Sup ch

Oben

Es werden Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten und wir reisen zu den besten Kitespots weltweit. Zum Wintertraining www.lagomioboards.ch. Thema: Retusche durch Graph Paper Press.

Switzerland Aare (Thun) Silvaplaner See (Graubünden) www.supswitzerland. Das SUP ist aus unseren Gewässern nicht mehr wegzudenken.

Das SUP Rettungswestengesetz

Kurze Version: Wenn Sie mit dem Surfbrett außerhalb der Küstenzone (300 Meter) vom Strand sind, müssen Sie eine Rettungsweste (oder Schwimmweste) gemäß VKS-Merkblatt (siehe unten) dabei haben! Wie ich hörte, wurden die Paddler auf dem See 300 m vor dem Strand bestraft, weil sie die Rettungsweste nicht antrugen!

Dies würde dazu führen, dass die Implementierung nicht mit dem Prospekt übereinstimmt. Sie ist nutzlos, wenn man sie nur dabei hat. Wer vorhat, 300 m vor der Küste zu fahren, trägt es nur, dann hat man im schlimmsten Fall zumindest eine Möglichkeit.

Paddelschule & Verleih

Für unsere Kurse sind wir auf der Suche nach Ausbildern und Personal für die Stationspflege. Sie sind: - Haben Sie eine gültige SLRG Brevet + BLS/AED Karte oder sind Sie bis zum Monat Juni 2018 aufholbereit. Standorte: Von May bis Sept. 2018 ist die Beschäftigung begrenzt, 35% bis 100% oder flexible Rufbereitschaft.

Die Arbeit findet vorwiegend von Miami bis Miami statt, aber natürlich auch unter der Woche Montags und Dienstags bei gutem Klima. Es wird in Schichten gearbeitet, d.h. eine Frühschicht und eine Nachtschicht, 9:00 - 14:30 und 15:30 - 20:00 Uhr, sowie mehrere Veranstaltungen unter der Woche. 2.

UNTERNEHMEN Zürich

1995 begann ich mit dem Raften und Wildwasser-Kajakfahren und war gleich so angepisst, dass ich ein Jahr später die Website playak.com gründete. Wenn das Standup Paddling später auftauchte, war es für mich nur folgerichtig, mit ihm auf dem Wasser zu beginnen, das ich kannte: Flüsse. Wesentlicher Pluspunkt gegenüber dem Paddeln war, dass derselbe Schwierigkeitsgrad auf einem Brett schwerer ist als im Paddelboot, d.h. man kann sich auf einfacheren und sichereren Fliessgewässern wie Limmat, Reuss oder Thur richtig austoben und jeden Tag eine Menge erlernen.

Ich bin an ca. 200 Tagen im Jahr unterwegs, und nachdem ich immer mehr Menschen an den Fluss SUP geholt habe, habe ich mich 2013 entschieden, die ACA-Zertifizierung für Whitewater SUP zu machen und war einer der ersten 3 geprüften Instruktoren in Europa. Aus Sicherheitsgründen ist die Gruppengröße auf 5 Teilnehmer pro Instruktor begrenzt (bei echten Wildwassern nur 4).

Mehr zum Thema