Penny Board Rucksack

Rucksack Penny Board

Penny Pouch - der ultimative Penny Rucksack für alle Skater! Hier verkaufe ich meinen kaum benutzten "Penny" Rucksackhalter für Pennyboards. Du fragst dich, wie man ein Skateboard am besten auf der Straße transportiert? Mit einem Penny Pouch Rucksack haben Sie immer die Hände frei. Heimwerker Pennyboard Rucksack Hello everyone!

Das Wichtigste von Penny Board's "Pastel

Der Rucksack von Penny ist ein kleines Raumwunder für alle Schlittschuhläufer und Langläufer. Der Rucksack von Penny ist ein kleines Raumwunder für alle Schlittschuhläufer und Langläufer. Light & Smart, der Beutel Pastell fasst alle Ihre 7 Dinge. Durch die Klettverschlüsse an der Aussenseite können Sie Ihr Penny Board leicht verstauen.

Mit einer kleinen Zusatztasche für das Ende des Pennyboard steht das Board fest und kann nicht abrutschen. Viele kleine Innenfächer sind sehr praktisch für kleine Sachen, wie z.B. Skatetool oder alles, was ein Schlittschuhläufer bei sich haben muss. Die Pastell-Optik ist einmalig stilvoll und paßt natürlich hervorragend zur Cruiserboard Pastellserie.

Einzelheiten: Rezensionen vorlesen, verfassen und besprechen.... Die Kundenrezensionen zu "Pastel" werden nach der Rezension aktiviert.

1. Schritt: Werkstoffe & Tools

Darin zeig ich Ihnen, wie ich ein mit meinem Pennyboard aufgetretenes Rätsel lösen konnte. Erstens, weil sich das Pennyboard-Deck gegen meinen Körper anlehnt, bekomme ich immer ein dreckiges T-Shirt, und zum anderen, weil ich auf diese Art und Weise oft etwas oder jemanden anklopfe. Also beschloss ich, zwei Aufsätze auf dem Rucksack zu erstellen, die es mir ermöglichen würden, mein Pennyboard senkrecht zu fixieren.

MATERIALIEN: WERKZEUGE: Zuerst müssen Sie die Stellen kennzeichnen, an denen Sie die Bohrungen für die Befestigungen vornehmen. Ich empfehle, das Pfennigbrett wie auf den Bildern auf den Rucksack zu legen. Man muss zwei kleine Pünktchen (pro Anhang) ca. 2cm vom Spielfeld entfernt anbringen. Dies sind meine Maße: 15cm für die unteren Befestigungen und 18cm für die oberen.

Mit der unteren Halterung wird die Platine eingesetzt, sie muss also die stabile sein. Ein Nylonarmband mit einem Übermaß von 5,5 cm pro Ende. So kann ich auf jeder der Seiten 4cm zusammenfalten (Foto #1), so dass die Pflanze etwas kräftiger wird.

Die Bungee Leine habe ich für die Äste ca. 4cm pro Kante durchgeschnitten. Wenn Sie beide Teile zerschnitten haben, empfehle ich, sie zu stärken, "indem Sie alle Teile rasch mit einem Feuerzeuge verbrennen", wie Sie auf den Bildern 2,3,5 nachsehen. Das geht wirklich ganz leicht und rasch.

Es wird nur ein Reststück mit dem selben Lochdurchmesser benötigt. Am Nylongurt müssen wir zwei Bohrungen im Abstand von 15 cm vornehmen (Maß in Punkt 2). Den Nylongurt auf eine feste Unterlage stellen (ich habe ein Metallstück ) und die Aussparungen anbringen. Nach wie vor empfehle ich, die Bohrungen zügig mit einem Zigarettenanzünder zu zünden.

Zum Schluss den Vorgang mit zwei kleinen Stücken Nylonarmband von 4cm x 4cm Länge durchführen, die zur Verstärkung der oberen Halterung werden. Stecken Sie wie im vorhergehenden Arbeitsschritt das Metallstück in den Rucksack, gleiten und verdrehen Sie gleichzeitig die Stempel, um die Bohrungen zu machen, und befestigen Sie sie anschließend mit einem Anzünder.

Jetzt die Bungee Schnur hinzufügen (ich habe sie kurz gespritzt und mit schwarzem Lack überzogen) und zwei Äste pro Kante machen. Für die passende Anpassung habe ich den ersten Ast gemacht, das Pennyboard auf den Rucksack gelegt und zum Schluss den anderen Knüpf. Für die Herstellung der unteren Halterung wird das Nylonband mit dem selben Verfahren befestigt.

Es war ein großes Dilemma, das Pennyboard mitzunehmen.

Mehr zum Thema