K2 Skates Radical X Boa

Schlittschuhe K2 Radical X Boa

Die Radical X Boa ist das Flaggschiff der K2 Training Kollektion und steckt voller Details, die Skatefans begeistern werden. K2 Radical Pro mit Boa-Schnürung. Die OpenBox Skate Mens Radical X Boa Racing Inline Skates Lime/Black. Eine radikale Profi-Schiene für den fortgeschrittenen und sehr guten Skater. Boa Inline Skates, Schwarz/Gold, K2 Skate F.

I.T., 9 * Zusätzliche Infos erwünscht.

Radikale K2 X Boa 2016

Die neue K2 Radical X Boa ist ein Läufer im Jahr 2016 und damit der selbe Schlittschuh wie die Modelle 2014 und 2015, was sie mit 2x 110 und 2x 100 Millimeter Rädern zum größten K2-Skate in ihrem dritten Jahr macht. Die Schlittschuhe sind sowohl in technischer als auch in optischer Hinsicht völlig gleich.

Inline-Schlittschuh RADICAL X BOA 2016

Die Radical X Boa ist das Flagschiff der K2 Training Kollektion und voller Einzelheiten, die Skatefans begeistern. Darunter eine ultra-leichte und luftdurchlässige Variante des K2 Original-Softboots und das Boa-Schließsystem, das für hervorragenden Tragkomfort sorgt und sich auch auf der Straße im Handumdrehen einstellen läßt. Die Radical Cuff gibt Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen, um dem restlichen Feld einen Schritt voraus zu sein.

Boa M Inline Skates 3040005 (Grün)

Sex: Modelljahr: Der K2 Radical X Boa ist das Flagschiff der K2 Training Kollektion und voller Einzelheiten, die Skatefans begeistern. Hierzu gehören eine ultra-leichte und luftdurchlässige Variante des K2 Original-Softboots sowie das Verschlusssystem Boa, der hervorragende Tragkomfort gewährleistet und die blitzschnelle Einstellung lässt. Hochleistungs-Hi-Lo-Technik macht den Schlittschuh nicht nur schneller, sondern gibt ihm auch die Beweglichkeit seiner Vettern.

Die Radical Cuff gibt Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen, um dem restlichen Feld einen Schritt voraus zu sein. Wir möchten auch darauf hinweisen, dass die Schlittschuhe für die Montage in Innenräumen anprobiert werden sollten. Der Radical Pro ist dank der Verwendung von Carbonfasern der schwerste Marathonläufer seiner Kategorie. Durch sein hervorragendes Steifigkeits-Gewichtsverhältnis gewährleistet ist er Leistungsfähigkeit auf der Langstrecke.

Der K2 HI-Lo Rails ist in drei verschiedenen Walzenkonfigurationen erhältlich und bietet dem Läufer verschiedene Vorzüge. Mit diesen Rails profitiert der Läufer von den kleinen Vorderrädern und den großen Hinterrädern. Der stabile, wendbare Rahmen ermöglicht eine Skateposition mit tiefem Fahrzeugschwerpunkt. Deren Tragfähigkeit machen diese Lager zu den besten auf dem Weltmarkt.

Der K2 hat viele Wälzlager unzählige Jahre lang geprüft, nicht so leichtgängig und rasch wie die TwinCam - ILQ-Lager.

Mehr zum Thema