Schlittschuhe Kaufen Wien

Kaufen Schlittschuhe Wien

Versuchen Sie Schlittschuhe immer mit den Socken, mit denen Sie später Schlittschuhlaufen gehen. Aus Leder sowie allgemein über Schlittschuhlaufen und alles, was dazu gehört: Schlittschuhzubehör, Schlittschuhanpassung und -pflege, Eissport und Spaß. Alle Schlittschuhe, die Sie bei uns kaufen, werden es. Dies geschieht nicht jedes Jahr in Wien: Ein Artikel des Herstellers Edea Schlittschuhe.

Eis

Schlittschuhlaufen ist ein wunderbarer Winterspaß: Beweglichkeit, Geschwindigkeit, ein nahezu gewichtsloses Gleiten - das hat etwas - und die ganze Familie ist dabei. Und mit dem passenden Dress macht Schlittschuhlaufen noch mehr Spass. Die Essenz der Schlittschuhe: Eishockeyschlittschuhe haben eine Hartschale mit viel Aufpolsterung.

Durch die Hartschale wird ein guter Griff für Fuss und Knöchel gewährleistet. Für lange Skatingtouren und "gemächliche Fahrten" sind diese Geräte nicht zu haben. Ein klassischer Schlittschuh hat einen ledernen Schnürschuh und einen langen Skid mit Punkten an der Schuhspitze. Die modernen Eiskunstlaufschuhe haben einen Kunststoffschuh, der mehr Unterstützung leistet als die Klassiker aus Leder.

Mit und ohne Zähne, auch in weicher Ausführung lieferbar. Der sehr dünne Skate ist ein Koffer für schnelle Mitfahrer. Die Schuhe sind tief und ohne Stiel und sitzen dicht am Fuss, der Läufer ist lang und mager. Doch Vorsicht: Speedskates sind nur für geübte Skater geeignet! Das Schleifen der Kufen wird als Hohlschleifen bezeichnet.

Die Abmessung des Schleifens ist der Kreisradius, der in den hohlen Schleifen einpasst. Der Läufer ist umso spitzer, je kleiner der Umkreis ist. Die Radien sind vom Spielergewicht, der Härte des Eises (je flacher das Glatteis, je grösser der Radius) und der Art des Fahrens (z.B.: 6-Gauge-Eishockeyspieler, 14-Gauge-Einsteiger) abhaengig.

Achtung: Nicht zu große Schlittschuhe kaufen. Versuchen Sie es immer mit den Strümpfen, mit denen Sie skaten werden. Die Schlittschuhe sollten fest sitzen, ohne dass es zu schmerzhaften Verletzungen kommt. Sind die Schnürsenkel offen und wird der Fuss nach vorn gedrückt, sollte nur ein Finger dick sein. Am besten am Nachmittag, denn dann hat der Fuss seine ideale Länge/Breite.

Für alle, die noch nie Schlittschuh gelaufen sind oder ihre Kinder an das Schlittschuhlaufen heranführen wollen: Schieben Sie einen Rollstuhl oder einen Hocker auf das Gletscher. Die Schlittschuhe bei Zimmertemperatur abtrocknen. Skates ohne Gleitschutz einlagern! Das Zwiebelprinzip ist wie in vielen anderen Disziplinen auch beim Schlittschuhlaufen sehr zu empfehlen.

Mehr zum Thema