Inlineskaten München

Schlittschuhlaufen München

Jogger unterwegs, hier kann man auch gut Inlineskaten. Leistungscenter München für Ruder- und Kanufahrten Auch Naherholung Suchende und Sportler anderer Disziplinen benutzen die Einrichtung ausgiebig. Deshalb möchten wir Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Systems vorstellen und Sie auf die wesentlichen Verhaltensgrundsätze hinweisen. Der ca. 5 Kilometer lange Teerweg rund um das Regattabad eignet sich besonders zum Inline-Skaten und Biken.

Abhängig von Wetter und Einsatz schliessen wir jedoch die Pforten auf beiden Seiten der Bahn auf Zielhöhe, so dass das Regatta-Pool nicht umfahren werden kann. Mit dem Munich Beach Resort gibt es seit 2013 eine umfangreiche Sport- und Freizeitanlage zwischen Regattaseen und Tribüne. Das krönende Finale eines erfolgreichen Allroundtages können Sie zum Beispiel mit einem Ausflug in einen der nahen, traditionellen Braugärten in Oberschleißheim, im Gasthaus von Schloss Dachau oder im Munich Beach Resort geniessen.

Das Parken auf dem Stellplatz hinter den Schiffshallen kostet 4 (zahlbar am Ausgang), auf dem Stellplatz hinter der Haupttribüne 2 ? (zahlbar am Eingang). Einen weiteren Höhepunkt könnte ein Ausflug in die Historische Flugzeugwerft in Oberschleißheim mit ihren einmaligen Ausstellungen aus über 100 Jahren Luftfahrtgeschichte oder ein Spaziergang durch die malerische Dachauer Innenstadt darstellen.

Oberschleißheim und die Sammlung in Lustheim sowie die großzügige und gut erhaltene Parkanlage des Schlosses im französichen Baustil sind unbedingt einen Abstecher lohnenswert. Jeder Gast und jeder Benutzer der Einrichtung muss sich so benehmen, dass weder das Trainieren noch der Wettbewerb beim Kanufahren und Rudern beeinträchtigt wird. Die Fläche zwischen den Schiffshallen und der Haupttribüne (Innenbereich) ist für Vereine und Kursteilnehmer der olympischen Regattastrecke reserviert.

Deshalb schliessen wir regelmässig die Pforten auf der Teerstrasse, besonders in der Hauptsaison (Mai bis September). Eine Umrundung des Regattabades mit dem Fahrrad und Inline-Skates ist dann nicht möglich oder untersagt! Schwimmen ist nur im markierten Gebiet vor der Haupttribüne erwünscht. Diese Anlegestellen sind ausschliesslich für Kanufahrten und Rudern reserviert.

Mehr zum Thema