Stand up Paddling Steinberger see

Aufstehen Paddeln Steinberger See

Lakeland: Stand Up Paddling boomt. Das Kürzel SUP steht für stehendes Paddeln. Der Steinberger See -> Bereich Steinberger Surfclub an der nordwestlichen Ecke. Der Murner See & Brückelsee, Wackersdorf. Murner See und Brückelsee sind die kleinen Brüder des Steinbergsees.

Wasserski- und Wakeboard-Anlage in Schwandorf

Mit einer Wasseroberfläche von 184 ha ist der Steinberger bestens für das Stehpaddeln gerüstet. Verpflegung und Ausstattung müssen nicht weit mitgenommen werden. Sie überqueren den See, obwohl das Meer in der Regel nicht weit entfernt ist. Mit dem Brett fährt man auf einer vollständigen Seerundfahrt bis zu 6 km.

In den drei Inselchen und entlang der anderen Anlagen gibt es immer etwas Neuartiges zu sehen. Die ersten Schritte auf unserer Website sind sehr leicht. Mit einem Floß fahren wir die Bretter entlang und gehen dann ca. 60 m über einen Flur, der durch eine Tonnenkette gekennzeichnet ist, bis wir das Freiwasser erreichen.

Unseren Kunden steht ein Sanitärbereich mit Dusche und Umkleideraum zur Verfügug. Der große Sandstrand und die Sonnenwiese sind bei unseren Besuchern sehr begehrt. Ob bei einer Tasse Kaffe und Torte, einem knusprigen Kopfsalat oder einem kleinen Imbiss, man geniesst den Blick über die fantastische Landschaft des Steinbergsees.

Seenlandschaft: Stand Up Paddeln blüht - Steinberg am See

Der Bedarf an Boards und Paddeln hat bei den Verleihfirmen am Steinberger See in diesem Jahr ganz neue Ausmaße erreicht. Der Steinberg am See. Im oberpfälzischen Seenland trifft eine neue Trendart auf immer mehr Fans: Stand Up Paddling. Besonders deutlich wird der Aufschwung am Steinberger See. Nehmen Sie ein Surfboard, ein Paddle und Sie haben eine neue Sportart: Stand Up Paddling (SUP).

Anschließend gilt nur noch die korrekte Schiebetechnik mit dem Schaufelrad, vergleichbar mit dem Kajak. Lender Dietrich Schmidt gibt zu: "Als ich einige zum ersten Mal sah, habe ich mir schon gedacht, was das wieder ist. "Schmidt betreibt den Movin'G'round Vergnügungspark, der sich bisher auf eine Wasserrutschbahn, Hüpfburg, Pedalo und dergleichen verlassen hat.

"Demand is madness" Vor drei Monaten nahm er nach reiflicher Überlegung 4000 Euros in die Hände, erwarb fünf Boards und leiht sie seither seinen Gästen. "Das Verlangen ist verrückt. "Auf der anderen Seeseite befindet sich Steffen Wild's Wakeboard-Anlage. Das ist für uns mehr eine Ergänzung zum Wellenreiten und Wakeboarden", sagt Steffen Wild.

Dietrich Schmidt und Steffen Wild sind sich in diesen Fragen ebenso einig wie in einem anderen Punkt: "Die Anforderungen an SEAs steigen von Jahr zu Jahr und haben in diesem Jahr ganz neue Ausmaße erreicht. Aber nicht jeder am Steinberger See schätzt dies ein. Von der Terasse des Clubhauses des Steinberg Surf Clubs schaut Josef Stöckl über das stille Nass.

Jetzt kommen auch die Stand Up Paddler dazu. Insgesamt ist er aber froh über die Freude am Golf. Aber auch im Surferclub sind mittlerweile gut zehn Prozente der Teilnehmer Stehpaddler, und es gibt immer mehr. Der 27-Jährige spielt seit mehr als drei Jahren sportlich, als SUP noch ein exotisches Schauspiel auf dem See war.

Wie Dietrich Schmidt und Steffen Wild hält er den Golfsport für sehr sicher: "Solange jemand gut baden kann, habe ich dort kein Hindernis. Disziplin: Obwohl es noch keine festen Regeln gibt, wird der Wettkampf hauptsächlich in zwei Sportarten unterteilt: Stand Up Paddle Surfing (Kombination aus Stehen und Surfen) und Distance Stand Up Paddling.

SURF am Steinberger See: Sie können die SUP Boards im Surfschule, Movin'G'round und Wildwake Ski für 12? pro Std. mieten.

Mehr zum Thema