Klettern Innsbruck

Innsbruck Klettern

Familienfreundliche Klettergärten, Indoor-Klettern und Bouldern in Innsbruck und Umgebung bieten viele Möglichkeiten, sich auszutoben. Mehr als eine Kletterhalle! Um Innsbruck herum gibt es zahlreiche alte, traditionelle sowie neue, moderne Klettergärten und Klettersteige. Der Führerschein für selbständiges Klettern in der Kletterhalle oder an der Kletterwand. Der Kletter-WM kehrt nach Innsbruck zurück.

Kletterhalle

Die drei eindrucksvollen Außenklettertürme stehen als deutliches Indiz für die neue Dimension des Kletterns hoch über dem Boden. Sie haben die Wahl zwischen 500 Klettertouren und 200 Bouldermöglichkeiten: Tauchen Sie mit uns in die Kletterwelt ein und nutzen Sie unser vielfältiges Kletterangebot für Groß und Klein: mit eigenen Trainingsflächen, Fitnessraum, Seminar- und Turnraum, Shop sowie Vermietung und einem eigenen Kinderspielplatz.

Treffen Sie die Innsbrucker Kletterszene jeden Tag von 9 bis 22 Uhr als aktive Teilnehmerin oder als Besucherin in unserem Bistro, das der Öffentlichkeit offen steht.

Bergsteigen mit Kulturvergnügen

In Innsbruck gibt es den bekannten Klettersteig auf der Nord-Kette und in der Kranebittener Martinswiese eine Vielfalt von Kletterrouten, die das ganze Jahr über befahren werden können. Ob im Garten oder im Mehrseilgarten - die vielen Klettertouren sind für Einsteiger und Fortgeschrittene kein Problem. Willst du klettern? Danach müssen Sie nur noch den gewünschten Toposatz drucken und los geht's.

Herzlich Wilkommen in Tirol! Innsbruck ist mit seinen hochalpinen Attraktionen nicht geizig und daher ein beliebtes Ziel für alle. Egal ob Snowboarding oder Skilaufen im Hochsommer, Klettern oder Mountainbiking im Sommer: In Innsbruck und der näheren und weiteren Region kann man alles erleben. Eine Exkursion nach Hafelekar ist sowohl im Hochsommer als auch im Herbst ein unvergessliches Erlebniss.

Der Zug bringt Sie auf 2.256 m Höhe von der Innenstadt. Einmal auf dem Gipfel, warten die Bergsteiger des Klettersteigs Innsbruck und der Seegrube auf Sie. Im Gewächshaus in der Mitte der Innenstadt gibt es ein tägliches Veranstaltungsprogramm (Konzerte, Kabarett und Percussion). Wenn Sie nach typischen Tiroler Souvenirs suchen, finden Sie diese sicher im Tirol Shop.

Frische Kick auf dem Marktplatz: Die Innsbrucker Messehalle mit frischem Früchte- und Gemüseangebot aus der Tiroler Gegend. Bei schlechtem Kletterwetter: Das ist eine gute Idee: Die Kletterhalle Innsbruck - das Bergsteigerzentrum des Alpenclubs - verfügt über ein eigenes Bouldergebiet und zahlreiche Aufstiegsrouten aller Schwierigkeitsgrade. Wenn Sie zum Klettern oder Klettern nach Tirol kommen, brauchen Sie auch eine Unterbringung.

Mehr zum Thema