Zumba Instructor

Lehrer Zumba

Life-Coach & ZUMBA-Lehrer (ZIN). Laden Sie das Foto Smiling Zumba Instructor jetzt herunter. Gesundheitstrainer, Stark von Zumba Instructor, Gruppen-Fitness-Trainer, Indoorcycling-Instruktor, Mobility-Trainer. Die ZUMBA Party mit ZUMBA-Instruktorin Juliette Göbel. Rechtsanwältin Julia Knipprath (staatlich geprüfte Zumba-Lehrerin) www.

juliaknipprath.zumba.

Zumba-Instruktor: Freie Mitarbeit? BMWi Gründerportal

Handelt es sich bei der Arbeit eines Zumba-Lehrers um eine Selbstständigkeit? Für steuerliche Zwecke sind alle Unterrichtsformen den Freiberuflern untergeordnet. Wenn die Aktivität die Ausarbeitung und Weiterentwicklung eines allgemeinen Lernprogrammes verlangt, das spezifisch auf die Anforderungen einer bestimmten Persönlichkeit zugeschnitten und nicht auf ein Fachgebiet beschränkt ist und im einzelnen geändert werden kann, handelt es sich nicht mehr um eine organisierte und institutionalisierte Unterrichtsaktivität.

Es handelt sich um eine Beratungstätigkeit, die für Sie nicht selbstständig ist. Für den Unterricht ist in der Regel keine naturwissenschaftliche Ausbildung oder ein formeller Qualifikationsnachweis vonnöten. Es ist wichtig, dass die Lehrkraft über das Wissen und die Fähigkeiten verfügt, die für ihr Lehrgebiet relevant sind, und die Möglichkeit, sie den Studenten beizubringen.

Denn: Der Betreiben eines Fitness-Studios zum Beispiel für Aerobics oder Spinning kann eine Lehrtätigkeit und damit eine Selbstständigkeit sein. Der Grund aus fachlicher Perspektive ist, dass eine "Dienstleistung der höheren Art" nur dann zur Verfügung steht, wenn für die Durchführung der Aktivität ein entsprechender Universitäts- oder Fachhochschulabschluss vonnöten ist.

Ein Gewerbenachweis ist daher gesetzlich vorgeschrieben (Ausnahmen sind Musik- und Gesangsunterricht), wenn der Service einer höheren Kategorie nicht angeboten wird. Einkommenssteuerrecht und Handelsrecht haben daher verschiedene Herangehensweisen, um zwischen dem freien Berufsstand und dem Handel zu unterscheiden. So kommen wir zu dem Schluss: Zumba ist keine wissenschaftliche Trainings- oder Heilungsmethode, sondern ein Fitnesskonzept (mit dieser Aussage ist keine Beurteilung verbunden).

Die Zumba ist keinesfalls eine medizinische Behandlung im steuerrechtlichen Sinn. Im Prinzip wäre eine Unternehmensregistrierung notwendig, da für die Ausübung der Lehrtätigkeit von Zumba Dozenten oder Zumba Trainern keine universitäre Ausbildung ist. Erfahrungsgemäß kommt es oft vor, dass selbständige Lehrerinnen und Lehrer dem Fiskus einen freiberuflichen Berufsstand melden und davon ausgehen, dass sie vom Handel ausgenommen sind.

Meldet man sich trotz der Ungewissheit als Freiberufler beim Steueramt an, so ist dies harmlos, solange eine Steuerprüfung nicht zu einem späteren Zeitpunkt ein Gewerk identifiziert. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Unternehmen nicht anzumelden und nur einen Freiberufler beim Steueramt anzumelden, müssen Sie auch Folgendes beachten:

Mehr zum Thema