Skateboard Lager Maße

Abmessungen des Skateboard-Schaftes

Das sind die Abstände zwischen den Lagersitzen unauffällige, aber wichtige Teile Ihres Skates. Bei zu kurzen Abstandshaltern werden die Lager axial gespannt und laufen sehr stark. Deck, da bei den Skateboardachsen die Breite und Höhe sehr wichtig sind und die Räder nach der Benutzung des Skateboards unterschiedliche Formen, Abmessungen und Härten haben. Das Ziel ist es, ein Skateboard mit Elektromotor zu betreiben.

Skateboarden: Ethnografie einer städtischen Übung - Christian Peters

Die Beziehung zwischen Skateboard fahren und der City war schon immer ambivalent. Die Skateboardfahrer werden als architektonischer, sozialer und symbolischer Ort bezeichnet, sind aber auch immer wieder Repressionsversuchen unterworfen. Aber warum ist die Beziehung zwischen Skateboarden und der City so mühsam? Welchen Stellenwert hat der Stadtraum für die Ausübung des Skateboardens?

Ist Skateboarden auch für die City relevant? Wo lernen Skateboardfahrer ihre komplizierten Manöver? Ist Skateboarden wirklich so wichtig, wie einige kritische Artikel in der Zeitung vermuten lassen? Basierend auf mehr als sechs Jahren Feldarbeit gibt die Untersuchung Einblick in die Entstehung des Skateboardens in Köln. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Sportgeographie, Weltraumforschung, sportliche Bewegungskultur und Stadtplanung.

Skateboarden

"die unscheinbar sind, aber ein wichtiger Teil deines Schlittschuhs. Abstandhalter in der Walze stellen sicher, dass immer der korrekte Kugellagerabstand beibehalten wird. Bei zu kurzen Abstandshaltern werden die Lager in axialer Richtung gespannt und verlaufen sehr stark. Die Trägheit der Schlittschuhe wird von vielen Skatern auf mangelhafte Lagerung zurückgeführt.

Meistens sind jedoch zu kleine Abstandhalter mitverantwortlich. Dies kann zur Beschädigung der Lager durch die erzeugte Reibwärme kommen. Abstandhalter, die zu lang sind, sind in der Regel nicht so schlecht. Niedriges Lagerspiel im Kugellagersitz ist kein Hindernis. Wenn die Abstandhalter zu lang sind, kann es sein, dass Sie die Walze nicht in Ihren Rahmen bekommen.

Wenn Sie feststellen möchten, ob Ihre Abstandshalter zu kurz sind, schrauben Sie die Walze ab und schütteln Sie sie. Wenn der Abstandhalter in der Funktion klappert, ist der Abstandhalter zu kurz. In der Zwischenzeit habe ich immer eine Menge unterschiedlicher Abstandhalter auf Lager, wähle einen geeigneten aus und messe ihn dann mit einem Messschieber. Abstandhalter können auch beschädigt werden, wenn die Achsbolzen überdreht werden.

Abstandsstück

unauffällige, aber dennoch wesentliche Bestandteile Ihres Schlittschuhs sind. Abstandhalter in der Funktion dafür stellen sicher, dass immer der korrekte Achsabstand zwischen den beiden Wälzlagern beibehalten wird. Bei zu kurzen Abstandshaltern werden die Lager in axialer Richtung gespannt und verlaufen sehr stark. Die meisten Schlittschuhläufer führen die unter Schwergängikeit zu finden sind.

Bei den meisten Fällen sind jedoch zu kleine Abstandhalter mitverantwortlich. Der kann vor der Zerstörung von Lagern durch die entstehenden führen führen. Abstandhalter, die zu lang sind, sind in der Regel nicht so schlecht. Niedriges Lagerspiel im Kugellagersitz ist kein Hindernis. Wenn die Abstandhalter zu lang sind, kann es sein, dass Sie die Walze nicht in Ihren Rahmen bekommen.

Wenn Sie feststellen möchten, ob Ihre Abstandhalter zu kurz sind, schrauben Sie die Aufroller ab. Wenn Sie das Rasseln des Spacers in der Walze hören, ist der Abstandhalter zu kurz. In der Zwischenzeit habe ich immer eine Menge unterschiedlicher Abstandhalter auf Lager, wähle einen geeigneten aus und messe ihn dann mit einem Messschieber. Abstandhalter können auch beschädigt werden, wenn die Achsbolzen zu fest eingeschlagen werden.

Distanzstücke unterschieden sich von über drei wichtigen Merkmalen. Die Abstandhalter sind entweder aus Aluminium, Edelstahl oder Kunststoff. Abstandhalter aus Kunststoff sollten immer mit Bedacht verwendet werden. Sie deformieren in der Walze und üben die oben beschriebenen Lager. Abstandhalter aus Kunststoff sollten bei jedem Lagertausch oder besser gleich nach dem Einkauf ausgetauscht werden.

Die Abstandhalter aus Alu sind heute weitläufig. Sie bieten für einen reinen, aber nicht deformierten Halt. Distanzstücke aus Kupfer und Edelstahl gibt es heute kaum noch bei käuflich Früher waren diese für Schlittschuhe der Firmen Roces und Salomon weitverbreitet. Für Die beiden in Schlittschuhen verwendeten Lagertypen benötigen ebenfalls verschiedene Abstandshaltergrößen.

Bei Kugellagern der Größe 688 (Mikrolager) werden Abstandshalter mit einem Länge von ca. 14,04 - 14,24mm verwendet. Die Ursache für Die Variablere Länge befindet sich in verschiedenen Warenlagern. Die Lager sind zwar standardisiert, unterscheiden sich aber um einige Millimeteranteile. K2-Lager sind etwas weiter als z.B. Cox Swain-Lager etc.

Nach wie vor sitzen die Laufrollen im Rahmen/Schiene, die Distanzstücke sind nicht zu kurz. Seitdem ich keine Schlittschuhe mit 6mm Achse mehr habe, kann ich dafür keine Angaben mehr machen. Obige Angaben beziehen sich auf für 8mm Abstandhalter. Die Schlittschuhe der verschiedenen Fabrikate haben verschiedene Achsdurchmesser, müsst und berücksichtigen.

"Ältere Schlittschuhe haben teilweise andere Achsgrößen, für die man heute nur noch sehr stark mit Abstandshaltern ausstattet. Abstandhalter für Achsendurchmesser kleiner als 8mm enthält den Kugellagersitz für die Lager. Im obigen Foto sieht man sehr schön, wie die Lager auf dem 6mm Distanzhalter aufliegen.

Über den Abstandhalter geht dann die Welle, die die Walze im Rahmen ist hält. Wenn der Abstandhalter exakt ist, ist bei dieser Ausführung die Achsen nicht so entscheidend. Der Abstandhalter für den nötigen Anschlag. Bei einer 8mm langen Welle ist die Situation anders. Der Abstandhalter hat hier nur die Funktion, den richtigen Kugellagerabstand einzuhalten.

Während der Fahrt übernimmt die Welle das komplette Kräfte. Nichtgenau bearbeitete oder gebogene Wellen führen zu einem Fehler der Lager. Wenn Sie die Walzen drehen, treffen sie während ihrer Drehung auf einen elektrischen Widerstandswert und stoppen. Ein Teil der Walzen kommt auch auf Stück zurück an. Die einzige Lösung ist der Achswechsel.

Die modernen Schlittschuhe haben heute nur noch 8mm Achsendurchmesser. Das Auswechseln der Walzen und Abstandshalter ist sehr leicht, die Bauteile sind präzise genug.

Mehr zum Thema