Klettern Stuttgart

Bergsteigen Stuttgart

An alle Kletterfreunde, die in Stuttgart leben! Das " Klettern für jedermann " ist während unserer regulären Öffnungszeiten jederzeit möglich. Über Stetten, umgeben von Wäldern und Weinbergen, liegt der Klettergarten der Bezirksgruppe Remstal. Finden Sie einen Stuttgarter Boulder- oder Kletterpartner in Stuttgart. Auf den Dächern der Stadt klettern.

Info

Klettergebiet: 4600 qm, davon ca. 3600 qm Indoor und ca. 1000 qm Outdoor. Anzahl der Routen: Variabel ca. 450 Klettersteige entlang 182 unabhängiger Sicherheitslinien, davon ca. 2/3 indoor, 1/3 outdoor. Alle Klettersteige über 6 Kilometer ingesamt! Webseite des Kletterzentrums: Inhaber/Operator: Geschäftsführung/Ansprechpartner: Kontakt: Die Kletterhalle Stuttgart ist eine ultramoderne Kletterhalle mit Innen- und Außenbereich.

Für das Klettern und Klettern steht Ihnen eine Gesamtfläche von ca. 4600 qm in allen Schwierigkeitsstufen und Neigungen zur Auswahl. Der Klettergarten mit Liegewiese und Spielplatz ist im Hochsommer besonders für die ganze Familie gut zugänglich und mit allen möglichen Transportmitteln zu erreichen. Der Außenbereich ist an sommerlichen Abenden während der Öffnungszeit durchflutet.

nach Hause

Für Kletter- und Boulderfreunde sind wir 365 Tage im Jahr geöffnet. Nahezu ein Jahr später geht es am Donnerstag, Februar, wieder los! Am vergangenen Wochenende war der erste Auftritt von Boulder, Beats & Beer ein sehr gelungener Abend. Die Bude war gefüllt, das Freibier war billig und DJ Pana von BigFM heizte den Laden auf.

Du willst mit DJ und wirklich gutem Beat bumsen? Nachher noch ein Glas Wein haben?

Klettermöglichkeiten

Mehr: Kleine Outdoor-Anlage im nördlichen Stuttgart. Standort: Leonberger Strasse 95, Stuttgart-Feuerbach. Die Umgebung ist noch nicht sehr wild, das Klettern am 20 Metern hohem Sandstein Turm ist o.k. und gutes Trainieren der Daumenkraft. Strecken zwischen 6 und 7, keine einfachen Strecken! Squashplätze messen 250 m2 Kletterfläche.

Mit 7 Metern Mauerhöhe und 50 Strecken, hauptsächlich für Topropen, bieten sie viel Vielfalt. In Fellbach eine Boulderhalle mit 120 qm. Die lange, vertikale Sandsteinwand auf dem Parkdeck des Naturtheaters ist wahrscheinlich tausende Male überquert worden. Da die bis zu 12 m hohe Strecke etwas schlanker ist, ist auch eine reine Lauftechnik notwendig.

Trotzdem: Knapp 150 Strecken, darunter viele einfache, mehrere Boulderrouten, einige gute Trainingsübergänge und die wunderschöne Position über dem Neckar machen die Steingärten zu einem begehrten Gebiet für Anfänger und Trainer. Auf der Schwäbischen Alb gibt es ein großes Aufstiegsgebiet. Das Lenningertal und die Mauern um die Stadt sind für die Bergsteiger aus Stuttgart traditionsgemäß das nächstgelegene Ausflugsziel.

Beides ist in einer guten Halbstunde von Stuttgart aus zu erreichen. Der Schwarzwald liegt aus Stuttgarts Perspektive in der Nähe von Calw. Der neue Reiseführer "Kleine Wände" des Panico Alpinverlags zeigt alle Möglichkeiten des Kletterns in und um Stuttgart. Und wer sich einen Eindruck von den besten Gesteinen der Albe verschaffen will, erhält mit der gleichfalls neuen "Best of Swabian Alb" von Panico den besten Ausblick.

Die " Kleine Wand " in der Filiale Stuttgart von Sportscheck staubt hartnäckig ab. Natürlich trifft dies nicht auf das verwendete Kletterzubehör zu, die gewohnte Sammlung von Kletterausrüstungen, Kletterführer und Outdoor-Bekleidung ist auch in Stuttgart erhältlich. Keine Kletterei, sondern eine große Anzahl an anderer Outdoor-Ausrüstung und Bekleidung. In der Kletterhalle auf der Forstau findet alljährlich ein Kletterwettbewerb für alle Altersgruppen statt.

Mehr zum Thema