Rollerblades Fahren

Rollschuhe Reiten

Schlittschuhlaufen in der Stadt - Wo kann ich Inlineskates fahren? Die Übersetzung für'Rollerblades Fahren' im kostenlosen deutsch-französischen Wörterbuch und vielen anderen französischen Übersetzungen. Biegen Sie rechts ab auf die Straße. Aber wo kann man sie hinfahren und wo sind sie verboten. Der Olympiapark: Da man auf gepflasterten Wegen durch das Grün fahren kann, ist der Park bei Inline-Skatern sehr beliebt.

Wieviel und was muss ich beim Rollschuhlaufen (Inlineskaten) mitnehmen? Ich habe mich nicht geirrt.

Inlineskating-Licht: 228 Kalorien / 30 Min. Inlineskating-Medium: 290 Kalorien / 30 Min. Inlineskating-Intensiv: 373 Kalorien / 30 Min. Zur Orientierung hier die von Lippe genannten Trainingswerte: 290 / 373 / 539 Kalorien / 30 Min. Dies sind jedoch nur Anhaltswerte, da sie für die Berechnung der Leistungsbilanz verwendet werden.

Auch das Abstandsprofil, das Eigengewicht, das Zusatzgewicht der Geräte usw. beeinflussen den Energiebedarf. Sie sollten sich vorerst mit diesen Details auseinandersetzen. Entscheidend sind, wie bereits erwähnt, die Energieversorgung und der Stromverbrauch. Für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme sollten Sie immer ein Versorgungsdefizit von ca. 400 Kilokalorien pro Tag melden.

Schlankheitskur durch Inlineskaten? Ich kann das machen!

Manche denken, dass Inlineskaten fette Füße bekommen kann. Und die anderen, die Sie per Inline-Skating abheben können. Nicht immer macht dich sportlich dünn und mager. Sollten wir bestimmte Sportaktivitäten wie Inlineskaten meiden, um so starke Beinchen zu verhindern? Ist es möglich, durch Inlineskaten abzunehmen oder bekommen Sie nur Dickbeine?

Schlankheitskur durch Inlineskaten? Inlineskaten ist der ideale Laufsport, um die eigenen Füße zu schonen. Im Inline-Skating benötigt man viel Kondition und Durchhaltevermögen. Welche Sportart konsumiert wie viele Kilokalorien? Aber in dieser Zeit sollte man nicht nur gemütlich durch die Umgebung fahren, sondern auch neue, ungewohnte Aufgaben anpacken.

Das Bergauffahren ist sehr belastend für die Oberschenkelmuskeln und lässt Sie viel durchschwitzen. Die Hüft- und Rückenmuskeln müssen neben der Fußmuskulatur durch die unterschiedlichen Trainingssitzungen auch beim Inline-Skaten richtig funktionieren und sind somit ein gutes Allround-Training. Besonders bei hohen Geschwindigkeiten, wenn man wirklich erschöpft ist, um an Tempo zuzulegen, übt man seine Beinmuskeln richtig aus.

Das Ergebnis: Die Läufe werden klarer und die Hüften stärker. Durch das Inlineskaten hat dieser Aufbau von Muskeln unterschiedliche Auswirkungen auf jeden, denn es gibt unterschiedliche Arten von Figuren: Einige von ihnen haben schmale Füße, die auch beim Training schlank sind, andere haben eher gut geformte, aber starke Füße.

Sie sehen sowohl ästhetisch als auch sportiv aus - es ist ganz klar eine Sache des eigenen Geschmackes, was Ihnen besser liegt. Der einzige Weg, den übermäßigen Muskelaufbau beim Inlineskaten zu verringern, ist, ihn beim Skifahren nicht zu übertreiben und andere sportliche Aktivitäten auszuprobieren, die die Beinmuskeln nicht ganz so anstrengen.

Dadurch werden auch die beim Inlineskaten stark beanspruchten Knöchel entlastet. Sind Sie sich nicht ganz sicher, ob Sie beim Inlineskaten den passenden Ski finden?

Mehr zum Thema