Kletterausrüstung Kinder

Kinderkletterausrüstung

Kinder Klettergurte (Kombi-Gurte), ab ca. 1,5 m. Gerne können Sie auch Ihre Kinder mitbringen und den Nachwuchs für den Klettersport begeistern. Scheinwerfer bis hin zu Kletterhelm und Handschuhen finden Sie alles, auch für Kinder, in unserem Rent Shop. Hier finden Sie neben Sicherheitsausrüstung und Standardkletterausrüstung auch wetterfeste Kleidung sowie Schlafsäcke und Zelte namhafter Hersteller.

Bergsteigen als Kindersport Warum ist Klettern eigentlich für Kinder geeignet?

Bergsteigerausrüstung

Der Fels unserer Alpenkette bietet dafür optimale Vorraussetzungen. Gerade für Einsteiger ist die passende Kletterausrüstung beim Klettern und Klettern von großer Bedeutung. Ueli Steck aus der Schweiz setzt übrigens auf Marken wie Beal, Petzl, Laeki, Swarovski, Suunto and Powebar - die Sie auch in unserem Angebot vorfinden. Er bietet Ihnen viel Bewegungs- und Raumfreiheit sowie eine neuartige Trage- und Mobilitätsergonomie.

Unsere strapazierfähigen Sturzhelme sind unverzichtbar für die Klettertour. Unser Programm umfasst auch alles für die Selbsthemmung - vom Schraubenkarabiner bis zum Auffanggurt. Beim Gletscherwandern, Touren oder Bergsteigen ist das passende Accessoire goldrichtig. Aber glücklicherweise läuft meist alles gut und das Bergsteigen ist ein unvergessliches Erlebnis.

Climbing & Clettersport - Kletterausrüstung im Clettershop

Die technischen Raffinessen liegen oft im Detail: Welche Keile sind für das Freeclimbing geeignet? Welche Leine fixiert mich beim Klettern in der Halle? Welche Kletterausrüstung braucht man, um den Berg zu erobern? Von den vielen verschiedenen Varianten und Spezialgebieten der Kletterausrüstung ist hier der Übersichtlichkeit halber rasch verlor.

Bergsteigerausrüstung

Mit uns finden Sie hochwertiges Kletterzubehör für Ihren weiteren Abstecher in die Mauer oder die Blockhalle. Durch die richtige Kletterausrüstung können Sie sich immer gut aufgehoben und jeden Augenblick Ihres Anstiegs miterleben. Wenn man aber zu den Leuten gehört, für die eine Felswände nur die Fragestellung aufwirft: "Wie viele Griffe habe ich da oben", dann braucht man unbedingt eine gute Kletterausrüstung!

Weil beim Bergsteigen sicher heit und fröhlich sein muss. Ob beim Bergsteigen an natürlichen Wänden, in der Berghalle oder für Fortgeschrittene am Hang. Welches Kletterzubehör benötige ich im Haus? Die Kletterausrüstung für die Sporthalle umfasst mindestens Kletterschuhe. Die auf Felsbrocken steigen, kommen oft ohne weitere Sicherheitseinrichtungen aus.

Weil Geröllwände kaum mehr als 5 Meter hoch sind und wenn man hier aus der Mauer fällt, landet man auf einer dichten Unterlage, die einen vor Verwundungen schützt. In die Kletterausrüstung sollten Sie dann auch eine Magnesiumkugel oder -tasche einbauen, die Sie am Leib tragen. Für das Topseilklettern in der Turnhalle sollten Sie ein Klettersteigseil in Ihre Kletterausrüstung einbauen, mit dem Sie von oben abgesichert sind.

Die Kletterleine wird mit einem Karabinerhaken an Ihrem Gurt fixiert. Zum Klettern im Außenbereich benötigt man noch mehr Kletterausrüstung als im Innenbereich. Zusätzlich zu einem unentbehrlichen Bergsteigerhelm, der Sie vor einem möglichen Felssturz schützt, sind speziell beim Klettern auf Gletschern besondere Bergschuhe mit Harscheisen vonnöten. In solchen Situationen kommt man nur dann weiter, wenn man eine Pickel in der Kletterausrüstung hat.

Fröhliches Bergsteigen!

Mehr zum Thema