Inlinehockey Rollen

Räder Inlinehockey

Das strapazierfähigste Hockeyrad der Welt! Die Rollen sind eindeutig die erste Wahl für professionelle Hockeyspieler. Sie sind in verschiedenen Härten erhältlich. Rollschuhe, Rollen, Kugellager, Inline-Gürtel, Inline-Überhosen, Inline-Schutzhemden, Bälle & Pucks, Torwart, Zubehör/Ersatzteile/Werkzeug, Tore & Sh. Das müssen Sie erlebt haben.

Sprung zu Benötigen Sie spezielle Rollen für den Parallelanschlag?

Welcher Rolle für Inlinehockey?

Welcher Rolle für Inlinehockey? Hallo, ich möchte meinem Bekannten neue Rollen geben für Inlinehockey und weiß nicht, welche ich einnehmen soll. Welcher Rolle für Inlinehockey? Das ist immer schwierig zu beantworten, es kommt darauf an, wie weich der Fußboden ist, je weicher die Rollen, die man braucht.

Außerdem ist das Eigengewicht ein wichtiger Faktor, den man über das Spielen eines Freundes auf einem ebenen Fußboden feststellen kann und der unter 80 kg liegt, dann 74 A Rollen, unter über 80 kg 76 A Rollen....! Viele haben auch Rollen mit dem Härte 74-78A....! Der restliche Preisunterschied kommt vom Produzenten und Qualität von Walzen.... und Rattenwalzen sind die besten im Inlinehockey.

Welcher Rolle für Inlinehockey?

Inlinehocker Räder - Indoor & Outdoor

Auf dieser Seite finden Sie die am meisten gestellten Informationen zu Walzen für In-Liner. Wenn Sie eine noch nicht beantwortete Anfrage haben, senden Sie diese bitte über unser Formular an uns. Sie werden dann sofort in unseren FAQ-Bereich aufgenommen. Inwieweit hat die Grösse der Inlinerwalzen Einfluss auf meine Drehzahl?

Mit zunehmender Größe der Rollen wird der Weg, den Sie pro Rollenumdrehung zurücklegen, verlängert. Dadurch können Sie mit grösseren Rollen rascher von einem Ort zum anderen fahren und Ihre Schnelligkeit erhöht sich von selbst. Deshalb ist es nicht empfehlenswert, für Inline-Hockey ohne Angabe von Gründen grössere Hockeyräder zu haben.

Inwiefern kann ich die Drehzahl meiner Rollen verändern? Sie können die Drehzahl der Rollen verändern, indem Sie die Schnecken an den Einlagen etwas enger (weniger Geschwindigkeit) oder etwas enger (mehr Geschwindigkeit) anziehen. Brauche ich Spezialrollen, um mit Inline-Hockey abbremsen zu können? Allerdings ist es leichter, mit etwas festeren Inline-Hockeyrädern zu bremsen, weil man hier etwas weniger Halt hat.

Wenn Sie das Abbremsen lernen wollen, würden wir Hockeyräder der Stärke 76 A oder 78 A für die Halle vorziehen. Sie sind für Indoor-Inline-Hockeyräder verhältnismäßig leichtgängig, was das Abbremsen erleichtert. Wozu benötige ich Innen- und Außenrollen? Gerade im Inline-Hockey spielen die Auswahl zwischen Outdoor- und Indoor-Rollen eine ausschlaggebende Rolle. 2.

Wenn Sie oder Ihr Verein überwiegend Indoor spielen, sollten Sie weiche Hockeyräder einkaufen. Wenn Sie mehr im Freien tätig sind, sind die härteren Inline-Hockey-Räder die beste Wahl. Für das Schlittschuhlaufen in der freien Zeit werden dagegen immer Outdoor-Rollen empfohlen. Sie haben eine höhere Lebensdauer auf unebenen Oberflächen wie z.B. Strassen und eine höhere Kilometerleistung.

Worin besteht der Unterscheid zwischen Innen- und Außenrollen? Outdoor-Walzen hingegen haben exakt die entgegengesetzten Qualitäten und sind daher schwieriger als Indoor-Walzen. Andererseits haben Ihre Rollen eine wesentlich größere Kilometerleistung auf unebenem Untergrund und Sie benötigen weniger Leistung beim Eislaufen. Inline-Walzen im Innenbereich sind sanfter als Walzen im Außenbereich.

Die Griffigkeit reduziert auch die Kilometerleistung Ihrer Rollen. Wieso sollte ich meine Inline-Skates nach einer bestimmten Zeit aufdrehen? In der Regel ist das Innere durch die Gewichtsverschiebung in den Rundungen und durch die Windungen mehr belastet als das Äußere. Entsprechend wird die Walze an der inneren Kante mehr nach unten gefahren als an der äußeren Kante.

Durch regelmäßiges Umdrehen der Inline-Skate-Räder können Sie dies unterbleiben. Ab wann soll ich die Rollen umdrehen? Am besten ist es, die Rollen nach 5 bis 10 Betriebsstunden zu wenden. Das hängt natürlich auch von der Bodenreibung und der Walzenhärte ab.

Zum Beispiel müssen die weichen Walzen öfter als die harten Walzen gewendet werden. Falls Sie bereits erkennen können, dass einige Walzen der Liner an den Rändern unregelmäßig abgenutzt sind, sollten Sie die Walzen sofort auswechseln. Es könnte schlimmer sein, wenn ich meine Räder durchdrehe. Nach dem Wenden fühlt sich das Rad etwas seltsam an und es kann schwieriger sein, die Waage am Start zu behalten.

Sie können dieses Phänomen auch eingrenzen, indem Sie die Vorderräder der selben Grösse so weit wie möglich nach vorn und die Hinterräder weiter nach vorn einbauen. Wenn Sie ein Fahrgestell mit Rollen der Grössen 72-72-76-76 haben, wäre es vernünftig, die erste Rolle 72 auf Platz 2 und die erste Rolle 76 auf Platz 4 zu haben: Diese Kategorie könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema