Yonex Badminton

Badminton Yonex

Federballschläger, Badmintonbälle, Netz, Tasche Wir stellen Ihr Schulset nach Ihren Wünschen zusammen. Badminton Halle, Zürich, Schweiz. JONEX, UK, UNS, EUR (FR), JPN (CM). Hier finden Sie die Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten von Yonex Badminton Halle Letzigrund in Zürich. Die Naturfederbälle und Badminton Nylonbälle jetzt online bestellen.

Funk-Stille bei Yonex in Sensorangelegenheiten

Im Jahr 2016 startete Oliver mit einem Fühler in einem Federballschläger, um Badminton in eine neue Ära zu führen. Als Marktleader im Badminton hat sich Yonex bisher spürbar zurückgehalten. Heute ist Yonex unangefochtener Marktleader bei Badmintongeräten. Dass Yonex als Lieferant von fast 80 Prozent der Gesamtanzahl der Sterne im Badminton nicht mehr mitspielen kann, ist kaum zu erahnen.

Als erster hat die Firma BabyLat festgestellt, dass die Sammlung von Spieledaten auch für den Racketsport sinnvoll ist und hat einen Tennischläger mit Sensoren auf den Weg gebracht. 2. Seither hat Rafael Nadal dazu beigetragen, den Sender und die Applikation als Werbeträger zu positionieren. Die Yonex hat mindestens einige Schläger am Handgriff mit Adapter für den Sony Intelligenten Tennissensor ausgestattet.

Diejenigen, die nun dachten, Yonex würde den Stab als Top-Hund übernehmen und die Sensorik für Federballschläger anpassen, waren enttaeuscht. Beim Badminton hat sich wenig geändert, bis ein Start-up namens Coolang im Jahr 2015 in China einen Fühler auf den Boden von Federballschlägern brachte, der von außen angebracht werden kann.

Im Frühjahr 2016 die Überaschung. Mit dem australischen Schlägerhersteller Olivier arbeitet er mit Coolang zusammen und verwendet als erster das intelligente Sensorsystem im Handgriff eines Federballschlägers. Dank der Zusammenarbeit hat er auch eine umfassende Applikation am Anfang, die beispielsweise Aufprallgeschwindigkeiten in Realzeit darstellen kann.

Auch bei Yonex gibt es noch immer Stille, wenn es um Badmintonschläger-Sensoren geht. Es gibt keine Ankündigung, ob die Japaner für die kommende Schlägergeneration ein ähnliches Feature planen. Wir glauben, dass der Marktleader einen der Mega-Trends im Schlägersport zu übersehen droht. Seit der Umstellung von Hölzern auf Aluminium und dem damit verbundenen Wechsel zu Carbon und anderen Verbundmaterialien ist der Grad der Innovation bei den neuen Federballschlägern jedoch nahezu verschwunden.

Erwähnenswert ist bei Yonex nur das neue Modell E-Tune, mit dem die Waage der Serie Voltric (z.B. Yonex E-Tune 80 ) über Ösengewichte eingestellt werden kann. Im Vergleich zu den Einsatzmöglichkeiten eines Badmintonschlägers mit Sensoren zur Trainingsauswertung und Matchbeobachtung wirkt E-Tune jedoch wie ein Gerät aus einer vergangenen Zeit.

Wenn Federballschläger mit Sensorik so beliebt werden wie Smartphones, müssen Yonex und Viktor darauf achten, dass sie nicht unter die Laufräder gehen. Badminton-Spieler können sich auf eine aufregende Zeit voller Neuerungen und Anwendungen gefasst machen, die das Spiel in ein völlig anderes Badminton-Zeitalter einleiten werden.

Ob Yonex weiterhin die Nr. 1 unter den Racketmarken sein wird, muss sich zeigen.

Mehr zum Thema