Paddel für sup

Schaufeln für sup

Stehpaddel, Wasserspaß, Stehpaddel, Stehpaddel, Stehpaddel, Stehpaddeln, SUP, Paddle Surfing, Stehpaddel. Stehpaddel Sup Shop Deutschland Europa Österreich Schweiz Niederlande Großbritannien Polen Tschechien Slowakei Slowenien. Nutzen Sie unsere große Auswahl an Boards und mieten Sie Ihren passenden SUP - Spaß garantiert stundenweise! Professionelle Paddler wie Sonni Hönscheid, Annabel Anderson und Georges Cronsteadt paddeln seit Jahren mit ZRE Race Paddles - extrem leichte und steife Paddel. Der Paddel mit TwinPin Verstellsystem ist einfach zu bedienen, sehr zuverlässig und hat sich in den letzten Jahren bewährt.

Kaufe das passende SUP Paddel

Sie möchten ein SUP Brett und das passende SUP Paddel erstehen? Wenn Sie ein SUP-Paddel erwerben, gibt es eine große Anzahl, die Sie überfordert. Aus unserer Perspektive ist die Wahl des richtigen Paddel für einen Einsteiger jedoch nicht so schwierig. Bei einem Rennpaddler kann die Blattform einen Einfluß haben, bei einem Einsteiger ist sie ziemlich nachrangig.

Aus unserer Perspektive sind die üblichen Paddel für Einsteiger gut zu gebrauchen. Es wird dringend empfohlen, ein Vario-Paddel zu erwerben. Mit dem Stehpaddel ist die korrekte Körperlänge schwierig einzuschätzen. Du hast ein Paddel vor dir auf dem Boden: Nehmen Sie den Handgriff in die Hände und heben Sie das Paddel mit der Handfläche an, es sollte nicht ganz ausgefahren sein und das Paddel sollte zu Erde gehen - und Sie haben die optimale Paddellänge.

Bei den meisten einstellbaren Vario-Paddles handelt es sich um 2-teilige oder 3-teilige Paddel. Das macht die Paddel etwas schwer, aber auch leicht zu tragen mit dem SUP-Board im Sack. Wenn Sie eine fixe Schaufellänge vorziehen, finden Sie das Schaufelblatt mit der passenden Einbaulänge. Sie können die erforderliche Körperlänge auch nach der Faustregel Schaufellänge = Körperlänge + 25cm errechnen.

Der Werkstoff hat den größten Einfluss auf den Paddelpreis. Wenn Sie ein billiges Paddel wollen, sollten Sie Alu oder Plastik und teilweise Glasfasern verwenden. Kohlepaddel oder Gemische aus Glasfaser/Kunststoff sind etwas teuerer, haben aber Gewichtsvorteile. Für den fortgeschrittenen und geschwindigkeitsorientierten Reiter werden kostspielige, reinrassige Carbonpaddel empfohlen.

Verglichen mit den teueren Carbon-Varianten sind sie viel leichter und anfälliger beim Gebrauch in Meeressalz. Die Paddel sind preisgünstig. Die Paddelklinge ist aus Kunststoff, während die Welle aus einem Aluminium-Rohr ist. Gute Einstiegsvariante - aber oft viel schwerere als die Kohlefaser-Variante.

Karbon (Kohlefaser) ist das qualitativ beste und haltbarste und damit auch das kostspieligste aller Materialien! Das Paddel ist aus zwei unterschiedlichen Materialien hergestellt. In der Regel ist die Welle aus Carbon, das Paddelblatt selbst aus Glasfaser verstärktem Plastik. Dies ist eine preiswerte Variante zum High-Tech-Carbonpaddel. Ein klarer Tipp für den ehrgeizigen Newcomer von uns!

Die 2K-Paddel sind für uns ideal, wenn das Messer oft aus Kunststoff und das Rohr aus Carbon besteht. Zum einen sind diese Paddel billiger als die reinen Carbonpaddel, zum anderen sind sie auch widerstandsfähiger gegen Stöße auf Stein oder dergleichen (was bei Einsteigern häufiger vorkommt). Wenn Sie als Einsteiger ein SUP-Paddel erwerben möchten - wir raten Ihnen auch zu dieser Ausführungsvariante.

Ein kleiner Hinweis: SUP-Paddel sollten wie Kanupaddel immer schwimmfähig sein, damit sie nicht sinken, wenn sie versehentlich im Meer landen. Heute gibt es einige billige Paddel, bei denen dies nicht der Fall ist. Dies ist aus unserer Perspektive nachlässig - achten Sie darauf, dass Ihr Paddel baden kann.

Sie haben sich für ein Paddel entschlossen, brauchen aber trotzdem das richtige Surfbrett? Sie finden hier Ratschläge, wenn Sie ein SUP-Board erwerben möchten.

Mehr zum Thema