Lenkerhörnchen

Balkenenden

Lenkerenden oder Lenkerenden verlängern den Lenker für eine bessere Position. Qualitativ hochwertige Lenkerenden und Lenkerenden namhafter Hersteller passend für Ihren Fahrradlenker. Die Barends ("Barends") sind rechtwinklige Endstücke eines Fahrradlenkers. Die meisten Mountainbiker bevorzugen gerade und kurze Barenden. Auf dem Fahrradmarkt: Kauf oder Verkauf von neuen und gebrauchten Lenkerenden.

Barrends & Barenden günstig im Barends Online Shop

die an den Außenseiten des Griffes eingespannt sind. Die Neigung der Stabenden sollte in etwa dem Schaftwinkel des Schaftes folgen, um eine nachteilige Position des Handgelenkes zu verhindern. Barren ermöglichen eine ergonomische Verbesserung der Fahrposition (gestreckte Sitzposition), besonders in der Wiege und beim Aufwärtsfahren. Anatomische Bügelenden verbessern die Ergonomie der Griffe erheblich, mit speziellen Bügelenden, die in Zusammenarbeit mit Sportärzten entwickelt wurden, um taube oder schmerzende Hände zu bekämpfen.

Lenkerenden und Lenkerenden für Fahrräder

Sie finden hier eine kleine Übersicht von Lenkerenden. Die zusätzlichen Bügel werden an den Lenkerenden des Fahrradlenkers angebracht und entlasten den Körper beim Radfahren. Abhängig von der bevorzugten Griffposition auf verschiedenen Profilen verändern sich Werkstoff, Fläche, Ausrichtung, Krümmung und Steigung der Stabenden. Finden Sie die richtigen Lenkerenden für Ihre Fahrradanwendung aus unserem breiten Sortiment.

php?title=Barends&action=edit&section=1" title="Edit Section: Frame Sizes">Edit Source Code]>

Die Barends ( "Barends") sind rechtwinklige Endteile eines Radlenkers. Die im Volksmund "Bar Ends" genannt, sind besonders beim Bergauffahren von Vorteil, weshalb diese Bauteile oft auf Mountain Bikes und Trekking Bikes montiert oder umgerüstet werden. Die Barends sind in einer geraden, leicht gebogenen oder abgewinkelten Ausführung erhältlich. Die Befestigung erfolgt am rechten und rechten Lenkerenden durch äußere oder innere Klemmung.

Aufgrund der Änderungsmöglichkeit der Griffposition können die Muskeln und das Gelenk durch Lenkerenden insbesondere bei langen Reisen schonen. Durch die Griffstellung verschiebt sich auch der Fahrerschwerpunkt, was außerdem Schmerz und Krämpfe verhindert. Lenkerenden bieten eine verbesserte Leistungsübertragung - zum Beispiel beim Treten - und mehr Steuerung, zum Beispiel in engen Bögen.

Damit sich das Fahrrad nicht zu schwer wird, werden die Lenkerenden so gering und leicht wie möglich gestaltet (unter 100 g pro Paar).

Lenkerhörnchen billig im Shop bestellen Barends

Als Croissants bezeichnet man die kurzen Fortsätze des MTB-Lenkers, die an den Außenseiten des Fahrradlenkers eingespannt werden. Die Neigung der Stabenden sollte in etwa dem Schaftwinkel des Schaftes folgen, um eine nachteilige Position des Handgelenkes zu verhindern. Barren ermöglichen eine ergonomische Verbesserung der Fahrposition (gestreckte Sitzposition), besonders in der Wiege und beim Aufwärtsfahren.

Anatomische Bügelenden verbessern die Ergonomie der Griffe erheblich, mit speziellen Bügelenden, die in Zusammenarbeit mit Sportärzten entwickelt wurden, um taube oder schmerzende Hände zu bekämpfen.

Mehr zum Thema