Turnen Lüneburg

Gymnastik Lüneburg

Neueste Nachrichten und ausführliche Berichte zum Thema Gymnastik. Butterfly-Gruppe: Dienstags können die Kinder an der Hengstenberg-Gymnastik teilnehmen. Die Lüneburger Stegel können zum Klettern, Turnen, Balancieren, Schwingen, Springen oder Durchkriechen eingesetzt werden. Gymnastik Varsity Hoodie "MTV Script". Gymnastik Varsity Hoodie Kids "MTV Script".

Hochschulsport-Angebote

Im Mittelpunkt dieses Kurses steht eine solide Basisausbildung am Boden: d.h. Walzen, Handständer, Räder, aber auch schwierige Dinge wie das Umkippen. Außer dem Klassikboden und der Taumelbahn steht Mini-Tramp, Reck, Bar, Bars, Rings und Jump (Tisch) auf dem Spielplan. Zusammen erwärmen wir uns und gehen zu den Geräten, wo wir Ihnen die einzelnen Bestandteile unterrichten.

Bewegungserlebnis und Spass steht im Mittelpunkt unseres Kurses. Teilnehmer, die noch nie zuvor Gymnastik gemacht haben, sind ebenso herzlich eingeladen wie Teilnehmer mit ersten Turnerfahrungen. Fortgeschritten: Die Gruppengymnastik ist ein Trainingsprogramm, in dem selbständig, aber auch unter Führung, Bewegungsabläufe gelernt oder gestärkt werden können. Zur Verfügung steht Fußboden, Trommelbahn, Trampolin (Mini, Doppel-Mini), Sprungtisch, Barren, Steg, Knauf und Rings.

Teilnehmer sollten bereits Erfahrung im Turnen oder ähnlichen Disziplinen haben.

nach Hause

Wettkampfgymnastik (Kunstturnen) setzt ein Höchstmaß an Konditions- und Koordinationsfähigkeit voraus. Die Turnerinnen und Turner des VSK 0sterholz nehmen an Wettbewerben des Gymnastikkreises 0sterholz, des Gymnastikbezirks Lüneburg und des Bundeslandes Niedersachsen teil. Darüber hinaus treten einige Frauen auch im bundesdeutschen Allroundturnen (eine Mischung aus Gymnastik und Leichtathletik) auf nationaler und Landesebene an.

Doch auch Turnvorführungen und Gymnastikfeste (bundesweit und in Deutschland) gehören zu unserem Veranstaltungskalender.

Beiträge aus der Rubrik "Gymnastik - News

Mehr als 25 Kinder der Eltern-Kind-Turngruppe hatten auch in diesem Jahr wieder viel Spass in der Sporthalle der Volksschule Bleiche. Mehr denn je - 149 Teilnehmer starteten in der Pokal-Gymnastik in Bleckede. Bild: Von links: Am vergangenen Freitag haben die beiden Vorstandsvorsitzenden von TuS Barskamp, Cord Schütte und VfL Bleckede, Hans-Dieter Beckmann, einen Vertrag für die Gymnastikgemeinschaft unterzeichnet.

Seit Jahren wird die Gymnastik der VfL Barskamp in Lüneburg von Heidi und Horst Kastens ausgebildet und geleitet. Platzierung - Gold für Leni Hünges vom VfL Bleckede/TuS Barskamp beim Niedersächsischen Pokal im Geräteturnen. Knapp drei Autostunden für die Gymnastin aus dem Gymnastikkreis Lüneburg.

Für die Teilnahme am Länderfinale mussten die Turner bei den Kreis- und den Turnkreismeisterschaften des Bundeslandes Niedersachsen als Qualifikationswettbewerbe im Geräte-Viertelkampf antreten. In Niedersachsen hatten 26 Turner aus 21 Klubs die Qualifikationsrunde überlebt und standen im Finale der 3. Jana Tolksdorf und Leni Huenges vom VfLBleckede/TuS Barskamp nahmen am Sonnabend an den Distriktmeisterschaften und den Qualifikationswettbewerben für die Staatsmeisterschaften im Geräte-Vierkampf des Lüneburger Turnkreises teil.

