wiederentdeckt. Neben den Sonntagsausflügen kann man mit den Schlittschuhen viel machen - von coolem Trick bis zum Speedrausch. Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Trendsportvarianten des Inlineskaten und probieren Sie es aus. Wie ist Inlineskaten?

Inlineskaten, auch Rollschuhlaufen oder Rollschuhlaufen oder Rollschuhlaufen nennen, ist ein idealer Ausdauersport, der viel Spaß macht. Dieser Trendsport aus Amerika hat sich seit Anfang der 90er Jahre über die ganze Erde ausgebreitet und ist auf den Straßen unentbehrlich geworden. Diese Schlittschuhe sind sowohl für Fun-Rider als auch für Fitness-Fanatiker geeignet.

Die Inliner an den Füßen bewegen sich verhältnismäßig rasch an der Frischluft und regen den Blutkreislauf an. Die gleichmäßige, rutschfeste Fortbewegung schützt die Gelenken und Sehnen und belastet zugleich einen großen Teil der Körpermuskulatur. Inzwischen gibt es unterschiedliche Sportarten und Trendsportvarianten des Inlineskating, die für besonders viel Abwechslung sorgten: Alles, was Sie brauchen, sind Rollschuhe.

Abhängig von den Anforderungen gibt es unterschiedliche Typen von Skates: Fitnessschuhe, aggressive oder Schnelllaufschuhe. Inlineskaten zu lernen ist nicht schwer und der rasche Lernfortschritt inspiriert zu neuen Ufern. Schlittschuhlaufen macht vor allem auf glattem Untergrund wie Straßen, gut asphaltiertem Weg oder Skaterparken viel Spaß. Übrigens können Inline-Skates in der Schweiz auf Fahrradwegen und Nebenstraßen bei wenig Verkehr und dort, wo sich Fußgänger fortbewegen dürfen, verwendet werden.

Schnallen Sie Ihre Schlittschuhe an und los geht's. Jeden Montag Abend können Sie in ganz Basel eislaufen. Sie möchten die passende Inline-Skating-Technik in der Klasse erlernen? Die Speed Inline Basilisk GmbH erwartet Sie. Viel Spaß auf den rasanten Brötchen!

schritthaltend

Diese Aktion ist für Schüler des ersten + zweiten Schuljahres und des dritten + vierten Schuljahres bestimmt. Teilnehmende sollten über grundlegende Kenntnisse im Inlineskaten verfügen und eigene In-Liner und Schutzausrüstung (Schoner, Helm) selber einbringen. Zum Aufwärmen werden die Basics des Inlineskaten nochmals erläutert, gefolgt von Tips und Kniffen für das Inlineskaten.

Die Leitung des Kurses übernimmt Erika Kockmann, eine ausgebildete Ausbilderin des DIV (Deutscher Inline Skating Verband). Anmeldung und weitere Infos in der TVE Geschäftsstelle, Kolpingstrasse 2, 48282Emsdetten, Tel. 02572-8773660.

Mehr zum Thema