Parkour Sporthalle

Sporthalle Parkour

Vielen Dank für Ihr Interesse am Sport "Le Parkour". Bauvorschläge, sowie Brennballparkour Parkour KiSS I (Large). In der Turnhalle die Techniken des Balancierens und des Armspringens üben. Die Parkour hat sich als individuelle Technik für effiziente Bewegungsabläufe bewährt. Bringen Sie mit diesem Kartenset den Trendsport Parkour in die sichere Umgebung Ihrer Sporthalle!

PARKOR

Parkour, oder die Art der effektiven Bewegung, ist in jedem von uns. Der Parkour ist auch die Art, die das Spiel mit der Umwelt nicht vergisst. Mit zunehmendem Alter verliert man die Möglichkeit, mit der Umwelt auf spielerische Weise zurechtzukommen. Wer als erwachsene Person die Wände hochklettert und auf dem Geländer balanciert, wird meist nur angelächelt, weil es in der modernen Welt nicht mehr üblich ist, sich als erwachsene Person auf spielerische Weise zu betätigen.

Der Parkour ist kein riskanter Draufgänger-Sport für junge Leute, sondern eignet sich für alle, ob jung oder alt. Wenn Sie Parkour machen, brauchen Sie nicht mehr ins Fitness-Studio zu gehen, da Ihr Organismus durch natürliche Bewegung selbstständig aufbaut. Bei der Überwindung von Hürden erlernt man, geistige Hindernisse zu beseitigen und kann diese Fähigkeiten in den Arbeitsalltag einbringen.

Generell kann man behaupten, dass Parkour die Fähigkeit ist, sich durch natürliche Bewegung physisch und mental zu erholen. Wollten Sie schon immer mal diesen Parkour probieren? Von 12-14 Uhr findet jeden Sonnabend ein professioneller Anfängerkurs durch unseren Parkour & Ninja Warrior Coach Jaan statt. Man lernt dort, dass man nicht zu jung ist, um auf spielerische Weise "herumzuspringen" und dass man diesen Sport ohne Risiko betreiben kann.

Mindestalter 12 Jahre jedes Trainings ist vielfältig und es warten immer wieder neue Aufgaben auf Sie. Mindestalter 12 Jahre. Frühe Bewegungserziehung nach den Grundsätzen von Parkour, der Technik der effektiven Bewegung. Mit klaren Formen werden die Kleinen sanft, gefahrlos und verspielt in die verschiedenen Parkourbereiche eingeführt.

Mindestalter Bambini 3 Jahre. Mindestalter Kinder 7 Jahre. ÖPNV: Vom Bahnhof mit den Linien Busse der Stadtbuslinie UL/NU 10, 36 oder 37 bis zur Bushaltestelle Ulm Blautal-Center, von dort sind es 3 Gehminuten zur Einsteinsteinboulderhalle. Anfahrt: Von der A7 Memmingen-Würzburg, Abfahrt Dreieck Hittistetten nach IKEA, vor dem Kreisel biegen Sie bitte rechts in die blaueurer Strasse ein.

Biegen Sie nach dem Autobahn-Tunnel in den Kreisel blauer Kreisel (Richtung IKEA) ein, dann biegen Sie bitte links in die blaue Stadt.

Mehr zum Thema