Skateboard Mellow

Mildes Skateboard

Das revolutionäre "Made in Germany" E-Skateboard mit seiner butterweichen Beschleunigung macht ständiges Schieben überflüssig. Das Mellow Drive von Mellow Boards macht aus Ihrem Lieblings-Skateboard oder Longboard ein E-Board. Das Mellow Drive ist ein elektrischer Antrieb, der unter fast jedem Skateboard montiert werden kann. Also haben Sie sich für Mellow's voll konfiguriertes Elektro-Skateboard entschieden. Benutzergruppen, Skateboarder;

BMX-Fahrer, Beachvolleyballspieler, Basketballspieler.

Mildes Brettchen (

Falls Sie einen Twitter sehen, der Ihnen gefallen hat, klicken Sie auf das Herzen, um dem Autor zu zeigen, dass Ihnen der Twitter gefallen hat. Am schnellsten kannst du den Twitter eines anderen mit deinen Anhängern austauschen. Tippen Sie auf das Icon, um es zu speichern. Teilt eure Meinung über einen Twitter ganz simpel in einer Beantwortung mit.

Folgen Sie weiteren Konten, um sofortige Aktualisierungen zu den für Sie wichtigen Bereichen zu erhalten. Sehen Sie gleich die aktuellsten Gespräche zu jedem einzelnen Theme.

Mild: 40 km/h Skateboard dank Elektroantrieb

Mellow macht aus jedem Skateboard mit wenigen Schritten ein elektrisches Skateboard. In Deutschland startete am Donnerstag der Startschuss für den Start des Kickstarters. Darunter auch das Mellow Drive Systems, dessen Schöpfer aus Hamburg stammen. Der Mellow ist ein 2,5 kg starker elektrischer Antrieb, der unter fast jedem verfügbaren Skateboard problemlos anbaubar ist.

Die beiden Hinterräder werden auf Anfrage des Reiters über Mellow von einem Motor angetrieben. Der Antrieb wird über eine Fernsteuerung gesteuert, die der Skateboardfahrer in der Hand hat. Neueinsteiger, Eco-Fahrer, Pro-Fahrer und Endlos-Fahrer. Der Schöpfer von Mellow will über eine Kickstarteraktion 100.000? einnehmen.

Bislang haben sich nur 27 Anhängerinnen und Anhänger kennengelernt und 20.750 EUR zur Verfuegung gestellt (Stand: 13.5, 09:45 Uhr). Wenn Sie im Jahr 2016 einer der ersten Besitzer des Mellow Drive Systems sein wollen, müssen Sie für das Vorhaben einen Beitrag von 850 EUR leisten. Die Fans bekommen für 999? ein Skateboard inklusive Elektroantrieb.

So surft man auf der Strasse

Elektroskateboards bringen das Asphalt-Surfen auf ein höheres Niveau. "Der endlose Ritt" bezeichnen Johannes und Kilian von Mellow Boards. Zwei Skateboard- und Surf-Fanatiker wollen jedem Läufer die Möglichkeit bieten, unendlich viel Fahrspaß zu haben. Mit dem Mellow Drive wird Ihr Lieblings-Skateboard zum Skateboard. Mit einer Batterieladung kommen Sie 15 Kilometer weit, dann wird die Batterie ausgewechselt oder es geht ohne - der Handantrieb wird durch den 4 kg schweren Leuchtaufsatz kaum beeinflusst.

Ist es lohnenswert, in Mellow Drive statt in ein Skateboard zu stecken? Mildes Fahren - Am Beginn gab es den Wunsch vom "Endless Ride" Wellenreiten, Snowboarding, Skaten - die Boardfans Johannes und Kilian versuchten viel, dem Feeling von "Endless Ride" ein Stück näher zu kommen. Das motorisierte, reibungsarme Skateboard sollte die Antwort auf den Stadtalltag sein.

Für die Begründer von Mellow Boards die konsequente Konsequenz: Eine Skateboard-Erweiterung, die auf jedem Skateboard angebracht werden kann. Mit dem Mellow Drive ist Fahrspaß bis zu 40 km/h möglich. Um so besser zu wissen, dass Mellow Drive in Deutschland hergestellt wird und CE, FCC und UL zertifiziert ist. Mit Mellow Drive geht das Skateboardfahren?

