Sup Yoga Kurs

Sup-Yoga-Kurs

Bei SUP YOGA können die Teilnehmer YOGA auf dem Wasser üben und dabei die Schönheit der Natur genießen. zurück zur Suche. SUP Yoga macht Spaß und ist eine tolle Abwechslung zu den konzentrierten und ruhigen Yogakursen im Yogastudio. Ein SUP-Yoga-Kurs am Chiemsee. BackPrevious Projekt:SUP WorkoutNächstes Projekt:SUP Personal.

Schauen Sie sich dann Zumba oder die Yogakurse an Land an.

Die Spielfeldmatte gegen ein Paddelbrett eintauschen

"SUP Yoga kräftigt unsere Muskulatur, fördert die Koordinierung, das Gleichgewichtsgefühl, bringt uns zu innerem und äußerem Ausgleich und macht viel Spaß" ist ein neues, leicht zu erlernendes, aber herausforderndes Konzept, das uns die Möglichkeit gibt, auf dem Brett ein inneres und äußeres Gleichgewichtsgefühl zu haben. Das SUP-Yoga ist eine wundervolle Übung, um inneren Frieden hinein kommen zu lassen, denn die Aufmerksamkeit gilt den Bewegungsabläufen.

Durch die äussere Unsicherheit wird das Gleichgewicht gestärkt und die Yoga-Übungen erscheinen dadurch wesentlich stärker. Unsere Körpersubstanz ist zu 70% aus Trinkwasser, dieses Organ wird mit den Asanas auf dem Meer zum Leben erweckt und hilft, den Organismus und den Verstand zu entschlacken. Je leiser und nachdenklicher Sie sich in Position bringen, um so leiser benimmt sich das Brett unter Ihnen und gibt Ihnen eine gute Grundlage, um sich durch die Reihenfolge zu begeben.

Abhängig von der Form des Tages ist es leicht, dieses Gleichgewicht auf dem Nass wiederzufinden. SUP Yoga lädt zum Umdenken ein, um frühere Erlebnisse über Bord zu bringen und seine Begrenzungen zu spüren. Für Yoga auf dem SUP-Board muss man nicht besonders agil und sportiv sein. Sogar die erfahrenen Jogis stürzen ins Meer, und es kommt auch vor, dass Neuankömmlinge austrocknen.

Zum Schluss sollten Sie sich die Zeit auf dem Brett mit einer bestimmten Lockerung gönnen und das Grinsen, das SUP Yoga auf Ihr Antlitz zaubern kann. "Das SUP Brett wird zu einer schwebenden Yogamatte" Die Nächste: Die Daten: In den letzten vier Jahren fanden SUP & Yoga Retreats in St. Pietro in Italien statt. In unseren SUP-Yoga-Kursen wird der Schwerpunkt auf die richtige Ausrichtung gesetzt und die Bestandteile des Wassers, des Brettes, der Bewegungen und des Atems werden zu einer symbiotischen Einheit kombiniert.

Yogakurs SUP bei München

Yoga, eine Übung zur Harmonisierung von Leib, Verstand und Geist. Nicht, wie in verstopften Ateliers üblich, sondern im Freien auf dem kristallklaren Gebirgswasser des Sylvensteins oder des Starnberger Sees üben wir Yoga-Übungen auf dem SUP-Board. Eingebettet in die Berge des Karwendel schweben wir auf dem idyllisch gelegenen Wasser und verstärken die Kraft der körperlichen und Gleichgewichtsübungen durch die Bewegungen und die Kraft des Wasser.

WOHIN FUNKTIONIERT DER STAND UP PADDEL- & YOGAKURS? In Lenggries/Bad Tölz wird der SUP & Yoga Kurs am Sylventeiner Stausee durchgeführt. UND WIE FUNKTIONIERT DER SUP & YOGAKURS BEI LENGGRIES? Wir gehen nach einem kleinen SUP-Briefing mit den SUP-Boards auf den Badesee, knüpfen sie zusammen und üben dann unsere Yoga-Übungen.

WELCHEN ANFORDERUNGEN SOLLTE ICH GENÜGEN? Genügend Schwimm-Kenntnisse, SUP und Yoga sind NICHT erforderlich. WIE KANN ICH ZUM SUP & YOGA-KURS BEFÖRDERN? Die SUP & YOGA Strecke bei München in Lenggries ermöglicht Ihnen einen Tag der Heilung in der freien Wildbahn.

Mehr zum Thema