Standup Paddling Berlin

Stehpaddeln Berlin

Wenn Sie ein paar Euro sparen und Berlin anders entdecken wollen, können Sie auch einfach den SUP wählen. "Das Vogelgezwitscher, eine sanfte Brise und der beruhigende Schwung Ihres Stand Up Paddleboards. Egal ob Tauchen, Surfen oder Funsportarten wie Jetski, Stehpaddeln oder Wakeboarden, Wassersportler finden in Berlin zahlreiche Anbieter. Der StandUpClub Berlin des StandUpClubs Berlin. Beschreibung: Standup-Paddeln ist für jedermann geeignet.

Stehpaddeln Berlin - Aktuell 2018

Die Jugendherberge liegt unmittelbar am privaten Strand der Fischereihütte, sehr gute Ausstattung, gute und unterschiedliche Bretter für jeden Anspruch. Ein sehr netter Mensch am Messestand, unproblematisch und umgänglich. Großartige Location am Ufer, ein tolles Erlebnis. Es war ein Riesenspaß am Schlächtensee! Das war mein erstes Mal beim Stehpaddeln, aber es wurde mir gut erläutert und war ganz leicht!

Kayak und Stehpaddeltour zum Schwimmschiff

Für diese Reise können wir entweder am Stadthafen oder auf der Jugendinsel segeln und dann zusammen zum Hafen fahren. Die Spree erstreckt sich vor uns und wir geniessen den einzigartigen Ausblick auf die Oberbaumbrücke und die dahinter liegende Berliner Umrisse. Auch hier im östlichen Hafen gibt es das sagenumwobene Bade-Schiff, das wir nun anlaufen und besteigen werden.

Jetzt haben Sie nach einer kleinen Einführung mit den Stehpaddelbrettern und einem unserer Führer die Gelegenheit, eine Proberunde im Hafen zu machen. Wer diese Herausforderung meistert und wieder sicheren Halt unter den Füßen hat, kann den Tag mit einem Drink an einem der schoensten Plaetze Berlins beenden.

Standpaddeln Berlin Osterhafen

Erleben Sie die Vergangenheit des Östlichen Hafens! Wollen Sie Berlin aus einer anderen Sicht betrachten? Greifen Sie dann zu Ihrem Brett und fahren Sie los und erfahren Sie die Entstehungsgeschichte des östlichen Hafens von der Spree aus. Der Reiseleiter wartet auf Sie am Badesee, wo Sie nach einer kleinen Besprechung starten.

Wýhrend Sie um den ýstlichen Hafen herumfahren, bewundern Sie die Oberbaumbýcke mit Berlins erster U-Bahn-Linie, den alten Mauern, einem Schiffbruch und dem Schiffsclub "Hoppetosse". An jeder Haltestelle gibt es einen kleinen Zwischenstopp und Ihr Führer informiert Sie über die Historie der jeweiligen Gebäude. Wechsle deine Sichtweise und erkunde Berlins östlichen Hafen beim Stehpaddeln auf der Spree.

Brett, Ruder, Sicherheitsleine und Rettungsweste werden vorort bereitgestellt. Anmerkung: Der Eintrittspreis für das Schiff beträgt 5 EUR.

Mehr zum Thema