Paddle Surfing

Paddelsurfen

Super Garda - Paddel-Surfschule. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "paddle surfing" - deutsch-englisches Wörterbuch und Suchmaschine für deutsche Übersetzungen. Das Beste vom Stand Up Paddeln. Auf Rügen können Sie das Stand Up Paddle Surfing erlernen. LIEFERANT = Stand Up Paddel.

Konditionen und Spielregeln - Stand Up Paddle - SURFING CENTER - Kärnten

Worauf muss der Pächter achten? Die Vermieterin führt eine Vermietung von Paddelbrettern durch und überlässt dem auf der Rückseite aufgeführten Pächter, falls vorhanden, ein Paddelbrett mit dem dafür vorgesehen Steuer. Die Mieterin versichert die Korrektheit der Angaben zur Person. Nur der Leasingnehmer ist prinzipiell zur Benutzung der Mietobjekte befugt.

Überlässt der Vermieter das Paddelbrett einem Dritten, ist er für alle durch den Dritten verursachten Beschädigungen haftbar. Das Paddelbrett darf nur in den dafür bestimmten Wasserabschnitten verwendet werden. Alle Mietobjekte sind vom Leasingnehmer nach Beendigung der vertraglich festgelegten Nutzungszeit am Ausstellungsort zurückzugeben. Sie werden zu den vertraglich festgelegten Konditionen genutzt.

Im Falle einer vorzeitigen Rücksendung des Paddleboards gibt es keine Rückerstattung des Mietgeldes. Wenn das Paddelbrett nicht bis zum Ende der festgelegten Zeit zurückgebracht wird, muss der Kunde den Kaufpreis für jede begonnene Arbeitsstunde bezahlen. Der Gebrauch des Paddelbrettes geschieht auf eigene Verantwortung. Mit der Rücknahme des Mietobjektes im Sinn von Ziffer 2 tritt die Verantwortung des Vermieters ein und der Mietgegenstand wird durch die Abnahme des Mietobjektes als mangelfrei anerkannt.

Die Mieterin ist vor allem haftbar für fahrlässig und vorsätzlich herbeigeführte Beschädigungen und für Beschädigungen, die aus einer Missachtung der Mietkonditionen erwachsen. Der Vermieter ist für von Dritten verschuldete Beschädigungen haftbar, wenn er das Paddelbrett zur Verfügung gestellt hat. Der Leasingnehmer hat im Schadensfall die vollständige Zahlung zu erbringen.

Während der Laufzeit des Mietvertrages ist der Leasingnehmer zur Sicherung und Bewachung der Mietsache in entsprechender Weise verpflichtet, so dass er für die Entwendung, den Schaden, den teilweisen oder vollständigen Untergang dieser Mietsache generell bis zur Höhe des entsprechenden Neuwertes einsteht. Die Mieterin hat alle während der Mietperiode aufgetretenen Schäden sofort nach Rückgabe des Paddelbrettes zu melden und bei einem eventuellen Einbruch an den Verpächter weiterzugeben und die verantwortliche Polizeistation zu unterrichten.

Kajakfahrer müssen in der Regel Schwimmwesten tragen, an die wir uns auch als Stehpaddler gewöhnen sollten. SUP-Bretter für Einsteiger müssen groß genug sein und sollten auch auf leicht beweglichem Gewässer sicher eskortieren. Die Ein- und Ausfahrt ist immer am Strand und nie an einem Anleger.

Auf dem SUP -Board paddelt man auf den Knieen ins Tiefenwasser. Nur wenn eine Tauchtiefe von 2,0 Metern erzielt wurde, dürfen Sie auf dem SUP-Board aufstehen und die Grundstellung eingenommen werden.

Mehr zum Thema