Sportarten Abnehmen

Schlankheitskur Sport

Die fünf Sportarten sind besonders geeignet, wenn Sie ein paar Kilo abnehmen wollen. Es gibt viele Sportarten und der Markt bietet unzählige Sportgeräte, die eine schnelle Gewichtsabnahme versprechen. Der Sport, um Gewicht zu verlieren, die Ihre Pfunde schnell schmelzen. Was ist die beste Sportart zum Abnehmen? 7 Sportarten, die Sie im Sommer fit halten.

Wie das geht, erfahren Sie hier:

Ein großes Redaktionsteam aus Editoren, Programmierern, Designern, Community-Managern und vielem mehr arbeiten hart an unserer Webseite, um Ihnen unsere Dienste und Produkte zur VerfÃ?gung zu stellen. In diesem Sinne sind wir auch fÃ?r Sie da. Dies wird uns helfen, Ihnen auch in Zukunft gute inhaltliche und praxisnahe Dienstleistungen anzubieten. Hier finden Sie Informationen zu AdBlocker. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Dieser Sport verbraucht die meisten Energie!

Gewicht verlieren mit Bewegung ist wirksam und macht Spaß: Aber welche Sportarten sind am besten zum Abnehmen geeignet? Wer verbrennt die meisten Energie? Wenn Sie mit Hilfe von sportlichen Aktivitäten abnehmen wollen, sollten Sie: Erstens: Wähle eine der Sportarten, die Ihnen gefällt. Wähle eine Disziplin, die sich auch nach der Ernährung (zeitlich) leicht in den Alltagsleben integriert, um den Jojo-Effekt zu verhindern.

Die Kalorienverbrennung bei welchem sportlichen Einsatz kommt darauf an, wie gut Sie ihn ausüben. Derjenige, der mehr Gewicht und viele Muskelmasse hat, verbraucht wesentlich mehr Energie. Am Ende dieses Beitrags finden Sie eine Liste der Sportarten, die echte Mörder sind. Ausdauersport ist sehr gut zum Abnehmen geeignet.

Besonders wirkungsvoll ist hier das Baden in kühleren Pools (bis 28 Grad), da der Organismus auch durch "Heizen" Strom aufnimmt. Joggen oder Laufen auf dem Gerät sind ebenfalls gute Möglichkeiten; hier sollten Sie das Trainingstempo nachjustieren. Längeres und gemächlicheres Sport treiben ist wirksamer und gesundheitsfördernder als kleine Zwischenrunden.

Doch wer wenig Zeit hat, steigert seinen Kalorienbedarf merklich. Ungeübte Sportler sollten nur 2-3 mal pro Woche üben, egal welche Ausdauersportart sie wählen, damit sich die Muskulatur gut erholen kann. Das gemächliche Radfahren (Stadtverkehr, 15 km/h) ist jedoch nur teilweise zum Abnehmen geeignet. Inline-Skaten ist hier eine gute Variante, die wesentlich mehr Energie verbraucht.

Ballsportfans sollten sich lieber für Sportarten mit viel Sport aussuchen. Federball oder Beachvolleyball sind in der Regel weniger wirksam als Fussball, Korbball oder Handfußball. Menschen, die bereits gut ausgebildet sind und den Verlust von Muskeln durch eine Ernährungsweise befürchten, schützen ihre Muskeln am besten durch Kräftigungstraining in Verbindung mit der für Athleten geeigneten Ernährungsweise.

Zusätzlicher Pluspunkt: Je mehr Muskulatur wir haben, um so mehr Energie nehmen wir auf. H.I.I.I.T. Workouts werden als eine wirksame und Zeit sparende Methode zur Gewichtsabnahme angesehen. Weil das High-Intensiv-Interval-Training den Blutkreislauf mehr durch den raschen Lastwechsel und die schnelle Regeneration fordert als beim reinen Ausdauer- oder Kraftsport. Der Metabolismus wird bis zu 2 Std. nach dem Sport kräftig angeregt; der so genannte Afterbrenneffekt bewirkt, dass wir auch im Stillstand wesentlich mehr Energie aufbrauchen.

Schlankheitskur mit H.I.I.T.-Workout: Wie es abläuft! H.I.I.I.T. für Anfänger: Einsteiger sollten Lastphasen von 15 Sek. mit 30-45 Sek. wiederherstellen. Wenn Sie bereits 2-3 mal pro Woche trainieren, können Sie mit 30 Sek. Training, 60 Sek. Pausen und 10 Pausen einsteigen. Umwandlungstipp: Sie verbrauchen 12,5% (1/8) mehr oder weniger Energie pro +/- 10 kg.

Gewichtsabnahme durch Bewegung: Der gängigste Irrtum und wie man ihn ausgleicht! In einer wissenschaftlichen Untersuchung der Arizona State University in Phoenix1 wurde festgestellt, dass eine Gewichtsabnahme mit Hilfe von sportlichen Aktivitäten ohne Nahrungsumstellung gegenläufig ist. Menschen, die trainieren, neigen dazu, sich nach dem Trainieren zu sehr mit Nahrung zu ernähren. Deshalb ist es besonders bei einer Gewichtsabnahme durch Bewegung besonders notwendig, auf die Diät nach dem Workout zu achten.

Das alles bei nur 291 kcal pro Essen.

Mehr zum Thema