Waveboard Online Bestellen

Wellenbrett online bestellen

Die Waveboard ist zusätzlich mit einer Kreiselsteuerung ausgestattet. Bestellen Sie jetzt, bevor Ihr Artikel ausverkauft ist! Von Freestyle, Freeride, Women's Kiteboards, Light Wind Boards bis hin zu Waveboards bietet Nobile eine große Auswahl an Kiteboards.

Spannweite>Mobile Splitboards

Seit den Anfängen des Kitesurfens gehört das Kiteboard zum Kitesurfing. Äußerst gute Verarbeitungsqualität, eine fesselnde Erscheinung und ein perfektes Handling haben dazu geführt, dass die Firma eine feste Größe in der Kite-Community ist. Von Freestyle, über Freestyle, Snowboard, Women's Kiteboard, Light Wind Boards bis hin zu Waveboards reicht das Angebot von uns.

Auch Snowkiteboards sind Teil des Sortiments von Nick. Im Jahr 2014 folgte der Putsch auf die Firma Noble und führte die wohl besten Kitesurfbretter auf dem Drachenmarkt ein. Unterstützt durch diesen Markterfolg führte die Firma auch erstmalig in ihrer Produktreihe 2015 Carbonsplitplatten ein. Es gibt neben dem NHP-Splitboard von Nokia auch die anderen Split-Board-Varianten:

Seit der Spielzeit 2017 gibt es bei uns auch Folientafeln - als Skimboard-Versionen und natürlich als Splitfolie! Auch in diesem Bereich beweist die Firma ihre Innovationskraft und Dominanz. Im Jahr 2014 begeht die Firma Kitesurfen ihren zehnjährigen Jubiläum. Mit immer neuen, zukunftsweisenden Angeboten hat die Firma in jedem dieser zehn Jahre neue Standards in der Kitesurf-Szene geschaffen und damit wesentlich dazu beitragen, dass sich dieser phantastische Trend weiter fortsetzt.

Für 2014 hat das Unternehmen seine Produkttechnologie weiter entwickelt und wird seine hochwertigen Kites auch als Splitboard-Version auf den Markt einführen. Dieses Weltpremiere lüftete viele Menschen, denn dank dieser Technik muss man nie wieder einen großen Drachensack herumtragen, geschweige denn die Fluggesellschaften mit dem Überpreisbeutel.

Ob Twin Tip Board, Light Wind Board oder Waveboard: Dank der hochmodernen Split-Technologie von Waveboard sind sie in wenigen Augenblicken werkzeuglos montiert. Seit langem erwartet, hat nun die Firma nun ihre ersten Karbon-Kiteboards auf den Markt gebracht. Natürlich gibt es auch die ersten Carbon-Kiteboards. Vorläufig wird eine Carbon-Version des Premium-Modells NHP erwartet.

Das High-End Kiteboard ist der Einstieg in die Oberklasse. Um eine optimale Leistung zu erzielen, wurde das Freestyle Carbon Board für den Premiumbereich konzipiert. Der Kohlefaseraufbau verringert nicht nur das Eigengewicht des Kites, sondern gewährleistet auch höchste Wendigkeit und optimale Übersicht. Der geschäftsführende Direktor von Dariusz Rosaik hat 2001 mit dem Kitesurfing begonnen.

Eine sehr gute Freundin von Dariusz Rosaik, der in der Snowboardindustrie arbeitete, gab ihm die Anregung, ein Kitesurfen mit ähnlichen Merkmalen wie ein Board zu entwerfen. Im Jahr 2004 wurden die ersten Twin Tip Kiteboards in Serie gebracht. Damit hat Dariusz Rosaik die Neuzeit des Kitesurfen begonnen.

Dariusz Rosaik war auch bis zur Gründung seiner eigenen Gesellschaft namens L'Nobile stets in den Bereichen Erforschung und Weiterentwicklung tätig. Von Beginn an hat das Unternehmen großen Wert auf hohe Qualität und Leistung der Kite Boards und Drachen gelegt. Diese wurde erstmals für die NHP und 50/Fifty Kite Boards eingesetzt und sicherte ihnen ihren Siegeszug auf dem Kitesurfen.

Mit perfektem Kurvenflug, verbessertem Landekomfort, explosivem Pop und überlegenem Kantengrip setzt er die Latte sehr hoch. Aber nicht nur die Drachenbretter haben das Unternehmen geprägt, sondern auch die Bindetechnik. Im Jahr 2007 führte das Unternehmen das eingebaute Fussbett in die IFS-Fussschlaufen ein, das für wesentlich mehr Tragekomfort und Funktion sorgt.

Mit der Markteinführung von Carbon Kiteboards und der Splitboards-Serie hat die Firma einen neuen Schritt in der Kitesurfing-Epoche getan.

Mehr zum Thema