Ripstik Air

Die Ripstik Luft

Rasiermesser RipStik Air Pro Caster Board Schwarz. Mit dem RipStik Air ProAir Attack wird der erste einteilige RipStik, der RipStik AIR Pro, vorgestellt. Der Ripster ist die Kinderversion des berühmten Ripstik Air Pro von Razor. RipStik Air bietet eine ideale Mischung aus Skateboarding, Snowboarding und Surfen. Laden Sie das Foto Steepest Zweirad-Skateboard-Modus Waveboard Ripstik Air Pro jetzt herunter.

Aus der Ripstik Air - Ripstik Produktfamilie

Die neue Ripstikserie ist das Ripstik Air - Ripsticks sind eine Form von Inline-Skateboard mit 2 Rädern - auch Waveboard oder Waveboard oder Waveboard oder Waveboard bezeichnet, das wir hier einführen. Der Ripstik Air ist ein Neuling und bietet eine echte Abwechslung zu den vorherigen Ripsticks und erschien erstmalig im MÃ?

Das Ripstik Air ist wie das Street Surfing Waveboard eine optimale Kombination aus Skateboarding, Snowboarding und Wellenreiten und sorgt so für viel Spass, Koordinations-Training und Abwechslung. Der Ripstik Air hat eine vergleichbare Gestalt wie das Waveboard, ist aber in seiner Konstruktion anders als das Waveboard. Der Ripstik Air hat im Unterschied zum Street Surfing Waveboard keinen Torsionsstab, sondern zwei miteinander verbundene Podeste, die in der Bildmitte einengen.

Es sind also nicht zwei separate Bühnen, sondern ein völlig durchgehendes und knochenförmiges Funsportgerät von vorne nach hinten. Das Ripstik Air ist wie das Street Surfing Waveboard eine Form von Inline-Skateboard mit 2 Rädern. Abgesehen von der Konstruktion des Ripstik Air unterscheiden sich die Bahnsteige auch etwas vom Street Surfing Waveboard.

Die Griffleisten des Street-Surfing Waveboard - jeweils mit 10 aus den beiden Podesten herausragenden Kontaktflächen, die die Schuhe bei trockener Witterung genügend stützen sollen - sind in Längsrichtung zum Brett hin orientiert, während die Kontaktflächen des Ripstik Air relativ schräg zur Längsachse montiert wurden. Außerdem werden die Fußböden nicht wie bei den Street-Surfing Wellenbrettern mit den Abdeckplatten gegossen, sondern mit einem Sticker, vergleichbar mit einem Griffband, auf die Abdeckplatten des Ripstik Air aufgesetzt.

Hier können Sie Ripstik Air Pro Waveboard erwerben! Auch zwischen dem Waveboard und dem Waveboard gibt es kleine Funktionsunterschiede zwischen dem Rad und dem Waveboard - das sind die "Radaufhängungen" auf dem Board. Während sich die beiden Rollen der Street-Surf-Waveboards um die eigene Achse rotieren, kann die Rolle der Ripstik Air nur um ca. 180 gedreht werden und wird mittels Federkraft in den "Ruhezustand" zurückgefahren.

Auf dem Ripstik Air, wie auch auf dem Waveboard von Street Surfing, liegen die Montagepunkte des Casters unmittelbar auf den Bahnsteigen. Die Zeit wird uns sagen, ob das Ripstik Air und das Street Surfing Waveboard ein großer Hit werden. Der Ripstik Air ist in den Farbvarianten Ripstik Air in roter, schwarzer und grauer Farbe lieferbar, aber bald wird dieser Ripstik sicherlich auch in vielen anderen Farbvarianten sein.

Hier können Sie Ripstik Air Pro Waveboard erwerben!

Mehr zum Thema