Tischtennis im Fernsehen

TV-Tischtennis

Die Herren-Weltmeisterschaft im (Internet-)Fernsehen. Auch am Wochenende fand wieder der Volksbank Cup im Tischtennis statt. Im Fernsehen überträgt Eurosport die kommenden World Tour Turniere und den Team World Cup in Japan. Im Fernsehen wird jedoch fast nichts aus Bremen gezeigt. Resultate Damen-Meisterschaften Division DTTB Timo Boll.

Owtscharow erhofft sich mehr Tischtennis im Fernsehen

"Dass Tischtennis in Deutschland ohne Fernsehen nicht beliebt ist, habe ich mich damit abfinden müssen. Zugleich rief Owtscharow zu mehr öffentlicher Anerkennung auf, nicht zuletzt in finanzieller Hinsicht. Für viele ist es ein Minus", sagte der Olympia-Dritte von 2012 und ergänzte: "In Deutschland kann nicht jeder vom Fußball seinen Lebensunterhalt verdienen.

Auch in Deutschland muss etwas getan werden, und die Athleten müssen stärker gefördert werden. Ovtcharovs Situation in Asien ist völlig anders als in Deutschland.

Fernsehprogramm: Das Einzelfinale der Weltmeisterschaft am kommenden Donnerstag im Fernsehen und im Netz

In Japan zeigen die europäischen Sportkanäle 11 Std. der Weltmeisterschaften. Der Weltverband bietet auf seiner Webseite www.ittf.com einen Live-Ticker, Artikel und Bilder von Veranstaltungen; außerdem können im it-TV-Bereich vollständige Live-Spiele angesehen werden, die unmittelbar im Anschluß als Video-on-Demand zur VerfÃ?gung stehen. DTTL-Marketingpartner contenthouse erstellt vorort eine moderiertes internat. Butterfly-WM-Studio und überträgt es auf www.butterfly-world.com und www.DTTL.tv.

Zusätzlich zu den Neuigkeiten und Tatsachen rund um die Weltmeisterschaft will das Programm Ihnen exklusiv Hintergrund-Informationen bieten. Julia Wolf hat einen täglich erscheinenden Videoblog mit spannenden und kurzweiligen Hintergründen für HR-online erstellt. Der DTTB-Anbieter DONIC und die Firma Andro stellen einen Live-Ticker mit weiteren Informationen aus allen Spielen bis zum Ende der Weltmeisterschaft vor.

Der Team-Weltcup im Fernsehen und im Internet -TV / Herrenfinale zeitlich verzögert auf EUROPORT, in Sportberichterstattung und Wochenschau

Die größte Reichweite wird in Europa bei dem in 57 Staaten verfügbaren Free-to-Air-Programm ³eEurosport³c erwartet. Um 15 Uhr wird im ZDF im News-Block der Sendung "heute" über das deutsche Frauenspiel gegen die Tschechische Republik informiert. Welche der vier Viertelfinalspiele ausgestrahlt werden, wird erst heute Nacht nach dem Ende der 16 Spiele und dem Erhalt der internationalen Fernsehanfragen entschieden.

Hier werden in der Regel Entscheidungen über Übertragungsart und Übertragungsumfang zeitnah getroffen - unter anderem in Abhängigkeit vom Erfolg der beiden Mannschaften. Wie erwartet hat Asien, geführt vom staatlichen Fernsehsender CCTV5 und dem japanischen Fernsehsender Tokio, nach Angaben der ITTF die größte Reichweite. Die Produktion des weltweiten Fernsehsignals erfolgt durch den russischen Kanal NTV+.

Von Beginn des Turniers an können Sie alle Matches eins und zwei der Weltmeisterschaften mitverfolgen. Vom Halbfinale der Frauen und Männer an werden alle Matches an einem zentralen Tisch austragen. Sämtliche Begegnungen der Team-Weltmeisterschaft in Moskau, einschließlich des Viertelfinales mit deutschen Teilnehmern heute um 11:00 Uhr (Frauen gegen Hongkong) und 17:30 Uhr (Männer gegen Russland) können mitverfolgt werden.

Beginnend im Halbfinale werden alle Spiele von eurosport.de mit einer Auswahl der beiden TV-Tische übertragen. Für den Spieler wird eine Gebühr erhoben.

Mehr zum Thema