Kletteranlage

Bergsteigeranlage

Der Flakturm befindet sich im Haus des Meeres im Esterhazy Park und bietet Ihnen eine Auswahl an hervorragenden Sportkletterangeboten. Der Klettergarten der Sektion befindet sich in der Sporthalle der Ludwig-Uhland-Realschule (LURS). Die neue Kletteranlage befindet sich in der Nähe des Sportplatzes südlich des Maristenkollegs, am Radweg von Mindelheim nach Gernstall. Fragen Sie am besten vorsichtshalber Ihren Ansprechpartner nach der Kletterausrüstung. Die TÜ-Arena, Kletteranlage in der Paul Horn-Arena.

Fachgruppe Hohe Fläming e.V. des DAV

DAV-Kletteranlage " Alte Heizwerke " Kaufen Sie neue Jahresscheine! Erneuern Sie Ihre Jahreskarte innerhalb der folgenden 8 Tage: Überweisen Sie die Jahresgebühr auf das Konto mit der IBAN: DE30 1605 0000 1000 8314 65, BIC: WELADED1PMB. Ab 2017 gelten die Jahresscheine bis ca. 25.01. 2018 - dann wechselt der Kode an der Eingangstür der Kletteranlage.

Die neue Kennung wird per Post an bereits eingewiesene Inhaber von Jahreskarten verschickt und die Kletteranlage kann dann selbständig weiterbenutzt werden. Das Boulder- und Klettergebiet ist für alle Gäste außer Montag jeden Tag zu haben. Falls Sie kommen und steigen möchten, schauen Sie immer in unseren Belegungskalender und rufen Sie uns oder Fräulein Fäder an (0151/15 75 96 61).

Seit Beginn des Jahres 2017 können Inhaber von Jahreskletterpässen die Kletteranlage jederzeit selbständig benutzen - auch montags oder nachts! Bei bereits gebuchten und im Buchungsplan eingetragenen Events (Klettergruppen, Fremdnutzer, Geburtstage von Kindern usw.) sind die Buchungszeiten einzuhalten. Das Präsidium der Fachgruppe hat entschieden, die Jahreskartenpreise für DAV-Mitglieder ab dem Jahr 2017 wie nachfolgend beschrieben zu senken:

Das Jahresticket gilt sowohl für den Boulder-Bereich als auch für den Bergsteiger. Die innerhalb eines Jahrs gekauften Jahrestickets sind nur noch für den entsprechenden Teil der Monatsmonate (ganze Monatsmonate, Beginn des Monats des Kaufdatums) gültig, aber nur noch bis zum darauffolgenden Jahreswechsel. Zukünftig sind alle Abonnements für das gesamte Jahr gültig, d.h. sie verfallen in der Regel an Silvester.

Zukünftig werden jährliche Karten in einer kleinen Scheckkarte ausgestellt. Hinweise zur Benutzung der Kletteranlage "Altes Heizwerk" Vor Ihrem Aufenthalt in der Boulderhalle informieren Sie unsere Benutzungsordnung über alle wesentlichen Anforderungen für einen stress- und verletzungsfreien Ausflug. Downloaden Sie das Handbuch und beachten Sie es sorgfältig. Zum Besteigen unseres Schornsteins, der zu einem Bergsteigerturm umgebaut wurde, gibt es auch Einsatzbedingungen, die Sie hier herunterladen können.

Falls Sie die Kletteranlage bereits besichtigt haben.... Ihr Feedback ist uns wichtig! Für Vorschläge und Erweiterungen unserer Homepage nutzen Sie das Kontakt-Formular, vielen Dank!

Mehr zum Thema