Parkour Halle Hamburg

Parkhaus Hamburg

Eine Parkour-Ausbildung und Kurse für Kinder und Erwachsene in Hamburg. Ort: DIE HALLE - Parkour Creation Center Oberhafen mehr Informationen: http://www.gravity-sucks.org/. Im Erlebnishalle können wir spannende Strukturen bauen, um Sie sicher in den beliebten Sport Parkour einzuführen.

Forschungsergebnisse von Die Halle Parkour Creation Center Hambourg. Alle Videos zum Thema Die Halle Parkour Creation Center Hamburg ansehen.

Geburtstagsparkour Kinder - Parkour Creation e.V.

Parkour und Freerunning geht es darum, die Hürden der City auf kreative und elegante Weise zu meistern und den eigenen Weg zu ebnen. In Parkour wird die City zu Ihrem Kinderspielplatz! Feiern Sie dann Ihren Parkour-Geburtstag in der HALL. Egal ob Bergsteigen, Schaukeln oder Saltos: Unsere versierten Turnschuhe führen Sie und Ihre Freunde in die Grundzüge von Parkour ein!

1,5 Std. Spass und Übung mit professionellem Parkourtrainer. Es wird darum gebeten, keine Essensbestellungen in die Halle zu bringen. Wenn Sie nach Ihrem Geburtstagsfest noch etwas Zeit haben, wenden Sie sich an unsere Rezeption! Kindergeburtstage können wir derzeit nur bis zu zwei Monaten und drei Tagen im Vorfeld vereinbaren. Momentan können Sie eine Kindergeburtstagsfeier am Freitags, Samstags oder Sonntags eintragen.

Wir können eine maximale Teilnehmerzahl von 20 Personen akzeptieren. Der Geburtstagspreis pro Kopf beträgt 22 ?. Jeder weitere Teilnehmende, der dann ebenfalls auftaucht, wird mit 22 ? berechnet, wenn Sie bei uns sind! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer benötigt eine schriftliche Zustimmungserklärung eines Elternteils oder Betreuer! Spätestens 14 Tage vor dem Tag des Geburtstages kann der Besuchstermin kostenfrei vertagt oder zu 50% rückerstattet werden.

Die Verabredung kann nicht innerhalb von 7 Tagen vor dem Tag des Geburtstages vertagt oder zurückerstattet werden.

Trendsport in der Hansestadt Berlin

Ungeachtet der Bauweise machen sich Parkour-Läufer auf ihre ganz eigene Art und Weise zurecht. Die erfahrenen Lehrer vermitteln die Fähigkeiten, sich kontinuierlich zu fortzubewegen, zu springen, zu rollen und durch den Saal oder die City zu klettern. Als Alternative zum Unterricht im Freien gibt es die Gelegenheit für junge Leute und für die Erwachsenen, in den Sälen zu trainieren.

Der Parkour Emsbütteler Turnverband e. V. offen für alle, in eigener VerantwortungDie 2006 ins Leben gerufene Ausbildungsgemeinschaft hat sich in den vergangenen Jahren zu einer großen Gemeinschaft entwickelt. Die engagierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer veranstalten Seminare, öffentliche Treffen und ein wöchentlich stattfindendes Parkour-Treffen, um die Interessierten für den Golfsport zu inspirieren und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer regelmässig zusammenzubringen. Die Veranstaltung ist kein geführter Kurs, sondern dient dazu, Kniffe zu lernen oder Antworten auf die Frage von geübten Parkour-Läufern zu erhalten.

Es wird hier parkour-bezogenes Ausdauer- und Kraftsport betrieben. ALTONÄER Turnverein von 1845 e. V. Die Ausbildung beim ALTONÄER Turnverband umfasst die Bereiche Jumping, Bergsteigen und BALANCE. Nach und nach lernen Schüler und Studenten die Parkourkunst. Besonderes Augenmerk wird auf die persönliche Weiterentwicklung des Studenten gerichtet, der seinen eigenen Parkour-Stil entwickelt .

Die Ausbildung erfolgt in einer Halle auf einer Matte, um unter anderem Verletzungsrisiken auszugleichen. Bei jedem Witterungseinfluss wird in der Halle geübt. Offene Sitzungen: Schüler/Studenten: 6 EUR pro Tag, Erwachsenen 8 EUR pro Tag Neben einer großen offenen Fläche zum üben von Salti oder anderen Sprünge, einer Bergsteigerwand, einem festen Parkourbereich, einem sogenannten Fooampit, einer mit Schaumstoff-Würfeln gepolsterten Box, mobilen Hindernissen und einer Stage.

Im Saal werden regelmässig Seminare und Lehrgänge für Gross und Klein, für Einsteiger und Könner durchgeführt. Es gibt auch offene Sitzungen, was heißt, dass die Halle zu jeder Zeit während der Öffnungszeit gegen eine geringe Gebühr benutzt werden kann. Die Ausbildung besteht aus Parkourtechniken und Parkourspielen und variiert je nach Jahrgang.

V. Im Parkour bemüht sich der Teilnehmer, sich auf die effizienteste und stärkste Form durch den Stadtraum oder einen Hindernis-Parkour zu begeben. Egal ob flache Mauern, Hindernisse oder Baumstämme überwunden werden müssen - die Spurenleser, wie man sie nennt, machen sich auf den Weg.

Nackenbrechende Salti und andere gewagte Kunststücke gehören bei Parkour kaum dazu. Ungeachtet der Bauweise machen sich Parkour-Läufer auf ihre ganz eigene Art und Weise zurecht.

Mehr zum Thema