Sup Einsteiger

Sup-Anfänger

Der Kurs richtet sich an alle Anfänger, die wenig oder keine SUP-Erfahrung haben. Der Privatlehrer ist nur für Sie da. Trainiert wird auf der Schwentine (Anfänger / Grundkurse) und auf der Ostsee / Kieler Förde. Besonders am Anfang ist es wichtig, die SUP-Grundlagen richtig zu erlernen. Das Stand Up Paddling (SUP) kombiniert Surfbrett und Paddeln.

Hobbyschuhe - SUP - Anfänger

Bei uns kann jeder das Stehpaddeln lernen: Diese Trend-Sportart ist eine tolle Einführung in den Bereich des Wassersports für jedermann. Egal ob als Familienmitglied mit Kind, als Freundeskreis oder als Pärchen - SUP für Einsteiger macht allen Spass. Sie erlernen das Rudern noch rascher als die Erwachsenen und können sich beim SUPing amüsieren.

Bereits nach wenigen Std. können Sie das Stehpaddel auch als Einsteiger so gut paddeln, dass Sie sich mit dem Brett selbständig durch das Gewässer ziehen und so Ihre Seelen in den Bann ziehen und in Ruhe in Ruhe in Sonne, Luft und Gewässern toben lassen können. Sie sehen also - als Einsteiger kommen Sie mit SUP auf Ihre Rechnung. In unseren Seminaren bereiten wir Sie auf das Freiwasser vor, damit Sie Ihr SUP-Brett professionell durch die Welle lenken und Ihre Seefreiheit geniessen können.

Bei uns und in den Kitesurfkursen wird die theoretische Ausbildung natürlich auch in die Tat umgesetzt: Bei uns lernen Sie Stand-up-Paddeln als SUP-Einsteiger mit einer genügenden Menge an Vorkenntnissen und viel Spass in kürzester Zeit. DEN EINFACHSTEN WEG IN DEN SUPERMARKT? Dies ist sicherlich eine Kanaltour, denn das Gewässer bewegt sich nicht und so ist der Standfuß auf dem Brett sehr einfach.

Auch an einem Tag ohne Wellen und Winde ist unser 4-stündiger VDWS SUP Parcours auf der Nordsee gut gerüstet. In den SUP-Kursen lernen Sie alle wichtigen Spieltechniken auf spielerische Weise. Sie kennen die verschiedenen Paddel- und Boardingtechniken und haben eine fundierte Einführung in eine neue Disziplin miterlebt. Bei der Kanalrundfahrt werden auch die Grundlagen vermittelt, aber für das eigentliche Techniktraining ist der VDWS SUP Lehrgang vorgesehen.

Sup-Anfängerkurs BASIC 2-6 Personen .

Anfängerkurse für Einsteiger

Bei uns kann jeder das Stehpaddeln lernen: Diese Trend-Sportart ist eine tolle Einführung in den Bereich des Wassersports für jedermann. Egal ob als Familienmitglied mit Kind, als Freundeskreis oder als Pärchen - SUP für Einsteiger macht allen Spass. Sie erlernen das Rudern ebenso rasch wie die Erwachsenen und können sich beim SUPing amüsieren.

Genießen Sie als Familienmitglied den Sonnenschein im Angesicht, das entspannte Rudern auf dem Fluß und die großartige Küstenlandschaft Portugals auf einer SUP-Einsteigertour. Bereits nach wenigen Std. können Sie das Stehpaddel auch als Einsteiger so gut rudern, dass Sie sich selbstständig mit dem Brett durchs Meer ziehen und so Ihre Seelen in den Schatten von Schnee, Regen, Wind oder Schnee stellen können.

Sie sehen also - als Einsteiger kommen Sie mit SUP auf Ihre Rechnung. Im VDWS Anfängertraining lernen Sie das Aufstehen auf dem Brett kennen und gehen in kleinen Schritten vor. Durch viele kleine Übungsaufgaben wird die korrekte Führung des Paddels herausgearbeitet und schon nach 4 Std. (so lange das Anfängertraining dauert) paddeln Sie gefahrlos von A1 nach B2 und sehen dabei auch noch halbherzig aus.

Bei uns wird die theoretische Ausbildung natürlich auch in der praktischen Anwendung und in den Kitesurfkursen verpackt: Bei uns lernen Sie Stand-up-Paddeln als SUP-Einsteiger mit einer genügenden Menge an Vorkenntnissen und viel Spass im Handumdrehen. Idealerweise beginnen wir mit dem 2 x 2 Std. VDWS Anfängertraining. Dort erlernen Sie die grundlegenden Paddel- und Boardingtechniken.

Sie können nach dem Trainieren gut rudern und rangieren. Auf zum Fluß und dann zur lnsel. Schon nach den 3 Stufen sind Sie in Sicherheit und allmählich bereit für die Welle.... Wir können die Flussfahrt auch ungeübten Wassersportlern raten, da der Fluß still ist und wir flussabwärts fahren.

Habt also Courage und geht zum Fluß hinauf. Wenn du wirklich SUP erlernen willst, solltest du zuerst das VDWS Anfängertraining machen und das Erlernte auf dem Fluß anwenden. Der SUP Wave Parcours und/oder ein paar Unterrichtsstunden Einzelunterricht sorgen dafür, dass Sie die ersten Waves fahren können!

Das Lernmaterial steht nach jeder Einführungslektion für eine weitere freie Trainingsstunde zur Vertiefung des Gelernten zur Verfugung.

Mehr zum Thema