Motorisiertes Board

Die motorisierte Platine

Ähnlich sind Österreich und die Schweiz, auch hier gibt es keine Straßenzulassung für das E-Board. Beginn; Produkte, die mit "Motorized SUP" gekennzeichnet sind. Der Onewheel+ ist eine einzigartige elektrische Platine. Die Abkürzung MO-BO steht für Motorized Board.

Sie erkennen die getesteten Karten an der Schaltfläche "Testbericht".

Elektrisches Surfbrett

Notrede: Mit unserem motorisierten Surfbrett SURFREBEL kommen Sie ganz einfach in Kontakt mit einer neuen Art von Wassersport. Leica SURFREBEL kann ohne Führerschein oder Zertifizierung gefahren werden**. Sie wollen sich sportlich betätigen, ohne sich schnell anstrengen zu müssen? Du kannst deine kostbare Freizeit mit Freude, Lebensstil und Leidenschaft füllen.

Das Rad neu erfunden

Das Mellow Drive ist wie ein gebändigter Mussang - viel Kraft mit kontinuierlicher Geschwindigkeit von 0 auf Turbolader. Die zwei in die Walzen eingebauten Motore bringen Sie leicht auf 40 km/h. Das Mellow Drive hat nicht nur eine, sondern zwei Bremse. Der Mellow Drive ist mit seinen eleganten Antriebsmotoren in die Walzen integriert.

Unter der Haube des Mellow Drive sieht man einen echten Triebwerk. Die Datenblätter der Sonderanfertigungen bieten 6Nm (3Nm pro Motor), 1000W pro Kanal und eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h (25mph). Vergleicht man die Performance des Mellow Drive mit den Standards der Automobilindustrie, so hat das Board (ohne Fahrer) den gleichen Druck wie ein 500PS-Sportwagen. aufwärts?

Bei Mellow Drive lassen Sie jeden Radler am Hang keuchen. Für ein motorisiertes Rollbrett ist eine verlässliche Bremsung unabdingbar. Aus diesem Grund hat der Mellow Drive nicht nur einen, sondern zwei davon. Durch einen zusätzlichen Widerstand wird die Bremskraft des Mellow Drive um das Doppelte erhöht. Der Mellow Drive ist mit dem modernsten Bremsen ausgerüstet - damit Sie immer auf der sicheren Seite sind.

Das Mellow Drive ist wasserdicht - solange Sie keine tiefen Wasserpfützen und anhaltenden Regenfälle haben. Die leistungsstarken Antriebe des Mellow Drive verstecken sich hinter ihrer unerregten Abdeckung. Der Reibungskoeffizient der Mellow-Motoren wurde auf ein Mindestmaß gesenkt. Die Mellow Drive Motore können im Unterschied zu Brettern mit Zahnriemenantrieb wie ein normales Rollbrett auch im freilaufenden Betrieb eingesetzt werden.

Damit die Leitungen vom Antrieb zur Elektrik so gut wie möglich geschützt sind, haben wir sie in die eigens angefertigte Welle des Mellow Drive eingebettet. Der Mellow Drive wurde für ein einzigartiges Fahrerlebnis komplett umgestaltet. Mit dem Mellow Prüfstand können wir alle Einstellmöglichkeiten und Einsatzszenarien ausprobieren.

Mehr zum Thema