Sport Lüneburg

Freizeit Lüneburg

Die Sportvereine sind ein fester Bestandteil der Gemeinde Lüneburg. Der Freizeitsportverein Lüneburg e. V...

Du willst deine Freizeit sportlich verbringen, etwas für deine Fitness tun, Zeit für dein Hobby haben oder einfach nur entspannen? Die Lüneburger Salztherme ist nach dem Sport der beste Ort zum Entspannen. In fast jeder Stadt gibt es einen Sportverein.

Stadt Lüneburg - Sport

In Lüneburg sind Sportclubs ein integraler Teil der Gemeinde. Zu den 54 Sport- und Schützenvereinen der Hansestadt gehören rund 17.000 Angehörige, darunter mehr als 9.600 junge Menschen. Sie bietet von Aerobic bis Yoga ein breites Spektrum an und begeistert somit sowohl Crawler als auch Senioren. Deshalb begrüsst die Stadt Lüneburg die Vernetzung und Kooperation von Sportvereinen mit anderen Bildungsträgern aus der Kindertagesstätte.

Der organisierte Sport hat eine große gesellschaftliche und integrationsfördernde Ausstrahlung. Unter diesem Gesichtspunkt betreiben die Clubs effektive präventive Sozialleistungen - und es ist kein Zufall, dass der Sport alle Landessprachen kann. Deshalb bietet die Stadt Lüneburg den Clubs jedes Jahr 35.000 Unterrichtsstunden in Turnhallen und Turnhallen kostenlos an. Mit rund 9.000 so genannte Indoor-Athleten kann jeder Athlet theoretisch viermal im Jahr eine komplette Trainingseinheit für sich in Anspruch nehmen. 4.

Hänsestadt Lüneburg - Sport und Wellness

Es wird viel für den Gesundheitsschutz von Mensch und Tier unternommen. Ressourcenschonung und Naturschutz, eine moderate Industrieentwicklung mit umweltfreundlichen Techniken und eine bestmögliche ärztliche Betreuung garantieren eine gute Lebens- qualität in der Hanse- und Kreisstadt Lüneburg. Charakteristisch für die Anziehungskraft der Stadt Lüneburg ist die große Arztdichte aller Fachgebiete - insbesondere im Großraum Lüneburg.

Die Städtischen Krankenhäuser sind ein Krankenhaus der Akutversorgung, das mit 12 Krankenhäusern und Einrichtungen sowie fünf stationären Abteilungen eine flächendeckende ärztliche Betreuung sicherstellt. Lüneburgerinnen und Lüneburger können sich beim Kreisgesundheitsamt Lüneburg umfassend beraten lassen. Die Tiergesundheit ist auch ein wesentlicher Bestandteil des menschlichen Wohlbefindens.

Zusätzlich zur Tierseuchenbekämpfung achten die niederen Veterinärämter auch auf die Beobachtung und Eindämmung schädlicher Stoffe oder pathologischer Änderungen bei Lebewesen und Schlachttieren, wie z.B. der Tierhygiene.

EINTRAGEN - ANFANG - WOHLFÜHLEN

Melden Sie sich jetzt für ein kostenloses Schnuppertraining an: Die Zeiträume von Montag - Freitag 09:00 - 12:00 Uhr und 16:00 - 19:00 Uhr Sa 09:00 - 12:00 Uhr sind ausschließlich für Ihr Schnuppertraining vorgesehen und können.... Bei der Bearbeitung durch den von mir ausgewählten Clubbetreiber findet dessen Datenschutzhinweis Anwendung, der im Verein ausliegt.

Mehr zum Thema