Bei den Kreismeisterschaften in der Turnhalle des TSV Jahn Scheverdingen traten am Sonnabend 87 Turner aus 22 Klubs an, um die Sieger im Turnkreis Lüneburg sowie die Turner, die an den Bundesmeisterschaften in fünf Wettkämpfen teilzunehmen haben. Im Jahr 2000-2003 waren in der Klasse 3, Geräte-Vierkampf, 18 Gymnastinnen dabei.

Mit einem klaren Punktvorteil hat Leni Hünges den Wettbewerb gewonnen. In der Sporthalle des Schülerzentrums in Bleckede haben 45 Turner die Bezirksmeister ermittelt. Veranstalter war der VfL Barskamp. Bei der Begrüßung äußerte der Vorstand des Lüneburger Gymnastikkreises, dass das Turnen wieder an Wichtigkeit und Anziehungskraft gewinnt. Die steigende Zahl der Mitglieder in den Gymnastikabteilungen der Clubs, die zu den Bezirksmeisterschaften im Lüneburger Gymnastikbezirk auftraten, ist ein deutlicher Beleg dafür.

Die Gymnastik und der Zustrom sind zur Zeit so groß, dass mit den verfügbaren Mitteln die Grenze des Möglichen überschritten ist. Trotzdem ist es schön, dass sich die ehrenamtlichen Ausbilder und Coaches nicht abschrecken und ihr Engagement für die Kleinen und die Gymnastik einbringen.

181 Turner in 17 Teams aus 9 Klubs zeigten, dass Turnen nicht nur begehrt ist, sondern auch mit Enthusiasmus und Einsatz lebt. Eine solche von der Turnergemeinde Bleckede-Barskamp, Organisator in des Turnerkreises Lüneburg, organisierte Aktion macht klar, dass Gymnastik in unserer Gegend sehr beliebt ist.

Die Turner der Turner der TurnTalentTem Kiehn Group Lüneburg haben in diesem Jahr bereits ihr Debut in der Bundesliga 2 im Geräteturnen mit einem Podiumsplatz gefeiert. Bei den Teamwettbewerben, die am 3.9. in Buchholz in der nördlichen Heide stattfanden, dürfen pro Team acht Turnerinnen und Turner an den Start gehen, von denen fünf an das Spielgerät gehen und nur die drei besten Resultate in die Gesamtwertung aufgenommen werden.

In der Freestyle, Performance-Klasse 3, heißt das, dass für jeden Turner eine Einzelübung mit einem eigenen Startwert errechnet wird. Die TurnTalentGruppe setzt sich aus den besten Turnern aus verschiedenen Vereinen der Kreise Lüneburg und der Region Lüneburg zusammen, die von der Kiehn Group Lüneburg unterstützt werden. Die Gymnastikgemeinde VfL Bleiche und TuS Barskamp war bei den Bezirksmeisterschaften 2016 in der Berliner Stadthalle überaus erfolgreich. 2.

Die Mädels der Gymnastikgemeinde haben 7 Gold- und eine Bronze-Medaille von 11 Bezirksmeisterschaften gewonnen. 37 Mädels vom VfL, Lüneburg und TuS Brieflingen waren dabei. "Am vergangenen Sonntagabend begrüßte der Oberbürgermeister von Bleckede, Jens Böther, rund 90 Turner und zahlreiche Zuschauer in der bleckenden Halle am Nürburgringweg.

Er zollte in seiner Laudatio der ehrenamtlichen Arbeit der Betreuer und Ausbilder sowie der Richter Anerkennung und überreichte allen ein Werk über die Gemeinde Bleiche zum Andenken an diesen Tag des Wettbewerbs und als Dankeschön für ihr soziales Wirken. Veranstalter der Veranstaltung war der VfL Bleckede/TuS Barskamp, der Athleten aus den Gymnastikkreisen Verden, MTV Langweiler, Fernsehsender Verden, Fernsehsender Baden und TSV Emsen sowie die Turnkreise des TSV Altendorf, SG Holdenstedt und Lüneburg mit dem VfL Lüneburg und TuS Brieflingen beherbergte.

Mehr zum Thema