Trommeln auf Gymnastikbällen

Drumming auf Gymnastikbällen

Die Teilnehmer sitzen auf oder bewegen sich um einen Gymnastikball und trommeln zu lauten Beats mit Drumsticks. Die Teilnehmer spielen motivierende Musik auf festen Gymnastikbällen mit Trommelstöcken. Die Kinder wussten im Voraus, dass wir auf große Bälle trommeln wollten. Das Trommeln auf Gymnastikbällen ist der neue Trend im Sportunterricht. Die Schüler trommeln auf den Gymnastikbällen passend zur Musik.

Gymnastik Schlagzeug

Versandinformationen: Nach dem Versenden bekommen Sie eine Versandverfolgung. Das Trommeln auf Gymnastikbällen ist der neue Standard im Sport. Die Studenten trommeln auf den Gymnastikbällen entsprechend der jeweiligen Aufführung. Zusätzlich zur Stärkung der Muskeln schulen Ihre Studenten auch ihr Gefühl für den Rhythmus. Ihre Nachricht haben wir bekommen und werden uns bemühen, Ihre Anregungen so schnell wie möglich durchzusetzen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden.

Versuch's später noch mal. Das Trommeln auf Gymnastikbällen ist der neue Standard im Sport. Die Studenten trommeln auf den Gymnastikbällen entsprechend der jeweiligen Aufführung. Zusätzlich zur Stärkung der Muskeln schulen Ihre Studenten auch ihr Gefühl für den Rhythmus. Ihre Nachricht haben wir bekommen und werden uns bemühen, Ihre Anregungen so schnell wie möglich durchzusetzen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden.

Versuch's später noch mal.

Drumming auf dem Turnball

Die Fitness-Community von TRISA ist ein außergewöhnlicher Weg, sich nach den Weihnachtsfeiertagen zu erholen. Zu Disco-Musik tanzen Menschen um große Turnbälle, die auf Rahmen befestigt sind, damit sie nicht abrollen. Die Fitness-Community in der Gemeinde bieten nach den Weihnachtsfeiertagen Fitness-Training mit den großen Stücken an. Laut Club werden Magen, Beinen und Gesäß je eineinhalb Std. lang erzogen.

Diejenigen, die teilnehmen möchten, melden sich bei Martina Hausdörfer-Paetzold unter der Telefonnummer 0152 53928532, E-Mail: paetzold74@web.de.

Drumming auf Gymnastikbällen

Brigitte Pohls Aerobic-Gruppe führte ihr Erfolgsprogramm im neuen Jahr fort: Zu Beginn des Jahres 2016 gab es ein Drum-Alive-Special. Das Drums-Alive ist ein einmaliges und ausgefallenes Trainingsprogramm, das sich grundsätzlich von anderen Programmen abhebt. Mit den Choreografien soll die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit gesteigert und die Fettverbrennung gefördert werden - vor allem aber soll es Spass machen.

Drums Alive ist voll von Rhythmen und Trommeln, die Füsse und Rumpf in Schwung versetzen. In anderthalb Std. erlernten die Teilnehmer mit ihren Stöcken auf Gymnastikbällen unterschiedliche Trommelvariationen zu lebhafter Spielmusik. Bereits nach zehn Minuten war in den Köpfen der Teilnehmer ein Grinsen zu erkennen, das bis zum Schluss anhielt.

Das war ein rasanter Tanzabend mit toller Mucke. Auch Brigitte Pohl erwägt nun, das Drums Alive Special zu repetieren.

Mehr zum Thema