Steht man auf dem Skateboard mit eingebautem Mellow Drive und schaltet den Controller in den Power-Modus, geschieht nichts. Um den Mellow Drive Motor betriebsbereit zu machen, sind zwei starke Impulse notwendig. Wenn die Batterie zu Ende geht, schwingt die Fernbedienung leicht. Mit dem Mellow Drive sind vier verschiedene Fahrweisen möglich:

Die Endlosfahrt ist sehr unterschiedlich zu den anderen Betriebsarten. Dabei steht das richtige Skate-Feeling im Mittelpunkt. Das Mellow Drive basiert auf der Schnelligkeit, die der Reiter mit eigener Kraft erzielt hat und behält sie so lange, wie er will. Die Funktionsweise des Endlosfahrmodus ähnelt der eines Pedelec-E-Bikes, bei dem der Antrieb den Aufwand erhöht.

Wird das Mellow Drive auf dem Skateboard befestigt? Anders als bei den meisten Elektro-Skateboards befindet sich der Antrieb nicht unter dem Brett, sondern in den Laufrädern. Der 2300 W starke Antrieb des Mellow Drive bis zu 40 km/h. Der Mellow Drive hält einer Neigung von 20% problemlos stand. Der Clou: Die Batterie des Mellow Drive kann man auswechseln.

Selbst wenn der Akku nach 15 Kilometern leer ist, kann der "Endless Ride" fortgesetzt werden. Mellow Boards hat mit dem selben Lieferanten wie die Firma TESLA auch auf die Batteriequalität achtet. Auch ein abruptes Stoppen der Energieversorgung, das zu einem Absturz führt, wird durch das Mellow Drive vermieden.

Mit dem Mellow Drive Akkupack sind ca. 1000 Ladevorgänge möglich. Aus diesem Grund hat Start-up Mellow Board diesem Themenbereich ein besonderes Augenmerk gewidmet. Durch einen Bremswiderstand wird ein Ausfall der Funktion z. B. durch Überlast oder eine volle Batterie, die keine weitere Leistung aufnimmt, unterdrückt. Mellow Drive ist damit das derzeit sicherste Bremskonzept auf dem Weltmarkt.

Der Mellow Drive erzeugt wie die meisten E-Mobility-Fahrzeuge über die resultierende Bremswirkung praktisch zusätzlich Strom für die Baterie. Das Abbremsen des Mellow Drive bedeutet auch, die Batterien aufzuladen und die Reichweiten zu erhöhen. Ihr Elektro-Skateboard mit Mellow? erwerben oder upgraden. Das ist eine gute Idee, wenn man berücksichtigt, dass ein billiges E-Skateboard 500 bis 1000 EUR kosten kann, aber der Artikel Mellow Boards 1699 EUR.

Wenn man bedenkt, wie viel man auf die Vorzüge des Mellow Drive setzt, fällt die Wahl des einen oder anderen leichter: Das eigene Skateboard ist mit einem MellowBoard-Aufsatz in der Klasse der Boosted Bretter, Inboard und Evolution, deren Bretter über 1.500 EUR kostet.

Der Mellow Drive wird im Vergleich zu den Schalttafeln unter 1000 EUR nicht so billig wie möglich im Inland hergestellt. So hat das Start-up-Unternehmen Mellow Board, das sich dem "Endless Ride" widmet, alles in die Wege geleitet, um seine Freiheitsvision zu verwirklichen, ohne die eigene Unbedenklichkeit aus den Augen zu verlieren.

Der Mellow Drive ist eine lohnende Geldanlage für Schlittschuhläufer mit dem notwendigen Umtausch. Wenn Sie schon seit Jahren mit Ihrem Skateboard im Haus herumlaufen, werden Sie die Skateboard-Upgrade-Lösung lieben. Der Mellow Drive Preis beträgt 1699 EUR auf der Hersteller-Seite der Mellow Boards.

Mehr zum Thema