Langlauf Cross

Skilanglauf

Der Skilanglauf ist bei den Zuschauern als Leistungssport sehr beliebt. Région, Klassisch, Skating, Skating, Langlaufen. Schischule und Langlauf in Seefeld in Tirol. Schischule und Langlauf Seefeld in Tirol. So haben wir jetzt sogar ein Langlauf-Langlaufprogramm.

Grosses reges Interesse an Mitteleuropa und Kanada

Die Präsidentin des FIS-Langlaufausschusses, Vegard Ulvang, ist offen für Gespräche über die Vorstellung des Langlaufs als Wettbewerbsform im WM. Erst vor wenigen Wochen wurde Vegard Ulvang, norwegischer Skilanglauflegende und Präsident des FIS-Langlaufausschusses, zum Langlauf zitiert: "Ich glaube, das ist ein Jugendthema und es ist nicht notwendig, es jetzt zum World Cup zu bringen".

Die Länder werfen nun einen genaueren Blick auf den Langlauf. Es gibt zweifellos eine Möglichkeit, die Technologie und den Langlauf zu entwickeln und sie in der einen oder anderen Weise in den World Cup aufzunehmen", sagte er.

Man lobte das Modell mehrfach, aber für die WM musste es ein wenig optimiert werden. Bereits im kommenden Jahr könnte eine Debatte über die internationale Markteinführung des Skilanglaufs stattfinden.

Langlaufloipe erweitert die Vielfalt der Angebote

Die erste Dauerloipe der Schweiz wird dort eingeweiht - vorausgesetzt, Mrs. Hole leistet genügend Arbeit. Sie ist eine Piste ähnlich wie eine Pumpspur für Mountainbiker oder ein einfacher Skiwanderweg, der den Langläufer viel Können fordert und die Verspieltheit des Langlaufs in den Mittelpunkt rückt.

Die Langlaufloipe im Raum Schoenried und im Raum Sanenmöser soll dagegen das bereits umfangreiche Loipenangebot während der gesamten Jahreszeit ausweiten. Langlauftechnik und Koordinationsfähigkeiten werden auf diesem Kurs auf spielerische Weise trainiert. "Cornelia Frautschi-Züger vom Skiclub Schoenried, auf dessen Veranlassung das Vorhaben entstanden ist.

Im Rahmen einer Besichtigung vor wenigen Tagen mit dem Loipenmanager der GST und den Initiatoren wurde das Terrain eingehend untersucht und eine Route errechnet. Hippolyt Kempf, Leiter Langlauf Swiss Ski, der das Terrain inspiziert und die Initiatoren mit nützlichen Tips unterstützt hat, ist ebenfalls dieser Ansicht.

Dort ist das Gelände ideal, um auf den vorgesehenen 1,5 km Langlaufloipen bergauf und bergab zu fahren und einer attraktiven Langlaufloipe zu folgen. "Mit zunehmender Schneelage können wir die Piste interessant und abwechslungsreich gestalten", erläutert Peter Oehrli, der die Pisten in der Umgebung führt. Selbst wenn die Pedalorgane und Slalom-Elemente von Hand gewartet werden müssen, erachten alle Teilnehmer den Pflegeaufwand für die Langlaufloipe als bewältig.

Ehrenamtliche Mitarbeiter wurden bereits von Seiten des Skiclubs vermittelt. Außerdem liefert der Verein Materialien. Wenn' s ab und zu etwas holperiger wird, ist das definitiv ein gewünschter Trainingseffekt", sagt Cornelia Frautschi-Züger. "Es freut uns sehr, dass wir unseren Gästen nach dem Snowbike eine weitere aufregende Facette des Wintersports bieten können", sagt Touristikdirektor Martin Bachofner und würdigt die Privatinitiative im Hinblick auf die Ziele.

Die neue Langlaufloipe soll bis spätestens mitte Jänner zur Probe zur Verfügung gestellt werden. Eine kleine Eröffnungsfeier ist für den kommenden Freitag, den 17. Jänner vorgesehen.

Mehr zum Thema